Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Möglichkeiten nach der Ausbildung bis man einen Job hat

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe meine Ausbildung nun zu ende und bin nun auf Job suche. Da es nicht direkt am Anfang klappt, möchte ich noch was zusätzliches machen.
Z.b. nach der Schule gibt es ja Möglichkeiten ein FSJ in einem Betrieb zu machen als Überbrückung bis man einen Ausbildungsplatz hat.

Was ich mich aber auch Frage ist, gibt es so was ähnliches auch für nach der Ausbildung?
Den es kommt ja auch nicht sonderlich an, wenn ich Zuhause bin und "nur" Bewerbungen schreibe.

Mir wäre es schon wichtig, direkt was dran hängen zu können, damit im Lebenslauf eben keine große Lücken entstehen.
Außerdem kann man das dann auch in der Bewerbung mit reinschreiben und es hört sich besser an, als wenn man nur angibt wann die Ausbildung geendet hat und man nun eine Stelle sucht.

Hoffe ihr könnt mir diesbezüglich weiterhelfen.

Danke.
 

Anzeige(7)

LunaLina

Mitglied
Was schließt du denn für eine Ausbildung ab?

Wenn es im kaufmännischen Bereich ist kannst du ja solange als Aushilfe arbeiten.
Oder Bürohilfe

Kellnern ist auch nicht schlecht.

Die Hauptsache ist, dass man nicht auf der faulen Haut sitzt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben