Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mutter kümmert sich nicht ums Kind!!

S

Stephan210675

Gast
Hallo ihr Lieben!
habe mal ne frage ich habe mich mit meiner freundin getrennt. das war vor ca 1 jahr und 1 monat wir waren nichtverheiratet und haben auch kein sorgerechtserklärung gemacht. seit ein halbes jahr hat sich sich nie wieder bei mir gemeldet und hat sich auch nicht erkundigt wie es ihrem kind geht. meine frage ist jetzt da sie ja eigentlich das sorgerecht alleine hat, sie mir einfach das kind wegnehmen kann. obwohl alles auf mich läuft das kindergeld, unterhaltsvorschuss das kind ist bei mir gemelt mit ihrer zu stimmung. ich würde es gerne haben das sie das kind nicht mehr sieht oder bekommt denn ich habe keine lust das sie irgendwan vor der tür steht und sagt ich nehme jetzt mein kind mit. das würde ich nicht verkraften hat jemand einen rat??

gruss stephan
 

Tron

Mitglied
Hallo Stephan,

In solchen Fällen würde ich zusätzlich zu den hier geposteten Vorschlägen auf jeden Fall die dazu verantwortlichen Institutionen aufsuchen.
Nur dort ist der Erfahrungsschatz groß genug und auch dein Problem kann dort genau analysiert werden.
Weiters wird man dir dort sicher auch Lösungswege und mögliche Schritte nahelegen damit ein geregelter Ablauf gewährleistet ist.

liebe Grüße
Tron
 

wuschl

Aktives Mitglied
Hallo Stephan,
es ist in der Tat so das Du nur durch die Ämter zu Deinem Recht kommst.
Um aber auf der sicheren Seite zu sein würde ich mich vorab an einen Anwalt für Familienrecht wenden.Der kann Dir in jedem Fall helfen damit Du nicht unbeabsichtigt in die Fänge der Ämter gerätst.

Du bist bestimmt ein toller Papi und wirst domit auch das alleinige Sorgerecht für Dein Kind erhalten.
Ich drück Dir mal fest die Daumen
wuschl
 

Katrin1964

Aktives Mitglied
Ich denke du solltest dir dringend einen Anwalt nehmen und die Sache darüber klären, wenn nötig mit Gerichtsbeschluss. Zudem müsste sie dir ja Unterhalt fürs Kind zahlen, denn irgend wann wirst du keinen Unterhaltsvorschuss mehr bekommen und musst ohnehin den Weg übern Anwalt gehen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Ist meine Mutter psychisch krank oder bin ich das Problem? Familie 4
Yvi Wie komme ich von meiner Mutter los. Familie 40
F Auf der Suche nach einer Mutter Familie 16

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben