Anzeige(1)

Mitbewohner

S

Sunny03

Gast
Hallo,

ich wohne zu viert in einer ZweckWG. Wir haben zwar schon viel zusammen erlebt. Aber Freunde sind wir auf keinen Fall. Zwei haben sich zusammen getan und ich komme mit denen einfach nicht klar. Sie lügen mir teilweise monatelang bei wichtigen Sachen direkt ins Gesicht und lästern hinterm Rücken über mich und andere. Wenn ich ins Wohnzimmer komme, gehen sie schnell in ihr Zimmer. Heute habe ich gehört, wie sie schlecht über mich gelästert haben. Sie dachten, ich bin nicht da. Ich fühle mich gemobbt.
Ich muss sagen, dass ich zu der Situation beigetragen habe. Ich habe sie anfangs, eigentlich bis jetzt, aus meinem Leben ausgeschlossen. Der Grund: Ich habe sehr schnell gemerkt, dass wir sehr unterschiedliche Meinungen haben über wichtige Sachen. und wir haben verschiedene Wünsche in Bezug auf das Zusammenleben. ich fühlte mich überrollt und ausgenutzt. Und mir hat die Lästerei nicht gepasst. Ich habe ihnen also nicht erzählt, wohin ich gehe oder wen ich treffe. Auf Angebote etwas zusammen zu machen bin ich nur selten eingegangen. Ich habe sie nicht eingeladen. Ich habe sie am ausgestreckten Arm verhungern lassen.
Sie waren beleidigt und sind aggressiv geworden. Haben mich beschimpft und in die Ecke gedrängt bzw. angefangen, mir aus dem Weg zu gehen.
Im Prinzip verstehe ich es also. Eigentlich ist es nur logisch. Ich habe sie nicht gemocht und integriert, also kann ich das jetzt auch nicht von ihnen erwarten.
Aber trotzdem tut es weh. Und es ist so schräg, dass sie vornerum so höflich zu mir sind und hintenrum so anders.
Warum ich noch hier wohne? Ich kann gerade aus verschiedenen Gründen nicht umziehen.
Die Frage ist jetzt, wie komme ich mit der Situation am Besten klar? Soll ich mein Verhalten ändern? Wenn ja, wie? Sie werden glaube ich immer über mich lästern, egal, was ich mache oder wie sehr ich mich anstrenge. Soll ich es ansprechen? Soll ich es einfach akzeptieren und ignorieren?
Ich habe richtig Schiss vor denen. Zum Beispiel hat einer etwas von mir benutzt, ohne mich zu fragen. Als ich nach Hause kam, war es beschädigt und ich musste es wieder in Ordnung bringen. und als ich mich beschwert habe, hat die andere mich nachgeäfft. Ich traue mich schon gar nicht mehr, Kritik zu äußern, weil man dann gleich von beiden eins drauf kriegt. Oder wenn ich telefoniere habe ich schon öfter von meinen Freunden gehört, dass die sich total respektlos anhören, wenn sie im Hintergrund was gesagt haben.
Was ich dabei am Schrägsten finde ist, dass ich auf der anderen Seite herhalten soll, wenn sie mich für irgendwas brauchen.
Dieser ständige Konflikt macht mich nervlich völlig fertig. Ich bin schon richtig depressiv, so wie gelähmt. Ich wüsste zu gerne, wie ich damit umgehen kann.
 

Anzeige(7)

Schmuddelwetter

Aktives Mitglied
Hallo,

das hört sich ja nicht nach einem angenehmen Alltag an. Mal so gefragt: Warum ziehst Du nicht einfach aus? Dann würdest Du zwar zunächst den kürzeren ziehen, kannst Dir aber stattdessen ein paar nette Leute suchen anstatt Dich jeden Tag darüber zu ärgern! Und so wie Du Dich anhörst, kann Zimmersuche und Ausziehen nicht viel stressiger sein als Deine momentane Situation.

LG, SW
 
G

Gast

Gast
Ich hätte dann das Gefühl, dass ich mich vertreiben lasse. Und: Das Problem wäre dadurch nur auf Eis gelegt. Ich werde ihnen immer wieder begegnen, weil die Stadt, wo ich wohne klein ist. Sie werden mir immer wieder auf die Tour kommen und mich wegekeln, wenn sie jetzt Erfolg haben damit.
Mir gefällt das Haus und die Gegend gut. Ich würde gerne hier wohnen bleiben, aber ohne sie. Sie sprechen immer von ausziehen und dass sie lieber zu zweit wohnen würden. Aber die eine Person kann gerade nicht umziehen wegen privaten Sachen, Schulden etc. Deshalb bleiben sie hier wohnen.
Und ich kann auch nicht so einfach umziehen. Oder doch? Ich trau mir einen Umzug gerade nicht zu. Also neue Leute finden, sich neu einleben, etc. Und ich frage mich, ob es meine "Schuld" ist, also ob es an mir liegt, dass ich mich evtl. falsch verhalten habe. deshalb würde ich das Problem gerne hier lösen...
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben