Anzeige(1)

Meine Freundin war sehr leicht zu haben und unvorsichtig. Was tun?

G

Gast

Gast
Hi Leute,
ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit folgender Situation. Ich(24) habe seit einem Jahr eine Freundin(22), die ich sehr liebe. Allerdings habe ich durch ein paar Gespräche, die wir nach dem Liebe machen hatten, von ihr erfahren, dass sie es mit fünf Typen vor mir getrieben hat und mit keinem davon eine Beziehung hatte. Mit einem hatte sie sogar ein ONS! Sie war also Ende 20 und hatte mit 5 verschiedenen Typen geschlafen ohne sie zu lieben, meistens sogar nach 2-3 Dates schon. Erschwerend kommt für mich hinzu, dass sie mit einem von Ihnen kein Gummi benutzt hat und er in sie ejakuliert hat.(Mit Krankheiten hat sie angeblich aufgepasst und die Pille hat sie auch benutzt)

Ich mache mir seitdem aus so vielen Gründen Gedanken, die mich schier auffressen.

Zum Einen: Wie konnte Sie sich so billig hergeben? (Sie sagt selbst sie bereut es) Sie sagt auch der eine hätte Sie betrogen mit einer anderen, das hätte ihr richtig wehgetan. Allerdings ist sie mit diesem Wissen trotzdem wieder mit ihm ins Bett!!! Ein paar Monate später als wir schon zusammen waren, hat er sie auch nochmal angeschrieben und gefragt ob sie es wieder treiben wollen. Dadurch habe ich auch erst davon erfahren und sie hat ihn dann auch gelöscht. Aber das zeigt mir wie man mit ihr umgehen konnte und wie einfach das war! :(

Zum Anderen: Diese Bilder! Ich kriege Sie nicht aus dem Kopf! Es macht mich einfach verrückt, dieser Gedanke wie Sie es mit mehreren einfach getan hat, ohne diese Typen wirklich zu kennen.
Ich liebe Sie wirklich. Aber diese Vorstellungen lassen mich einfach nicht in Ruhe. Ich kann teilweise nicht essen, schlafen und mich auf der Arbeit konzentrieren. Das geht schon in Richtung Depressionen :(

Und was auch ganz schlimm ist, wenn wir zum Geschlechtsverkehr kommen: Ich bekomme dann immer diese Vorstellungen, wie andere sie genau so wie ich vor sich gesehen haben. Der eine, der sie betrogen hat kam auch einfach nur vorbei und ist über sie drübergerutscht und gegangen. Und sie hat das mitgemacht. Ich kann das einfach nicht verstehen!
Was ich auch noch sagen muss. Ich habe keine Bedenken in ihre Treue. Das ist ein absolut anderes Thema. Es geht nur um das geschehene und wie ich das verarbeiten kann.

Bitte kann mir jemand Hilfe geben, wie ich diese Bilder und Gedanken bekämpfen kann?
Und die Neunmalklugen, die jetzt sagen " Trenn dich einfach" - Das hilft mir auch nicht weiter, das ist eigentlich das letzte was ich in Erwägung ziehen wollte.

Dank für eure Hilfe.
 

Anzeige(7)

L

LaquishaX

Gast
Jeder hat seine Vergangenheit und du musst lernen mit der Vergangenheit von deiner Freundin umzugehen. Ich bin davon überzeugt, dass es bei dir gar keinen großen Unterschied ausmachen würde, hätte sie 5 ganz normalen Beziehungen gehabt, wobei sie erst nach 6 Mon mit den Männern ins Bett gegangen wäre. Du bist eifersüchtig auf alle Männer die sie mal nackt gesehen haben bzw. Sex mit ihr hatten. Wenn du dich jetzt unter Umständen trennen würdest ( was du ja eh nicht möchtest und das finde ich gut) wirst du das gleiche mit deiner neuen Freundin haben. Man sagt nicht umsonst, man soll die Vergangenheit, Vergangenheit sein lassen – über so was mit dem neuen Partner sollte man sowieso nie reden.
Vergiss nicht – dass keiner von uns fehlerlos ist und dass man im Nachhinein immer gescheiter ist. Zerstöre dein Glück im JETZT nicht mit den Dingen die schon längst vorbei sind.
 
A

Aves

Gast
Sie hat mit Krankheiten aufgepasst, ohne Kondom?

Das wäre das einzige, was mich an Deiner Stelle verunsichern würde.

Alles andere klingt nach einem relativ normalen, zumindest nicht völlig ungewöhnlichen "Werdegang" in Liebesdingen einer jungen Frau. Wenn Männer sowas machen, ist es toll, bei Frauen natürilich nicht. Darüber würde ich an Deiner Stelle auch einmal nachdenken.
 

Metallworker

Aktives Mitglied
Da stimme ich Aves Beitrag zu. Fliegen Männer durch die Betten sind sie wahre Hengste, Frauen gleich Schlampen der Extraklasse.

Holla die Waldfee, da packt ja jemand seine konservative Einstellung aus junger Mann :p.

Sehr schön finde ich, dass du jetzt der richtige Partner für sie zu sein scheinst. Vorher war sie auf der Suche und kein Mann konnte ihr das geben, was sie brauchte. Mit dir ist sie eine Beziehung eingegangen! Das und ein Aidstest sollte wichtig sein.

Nicht die handvoll Männer.
 
G

Gast

Gast
Also ich hatte natürlich auch schon mal was mit Frauen (hauptsächlich rumgemacht). Ich hatte auch mal einen ONS und mal Oralverkehr nach einem Date. Dazu hatte ich mit einem Mädchen was über ein paar Monate und dabei ca. 2-3 Mal Sex. Sonst habe ich allerdings nicht viel gemacht.

Sie hat auch erst mit 18 angefangen, das finde ich zwar gut, d.h. allerdings auch, dass sie in den gut zwei Jahren mindestens 5 Typen hatte!! Will nicht wissen ob das evtl. noch mehr waren, vllt auch welche, die sie nur oral bedient hat. Habe das Gefühl, sie ist in der Zeit mit jedem ins Bett, der sich angeboten hat und hat jede Situation zum Sex genutzt. Dazu kommt, dass sie die Pille schon seit 2 Jahren benutzt, was meinen Glauben verstärkt, dass sie bestimmt noch mit anderen ungeschützt gebumst hat. Sie hat das mit mir schließlich auch nach 2-3 Dates gemacht, warum sollte sie das nicht auch mit anderen gemacht haben. Irgendwas sagt mir, ich kenne nur die halbe Wahrheit.

Sie sagt mir auch als wir uns neu kannten, sie hatte vor mir 2 Typen und ein Jahr lang kein Sex, weshalb sie sich schon wie ne halbe Jungfrau vorkäme. Was sich dann wie erwähnt mit der Zeit herausgestellt hat waren es mindestens 5 und der eine war nur ein paar Wochen vor mir.

Ich weiß jetzt halt absolut nicht wo ich dran bin.

Diese Gedanken machen mich einfach fertig.
 

Metallworker

Aktives Mitglied
So nebenbei, es gibt genügend Frauen die die Pille nehmen, auch ohne Verkehr oder eine Partnerschaft zu haben.

Sag mal, was läuft eigentlich bei dir für ein Film im Kopf ab? Kommt sie dir wirklich schmutzig vor oder hast du Angst ihrer Erfahrung nicht genügend zu sein?

Mir liegen zwar jetzt ganz andere Aussagen auf der Zunge, die schlucke ich aber lieber runter. :confused:
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben