Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

meine kleine Schwester

lassereden178

Aktives Mitglied
...bin froh Dich gefunden zu haben, wenn auch nur übers Netz.
Und das obwohl wir nur 30 km auseinander wohnen.

Nur ich werde diese Wohnung in diesem Haus solange unser Vater noch lebt nicht mehr betreten, wenn Du willst sag ich Dir warum - ob Du mir dann glaubst, steht auf einem anderen Blatt.

Aus Dir ist eine hübsche, intelligente und selbstbewusste Frau geworden, die weiss was sie vom Leben will, ich bewunder Dich dafür.

Für mich würde ich mir auch soviel Selbstbewusstsein und Biss wünschen...

Wie alt warst Du als wir uns das letzte Mal gesehen haben
21. Januar 1997 da warst Du vier Jahre alt und Du wolltest mit Mama nicht mit nach Hause sondern bei mir bleiben.

Wie oft - fast täglich, habe ich an Dich gedacht und mich gegrämt und mir Sorgen gemacht, ob Dir nicht das Gleiche zustößt zu Hause, was mir passiert ist. Diese Schuldgefühle, weil ich mit der Anzeige so lange gewartet habe, dass keiner mehr was unternehmen wollte, haben mich fast umgebracht.

Nun bin ich froh, Dich gefunden zu haben und hoffe es geht Dir wirklich gut - Pass gut auf Mama auf, die macht mir die größten Sorgen.

Deine große so zerbrechliche Schwester
 

Anzeige(7)

Shelti

Mitglied
Oh ja, wirklich sehr schön geschrieben.

Ich kenne solche Situation auch. meine Schwester und ich haben erst nach 32 Jahren offen über alles reden können. Meine Schwester war damals im Glauben, daß mir nichts passiert, wenn sie weg geht.

Ich hoffe das Du Dein Trauma überwunden, oder fast überwunden hast. Ich konnte erst anfangen alles zu verarbeiten alos mein Vater vor neun Jahren starb. Sein Tot war der befreiungsschlag meiner Seele, so traurig das auch ist.

Ich schicke Dir ganz liebe Grüsse und viel Kraft.
Shelti
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Meine Mutter macht mich traurig Familie 5
K Meine Eltern nehmen mein Abitur nicht mehr ernst Familie 19
D Meine Schwester will immer Geld von mir Familie 22

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben