Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Muss ich wirklich die antibiotika nehmen

G

Gast

Gast
Hallo mir wurden am montag alle 4 weisheitszâhne gezogen. Ich habe von arzt amtibiotiker aufgeschrieben bekommen, nun habe ich mir dir nebenwirkungen mal durchgessen fort stand was mit hefepilzen, und das es sehr häufig vorkommt. Habe angst davor und deswegen möchte ich eig nicht do gerne die medis nehmen
Ist das wirklich so wichtig..
 

Anzeige(7)

roxane

Aktives Mitglied
alle 4 auf einmal ... das ist aber auch etwas ungewöhnlich.
Also ich kenn das nur auf Etappen oder zumindest seitenweise - weil man ja sonst schon etwas probleme hat zu kauen - ich würde auch auf alle Fälle auf den Rat des Arztes hören bzw. wenn du dir nich sicher bist frag deinen Hausarzt
 
G

Gast

Gast
Sie wurden alle 4 gezogen mit einer nakose ich habe davon nichts mit bekommen, mit den kauen gehts auch einiegermßen auf der rechten seite ist ea nur ein bisen geschwollen :)
 

pecky-sue

Aktives Mitglied
Hallo,
Alle vier auf einmal, dann war das sicher unter Vollnarkose.
Heissen die predni..sowieso.
Ich glaube die wirst du überstehen.
Kauf dir in der Apotheke Antibiosetabletten, müssen ja nicht die teuersten sein, für danach.

Die Gefahr einer Entzündung ist zu groß, bei so vielen tiefen Wunden, und durch die Nahrung kommen ja dauernd Keime hinein.
Im Kopfbereich ist nicht zu spaßen.

Eigentlich hättest du schon eine am Abend vorher nehmen müssen oder?
So war das doch!

Nimm sie zu deiner Sicherheit.

Bei einer eitrigen Halsentzündung hätte ich gesagt du kannst auch noch mal einen Tag warten oder zwei, wenn du merkst das es besser wird verzichte darauf, aber in dem Bereich bemerkst du die Entzündungen nicht bewußt, zumal ja noch die Betäubung nachwirkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas7

Aktives Mitglied
Hallo Gast,

eigentlich sind Antibiotika gut verträglich und ich empfehle dir, die zu nehmen. In die Wunden können Bakterien eintreten und dann eine schlimme Infektion auslösen, die dann nicht mehr mit nur ein paar Tabletten zu behandeln ist. Eine Infektion beginnt mit Fieber.

Gute Besserung
Andreas
 

Mustang

Aktives Mitglied
Die Anweisungen des Arztes sollte man immer befolgen. Einzige Ausnahme ist, dass ein anderer Arzt etwas anderes anordnet.

Das sollte eigentlich jeder wissen, der noch etwas länger leben will.
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
die Antibiotika sind wahrscheinlich prophylaktisch, damit keine Keime in die offenen bzw verheilenden Wunden kommen und du dir keine eitrige Entzündung oder noch schlimmer eine Blutvergiftung holst.
Bei einigen Antibiotika , grad bei den unspezifischen, also die die gegen mehrere Bakteriengruppen wirken, kann es wie du schon gelesen hast, nach Anwendung zu einer Hefepilz-Infektion kommen.
Das liegt daran , dass einige Menschen "von Natur aus" Hefepilz-Sporen in ihrem Mundraum haben. Die sind aber in so geringer Zahl, dass sie den Menschen nicht krank machen. Die Ursache , dass sie so gering bleiben, sind die riesige Anzahl von Bakterien, die die Pilze in Schach halten. Wenn du jetzt aber das Antibiotika schluckst, sind diese Bakterien alle tot (nicht nur die" Bösen", die sterben sollen, sondern auch die guten Bakterien, die nur so in deinem Mund vor sich hinleben und dich nicht krank machen). Dann haben die Pilze freie Bahn und können sich in deinem Mund vermehren und ausbreiten und dann kannst du eine Pilzinfektion bekommen. Die kann man dann aber auch wieder mit Chemostatika bekämpfen.
Du musst wissen, ob du dieses Risiko eingehen willst. Es kann passieren und wenn es passiert, ist es auch kein Weltuntergang, es kann aber auch sehr gut sein, dass du gar keine Nebenwirkungen zu spüren bekommst. Du musst dabei auch immer im Hinterkopf haben, was die Antibiotika möglichweise verhindern können und da wäre z. B. Blutvergiftung/ Eiterinfektion etc pp. Da wäre eine Candida (Hefepilz) Infektion noch etwas harmloser gegen.
Es kann alles passieren, aber es muss nix passieren. Letzten Endes musst du entscheiden, willst du das Antibiotika schlucken oder nicht ( Begünstigung von Resistenzentwicklung kann bei den Überlegungen auch noch eine Rolle spielen). Vieles in der Medizin ist ein Abwägen zwischen Nutzen und Kosten(Schaden). Bist du unsicher frag noch einmal deinen Arzt, wobei das jetzt schon etwas spät sein könnte.
Wichtig ist auf jeden Fall, wenn du das Antibiotikum nimmst, dann nehme es wirklich bis zum Schluss und setze es nicht vorher ab.

Ich entscheide immer selber , ob ich Antibiotika nehme oder nicht. Denn ich habe immer etwas im Hinterkopf, dass viele Ärzte viel zu leichtfertig Antibiotika aufschreiben. Ich habe zweimal kein Antibiotika genommen , obwohl es mir verschrieben wurde, da mir eine Virusinfektion diagnostiziert wurde und ich sowas bei Virusinfektionen nicht einnehme ( denn Antibiotika töten keine Viren, sondern dienen in dem Fall nur als Prophylaxe). Einmal war ich mir selber unsicher , da habe ich sie dann geschluckt und keine Hefepilz-Infektion bekommen, dafür aber andere Nebenwirkungen.

Also mein Fazit: Antibiotika sollte man nicht leichtfertig schlucken, aber manchmal sind sie sinnvoll. Man muss selber entscheiden, ob man es drauf ankommen lässt oder nicht. Da hat man auch als Patient Eigenverantwortung. Man sollte aber vor der Entscheidung auf jeden Fall Rücksprache halten mit jemandem der sich medizinisch auskennt. Und wenn man den Arzt nur nochmal ganz genau fragt : was genau machen diese Antibiotika? Brauche ich die unbedingt? Wie siehts aus mit Nebenwirkungen?
Und ich will hier nochmal selber drauf hinweisen, dass ich Laie bin. Kannst meine Antwort gern als Gedankenanstoss nehmen, aber halte da lieber nochmal mit einem Profi, der dich über Nutzen und Kosten informiert.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben