Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

meine schwester wird geschlagen

AzY

Neues Mitglied
Da wir in unserer Familie nicht weiter wissen hoffe ich nun hier hilfe oder gute ratschläge zu bekommen...

meine schwester (20 J.) ist nun seit knapp einem jahr mit ihrem freund zusammen, doch seit ca. einem halben jahr kommt es immer wieder zu auseinandersetzungen zwischen den beiden. diese bleiben nur leider nicht verbal sondern meine schwester wird von ihm "grün und blau" geschlagen. wenn man sie darauf anspricht versucht sie ihn trotzdem zu schützen und kommt mit standart-ausreden. sie ist schon in psychologischer behandlung und hat antidepresiva bekommen. wenn sie die nimmt kommt sie auch ohne ihn aus aber die nimmt sie nicht regelmässig und fährt immer wieder zu ihm egal wie er sie behandelt. sie will sich von der familie und freunden auch nicht helfen lassen droht uns sogar damit sich selber etwas anzutuen wenn wir ihrem freund was tuen würden...

gibt es nicht trotzdem irgendwelch möglichkeiten?! vielleicht ihn irgendwie anonym anzeigen ohne aussage meiner schwester (weil die wird sie niemals gegen ihn machen)?
hoffe auf baldige hilfe und im danke im vorraus
 

Anzeige(7)

V

venia

Gast
Grundsätzlich ist sie zu behandeln wie eine Drogensüchtige. Sie WILL ihn ja NICHT verlassen. Sie will also im Prinzip erstmal so weiter von ihm behandelt werden.
Natürlich könnt ihr ihn anzeigen, wenn er das nächste Mal zugeschlagen hat. Ob was rauskommt, ist ne andere Sache.

Es ist ihre Entscheidung, sich so behandeln zu lassen
. Ihr könnt ihr nur anbieten, jederzeit für sie da zu sein.




Darkside

Korrekt!!!
Ihr Leben, Ihre Entscheidung!
Was Ihr tun *könnt* = Überzeugungsarbeit... :rolleyes:
 

Micky II

Aktives Mitglied
Leider ist es so, wie schon geschrieben. Deine Schwester ist volljährig und sie trifft alleine die Entscheidung. Eine Anzeige bei der Polizei würde im Nichts enden, da deine Schwester sicherlich auch hier nicht die Wahrheit sagen würde.

Seid für sie jederzeit da. Hetzt nicht gegen den Freund, das würde sie nur noch tiefer in seine Arme treiben. Baut sie seelisch auf, damit sie an Stärke gewinnt. Denn Stärke, Selbstbewusstsein und Rückendeckung sind die einzigen Mittel, die ihr hoffentlich helfen können.
 

AzY

Neues Mitglied
tja... das hab ich mir leider schon gedacht... hätte ja sein können das es trotzdem ne möglichkeit gibt...
es stimmt das alles gegen ihren freund sie nur noch stärker zu ihm treibt... :-(
naja trotzdem danke
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben