Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Müssen da rauskommen, aber wie ???

cloud89

Neues Mitglied
Hallo hoffe ihr könnt mir helfen, ich weiß echt nicht weiter !!

ich fass das ganze jetzt mal kurz zusammen.. meine mutter hat sich vor 7 jahren von meinem vater getrennt da er oft betrunken war und sie auch geschlagen hat, damals war ich 12 ! sie ist sofort nach der scheidung zu ihrem neuen freund gezogen und mich nahm sie damals mit ... leider... heute bin ich 19 un sitz hier immernoch bei dem ... er hat meine mutter in duiesen 7 jahren oft geschlagen, er droht uns schon die ganze zeit es ist einfach terror pur hier.. heute war er kurz davor mich zu schlagen und das gab mir das signal, soweit un nicht weiter!! aber ich hab einfach so angst hier.. ich trau ihm ALLES zu !!

die frage jetzt : wie komm ich mit meiner mutter hier am besten raus?? sie hat im moment keinen job , ich bin nur azubi das geld würde also nicht ausreichen für ne wohnung.. auch haben wir angst das er uns hinterher stalked ! das hat er damals schon bei seiner ex frau gemacht un hat abends ihren neuen freund krankenhausreif geschlagen!
also ich muss einfach wissen wie wir hier so schenll wie möglich rauskommen un unser leben lang ruhe haben .. ich kann echt nicht mehr !!!
gruß tobi
 

Anzeige(7)

Chakuza1984

Aktives Mitglied
Hallo Cloud89....


Also deine Ma scheint sich ja die richtigen Männer auszusuchen.... :eek:


Was könnt ihr tun?Ich denke die Sachlage ist ganz eindeutig...Habt ihr Freunde,Familienangehörige oder was auch immer wo ihr für einige Zeit unterkommen könnt?Falls ja so solltet ihr diesen Weg nutzen,denn er ist erstmal der unkomplizierteste....Sofern dies möglich ist sollte deine Ma gleich nachdem ihr da draussen seid eine Strafanzeige gegen ihren Freund erstatten.

Wenn das mit Freunden/Bekannten oder so nicht möglich ist so erkundige du dich oder deine Ma (wenn sie kann/die Kraft dazu hat),da gibts unterschiedlichste Behörden/Stellen an die ihr euch hilfesuchend wenden könnt und wo ihr auch schnell und unkompliziert Hilfe bekommt....denkbar wäre z.B ein Frauenhaus,der Weiße Ring (gibts meines Wissens in jeder größeren Stadt) oder per Brachialgewalt gleich die Polizei....

Wenn deine Ma Hauptmieterin ist,so muss er dann aus der Wohnung raus und dies kann dann natürlich dauerhaft geschehen,auch mit Polizeigewalt!


Finde es sehr gut dass du dich um deine Ma mitkümmerst und wünsche euch beiden viel Glück und Mut die Sache anzupacken! :)




Liebe Grüße



Chaky
 
R

Rennschnecke

Gast
Hallo Cloud

Dein Mutter kommt da ungeschorren raus sie kann die Übergangszeit bis sie eine Wohnung Arbeit das Gerichtliche gelöst ist ins Frauenhaus gehn red ihr zu das sie dieser Unwürdigen Beziehung ein Ende setzt

alles liebe
Rennschnecke
 

Tuesday

Aktives Mitglied
Hallo,

will deine Mutter denn da raus? Du wirst sie nur rausbekommen, wenn sie das auch will, denn sie ist diejenige, die die ganzen Behördengänge machen muss. Das kannst du nicht für sie machen.

Wenn die Lage akut ist, wende dich an ein Frauenhaus (einfach Frauenhaus + Ort in die Suchmaschine eingeben).

Ansonsten erst aufs Arbeitsamt und Hartz IV beantragen. Danach Wohnung suchen. Bis das Geld bewilligt ist, hat sie vielleicht schon für eine Wohnung unterschrieben.

Die Caritas kann ihr sicherlich Tipps für die Wohnungssuche bei Hartz IV geben.

Will sie nicht, würde ich an deiner Stelle Nägel mit Köpfen machen und selbst ausziehen. Du kannst ergänzendes Hartz IV beantragen, wenn dein Lehrlingsgehalt nicht für eine Wohnung reicht. Kann sein, dass du dann ein Attest von einem Psychiater bringen musst, dass dir nicht zuzumuten ist, dass du weiter mit dem Freund deiner Mutter unter einem Dach lebst.


Ich wünsche dir viel Kraft!



Tuesday
 

cloud89

Neues Mitglied
ich danke euch echt schonmal für eure antworten!
also ich habe mich mit meiner mutter heute so abgestimmt das sie demnächst ins frauenhaus gehen wird bis alles geklärt ist.. wohnung,arbeit etc ich denke dort wär es echt die erstbeste anlaufstelle !
unsere ganzen sachen aus dem haus packen wir dann wenn er arbeiten ist, un weg sind wir ! ich werde in der zeit bei meiner freundin sein und meine mutter besuchen kommen bis wir alles geregelt haben.
ich hoffe es wird alles so ablaufen wir wir uns das vorstellen und das er uns so wenig probleme wie möglich macht..:( und ich ihn NIE wieder sehen muss!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich mag dich sehr - aber 3 * - TRIGGER(T) Gewalt 20

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben