Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Möchte meine Ehe retten !!!

Bin traurig

Mitglied
Hallo, vielleicht weiß mir hier irgend jemand ein paar gute Ratschläge nur bitte keine mit Paar Therapien usw. Danke !!!
Also mein Mann und ich sind seit 6 Jahren verheiratet haben nun das sogenannte verrflixte 7te jahr es lief alles soweit gut dachte ich immer gut wenn ich ehrlich bin lief gar nix gut denn estand von anfang an etwas zwischen uns und das war das ich nicht vertrauen konnte durch einen mißbrauch im teenager alter und da mir schon 2 männer fremd gegeangen sind ich denke genau aus dem gleichen grund !!!!
Letzes wochenende nun passierte das schreckliche er hat mit der tochter seines freundes öffentlich rum geknutscht und man hat es mir natürlich gleich erzählt soweit alles ok wir haben auch darüber gesprochen er sagt auch das war nicht ok und es war der alkohol .
Ich habe ihn dann vor die wahl gestellt und er meinte gut wir versuchen einen neu anfang da wir auch 4 kinder haben im alter zwischen 13 und 6 jahren .
Ich liebe ihn auch und habe nun auch angefangen die mauer die ich mir selbst errichtet hab einzureißen und hab ihm alles gesagt was damals war.
Nun meine Frage wie soll ich weiter vorgehen ich will ihn nicht verlieren den er ist der erste mann an dem mir wirklich sehr viel liegt . Danke schon mal für die Ratschläge !!!!!
 

Anzeige(7)

Bin traurig

Mitglied
Hallo Bin traurig.

Zunächst *Hut ab* vor Euch beiden und Eurer Ehrlichkeit, Ihr scheint Euch sehr zu lieben.

Bevor ich dir Hilfe bieten kann muss ich noch ein paar Sachen wissen.

War es das erste mal dass einer von Euch beiden fremdknutscht oder ähnliches?
Wusste er vorher nichts von deinen Erlebnissen?
War Eure Beziehung bis dahin ok, von beiden Seiten? (du hast was von Vertrauen geschrieben)
Will er die Beziehung auch *retten*?

Ihr habt beide einen großen Schritt aufeinander zu gemacht nun müsst Ihr sozusagen an der Basis ansetzen.

LG Collie
Hallo Collie!
Nein war es nicht ich hatte vor jahren schon mal fremd geflirtet und dabei auch geknutscht er hat es nun auch erfahren .
Er wußte das ich schlimmes erlebt habe aber was genau darüber konnte ich nie mit jemanden reden sprich mir fehlte immer das vertrauen nur als ich nun merkte das ich seine liebe 'verloren' habe dacht ich mir das ist noch der einzige weg um eine basis für einen neuanfang zu schaffen . Was das vertrauen anbelangt ich habe ihn oft belogen ob es nun um mich oder auch finanzielle dinge ging es war einfach ein rattenschwanz ohne ende
Ja er sagte wort wörtlich das er uns die chance für einen neuanfang geben will das wir uns neu verlieben können
Und ja es ist noch sehr viel da nur ich weiß nun auch das ich so nicht weiter machen kann sondern viel ändern muß und ich das alleine nicht schaffe
Sagen wir so ich habe immer gedacht es sei alles ok und habe dabei nicht gemerkt wie oft ich ihn verletzt und verraten habe !!!
Er weiß auch das er fehler gemacht hat aber bei weitem nicht so gravierend wie ich !!!
 

Bin traurig

Mitglied
Hallo Bin traurig.

Zunächst mal, erwarte bitte nicht dass das von heute auf morgen geht, ihr werdet viel Geduld und Verständnis brauchen und es wird Tage geben, da werdet Ihr Euch wieder weh tun.

Die Voraussetzungen so wie du sie beschreibst sind gut, denn Ihr habt jetzt sozusagen *die Katze aus dem Sack gelassen*.

Vll vereinbart Ihr als erstes einen regelmäßigen Abend oder Nachmittag an dem Ihr Zeit miteinander verbringen könnt, ganz für Euch allein. Ihr solltet Euch, naja wie soll ich sagen, neu entdecken. Redet nicht gleich über alles an einem Tag, wärmt alte Geschichten ruhig noch mal auf, aber es muss dann auch wieder gut sein (das ist schwer).
Wichtig ist auch zu vereinbaren, dass Ihr in Zukunft ehrlich zueinander seid, nichts mehr verheimlicht und auch nicht lügt.

Du solltest Dich darauf einstellen, wenn du sagst, du hast mehr Mist gebaut, dass es auch Situationen geben wird, in denen er einfach sauer ist auf Dich, oder du auf Ihn.
Das ist vollkommen ok, nehmt Euch die Zeit und sprecht über Eure Empfindungen und Gedanken.

Ich bin mir ziemlich sicher Ihr bekommt das wieder hin.
Wenn du Fragen hast wie du ein Thema angehen sollst, frag mich ruhig.

Für die Zunkunft sollte eins wichtig in Eurer Ehe und vll auch ggü. Euren Kindern sein:

Nichts auf der Welt ist so schlimm, dass man nicht mit den Menschen darüber sprechen kann die man liebt und von denen man geliebt wird.

Ich glaube das reicht fürs erste, schau mal ob du so schon ein Stück weiter kommst.

LG Collie
Hallo Collie!
Wenn ich die Hoffnung schon auf gegeben hätte wäre ich nicht hier das es nicht leicht wird ist mir auch klar aber nach deinen worten bin auch auf den richtigen weg den das hab ich am samstag schon gemacht und heute habe ich ihm noch einen vorschlag gemacht wir sollten gegenseitig mal ein paar dinge die wir am anderen mögen ,nicht mögen und was wir uns vom anderen wünschen auf schreiben um raus zu finden wo wir beide etwas ändern können und wo wir beide sehen wo es vielleicht noch differenzen zwischern uns gibt was hältst du davon ???? Auf jeden fall hast du mir nun das auch gesagt das ich auf dem richtigen weg bin DANKE !!!! Hab nun wieder ein bisschen Hoffnung :rolleyes:
 

Bin traurig

Mitglied
Das ist ne super gute Idee:). Nur ein Hinweis, lasst Euch Zeit dabei und erklimmt den Berg nicht an einem Tag.

Toll!

LG Collie
Hallo Colie !
Nein werde ich nicht ich glaube wenn ich das versuchen würde , würde ich das 0,01 % das ich erreicht habe ganz schnell wieder zerstören und das will ich nicht . Weißt du auch warum ich mich hier her gewandt habe weil ich hier reden kann hier kennt mich niemand den unsere oder seine und meine freunde da kommt entweder nur schadenfreude oder trennt euch er wird es wieder tun usw ich weiß ned ob du des kennst aber genau das ist das was mich nicht aus dem loch raus reißt in dem ich stecke den ich will meine ehe erhalten und ich mußmit dem was ich über mich raus gefunden hab auch klar werden und beides ist nicht einfach aber ich blicke nu etwas zuversichticher drein . Nun noch eine frage meinerseits kann ich dich auch anders anschreiben sorry aber ich bin des erste mal in so nen forum ( war der tip einer freundin die mir ned mit all den blöden phrasen kam ) danke !!!!
 

Bin traurig

Mitglied
Ich schick Dir eine Einladung in meine IG.
Wenn du noch einen Beitrag schreibst müsstest du ab Übermorgen (Mittwoch) auch eine Private Nachricht an mich verschicken können.:)

LG Collie
Hallo Collie !
Danke für deine hilfe find es echt super dachte auch nicht das es im i-net sowas gibt ich hoffe das ich es bald kann weil es gibt dinge die stellt man einfach auch nicht gerne öffentlich selbst wenn sie annoym sind lg bin traurig
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Ich liebe ihn auch und habe nun auch angefangen die mauer die ich mir selbst errichtet hab einzureißen und hab ihm alles gesagt was damals war.

Nun meine Frage wie soll ich weiter vorgehen ich will ihn nicht verlieren
Hallo Bin_traurig,

wenn du keine Paartherapie machen willst - wie sieht es mit Einzeltherapie für dich aus? Das fiel mir als Erstes ein ...

Und zu deiner Frage: Wenn du ihn "nicht verlieren" willst klingt das so, als läge das in deiner Macht und Verantwortung. Das bezweifle ich. Wenn er gehen will, geht er. Du kannst aber für deinen Teil arbeiten, so dass du zumindest nicht gehen willst und du dich nicht verlierst.

Ansonsten müsst ihr in den vielen Jahren ja auch was richtig gemacht haben zusammen ;) ... und davon würde ich euch dann einfach mehr raten.

Gruß, Werner
 

Nullproblemo

Mitglied
Hallo, vielleicht weiß mir hier irgend jemand ein paar gute Ratschläge nur bitte keine mit Paar Therapien usw. Danke !!!
Also mein Mann und ich sind seit 6 Jahren verheiratet haben nun das sogenannte verrflixte 7te jahr es lief alles soweit gut dachte ich immer gut wenn ich ehrlich bin lief gar nix gut denn estand von anfang an etwas zwischen uns und das war das ich nicht vertrauen konnte durch einen mißbrauch im teenager alter und da mir schon 2 männer fremd gegeangen sind ich denke genau aus dem gleichen grund !!!!
Letzes wochenende nun passierte das schreckliche er hat mit der tochter seines freundes öffentlich rum geknutscht und man hat es mir natürlich gleich erzählt soweit alles ok wir haben auch darüber gesprochen er sagt auch das war nicht ok und es war der alkohol .
Ich habe ihn dann vor die wahl gestellt und er meinte gut wir versuchen einen neu anfang da wir auch 4 kinder haben im alter zwischen 13 und 6 jahren .
Ich liebe ihn auch und habe nun auch angefangen die mauer die ich mir selbst errichtet hab einzureißen und hab ihm alles gesagt was damals war.
Nun meine Frage wie soll ich weiter vorgehen ich will ihn nicht verlieren den er ist der erste mann an dem mir wirklich sehr viel liegt . Danke schon mal für die Ratschläge !!!!!

Hallo Bin traurig,
wenn du möchtest, dann sende ich dir eine Lösung für dein Problem zu.
Da ich diese der Einfachheit halber in einer Diagrammform erstellt habe, kann ich sie nicht über dieses Forum senden und benötige von dir eine E-Mail-Adresse.
Du kannst dir dazu bei jedem Web-Anbieter eine auch anonyme Adresse zulegen.

Nullproblemo
 
B

Benjamin-29

Gast
Hallo Nullproblemo,
Da ich diese der Einfachheit halber in einer Diagrammform erstellt habe, kann ich sie nicht über dieses Forum senden und benötige von dir eine E-Mail-Adresse.
Du kannst durchaus Grafiken über dieses Forum versenden:

Wie kann ich eine Datei an einen Beitrag anhängen?
Um eine Datei an einen Beitrag anhängen zu können, müssen Sie Ihren Beitrag oder Ihr neues Thema über die Schaltfläche 'Antworten'- oder 'Neues Thema' erstellen. Wenn Sie 'Direkt antworten' nutzen, um eine Antwort in einem Thema zu schreiben, können Sie keine Dateien anhängen.
Unter dem Eingabefeld für Ihren Beitrag finden Sie in den 'Zusätzlichen Einstellungen' die Schaltfläche 'Anhänge verwalten'. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre Anhänge hochladen können. Sie können Dateien hochladen, die sich auf Ihrem Computer befinden oder über eine URL erreichbar sind. Das Fenster zum Hochladen von Dateien öffnet sich auch, wenn Sie die Schaltfläche für Anhänge (
) im Editor anklicken.
Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Durchsuchen...', wenn Sie eine Datei von Ihrem Computer hochladen möchten. Um eine Datei aus dem Internet hochzuladen, geben Sie die URL zu dieser Datei in das untere Eingabefeld ein. Klicken Sie im Anschluss auf 'Hochladen', um die Datei zu übertragen.
Wenn die Datei vollständig hochgeladen wurde, erscheint der Dateiname mit der Angabe der Dateigröße im Kasten 'Aktuelle Anhänge'. Sie können das Fenster schließen, wenn Sie alle Dateien hochgeladen haben.
Welche Dateitypen kann ich anhängen? Wie groß dürfen Anhänge sein?
Im Fenster, über das Sie Anhänge hochladen, sehen Sie in der Legende, welche Dateitypen Sie hochladen können und welche Dateigrößen erlaubt sind. Wenn Sie versuchen, eine Datei hochzuladen, die größer ist als erlaubt, wird der Vorgang mit einer Fehlermeldung abgebrochen. Sollte Ihnen nur ein bestimmtes Gesamtvolumen für Anhänge zur Verfügung stehen, kann das Hochladen auch dann abbrechen, wenn Sie dieses Volumen überschreiten.
Wie füge ich eine Grafik in einen Beitrag ein?
Wenn Sie eine Grafik als Anhang hochgeladen haben, können Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche für Anhänge (
) klicken, die Grafik auswählen und sie so in den Beitrag einfügen.
Wenn Sie eine Grafik in Ihren Beitrag einfügen möchten, die Sie vorher nicht hochgeladen haben, benötigen Sie zuerst die direkte URL zu der Grafik. Klicken Sie dann im Editor auf die Schaltfläche zum Einfügen von Grafiken (
) und kopieren Sie die URL in das Pop-up-Fenster. Sie können die Grafik auch manuell im Editor einfügen, wenn Sie ohne Leerzeichen vor der URL
eingeben. Bilder aus Ihren Alben (?) können Sie auf dieselbe Art einfügen.
 

Bin traurig

Mitglied
Hallo Bin traurig, nein msn hab ich leider nicht probier einfach immer wieder ob du mir eine private Nachricht schreiben kannst, du musst 2 Tage angemeldet sein und mind. 5 Beiträge geschrieben haben. Sobald das geht kann ich dich auch in die IG einladen.:)

LG Collie
Hallo Collie wäre schön wenn du es noch mal probieren würdest ansonsten schöne Ostern lg Bintraurig
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben