Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mittel gegen Prüfungsangst

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe ein Problem. Ich binvor mündlichen Prüfungen immer sehr nervös.

Könnt ihr mir vielleicht ein rezeptfreies Medikament empfehlen? Und eure Erfahrungne damit interessieren mich auch.

Danke schon mal im voraus!
 

Anzeige(7)

W

Winnie

Gast
Hallo gast
Ich hatte das Problem selbst vor einer weile mir wurden Bachblüten empfohlen ich finde sie sehr gut und sie helfen auch man bekommt sie in apoteken ohne Rezept probier es einfach mal aus.

Alles gute Winnie
 

Sophie2604

Mitglied
Ich würde es eher mit Johanniskraut versuchen. Macht einen ruhig und entspannt, ist rezeptfrei und auch nicht teuer. Als Medikament heißt es dann "Felis" so weit ich weiß.

Bachblüten sind eher nichts, da es über Johanniskraut nachweisbare Ergebnisse und Studien gibt.
Die Humanmediziner haben es ja eher nicht so mit homöopathischen Sachen :rolleyes:
 

Artemisia

Aktives Mitglied
Johanniskraut wirkt erst nach mehrwöchiger Einnahme. Studienergebnisse liegen hauptsächlich für die Behandlung leichter und mittelschwerer Depressionen vor.
Entweder du sprichst mit deinem Hausarzt und lässt dir für den Abend vorher ein mild wirkendes Beruhigungsmittel verschreiben (Wochen vorher mal ausprobieren, denn jeder reagiert anders. Nicht dass du am Prüfungstag einen Hang-over hast...) oder du versuchst es doch mal mit einem homöopathischen Komplexmittel.
Die sind eher in Tiefpotenzen, d.h. es ist durchaus noch pharmazeutischer Wirkstoff nachweisbar. Bachblüten haben absolut nichts mit Homöopathie zu tun. Schau mal ob es in deiner Apotheke "RESCUE" gibt (Angstmittel bei Bachblüten, viele Apotheken führen die als Bonbons, einfach ausprobieren. Das Schlimmste was dir passieren kann, ist dass es dir nicht hilft! Manche schwören ja drauf....)
Es gibt Apotheken, die sich auch auf Homöopathie eingestellt haben und die können dir sicher ein gutes Kombi-Präparat empfehlen. Da gibt es schon ein paar gute.
Sinnvoll wäre auch die Einnahme von pflanzlichen Mitteln, wie Passionsblume, Melisse, Baldrian, Hopfen, Lavendel: da gibt es auch gute Kombipräparate und in der Apotheke oder vom Arzt wirst du sicher gut beraten. Aber rechtzeitig vorher anfangen, die wirken nicht von jetzt auf gleich!
Sinnvoll ist auch das Erlernen einer Entspannungstechnik. Das sollte aber langfristig vor der Prüfung geschehen, denn in der Aufregung klappt es dann oft nicht. Wenn man sich schon in weniger stressigen Situationen geübt hat, klappt es dann besser.

Die meiste Angst vor Prüfungen haben übrigens meistens die, die es garnicht nötig hätten....
Viel Glück!
 
O

Oh_jee, oh_jee

Gast
Hallo,

ich habe ein Problem. Ich binvor mündlichen Prüfungen immer sehr nervös.

Könnt ihr mir vielleicht ein rezeptfreies Medikament empfehlen? Und eure Erfahrungne damit interessieren mich auch.

Danke schon mal im voraus!
Prüfungsängste hat jeder. Auch ich. Ich schließe mich da nicht davon aus.

Genieße es.

Gehe in die Prüfung und bestehe sie.

Das ist alles. Und danach lehnst Du dich entspannt zurück und lächelst über die Phase vor der Prüfung.

Irgendwann wird das alles nur noch Routine.

Daher, Medikamente nicht notwendig.
 

Moonlight_Shadow

Neues Mitglied
Hallo !
Auch ich schwöre in solchen Fällen auf die Rescue-Tropfen (Bachblüten). Es gibt sie als gebrauchsfertige Mischung rezeptfrei in der Apo. Notfalltropfen oder Rescue-Tropfen. Viel Glück !!!;)

Hallo,

ich habe ein Problem. Ich binvor mündlichen Prüfungen immer sehr nervös.

Könnt ihr mir vielleicht ein rezeptfreies Medikament empfehlen? Und eure Erfahrungne damit interessieren mich auch.

Danke schon mal im voraus!
 

Sori

Sehr aktives Mitglied
Ich schließ mich an und empfehle Bachblüten-Rescue-Tropfen aus der Apotheke. Die gibts neuerdings auch als Bonbons und mir haben sie schon durch so manche Prüfung geholfen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben