Anzeige(1)

meine Frau hat mich verlassen...........ich pack das alles nicht

marakana

Neues Mitglied
Hallo an alle!
Wollte mir die Geschichte von der Seele schreiben...

Alles begann letzten Sommer, als meine Frau und ich im Bett lagen und Sie zu mir sagte sie hat gerade keine Lust auf Sex. Wir redeten lang uber das Thema, und Sie sagte ziemlich viel Stress, Renovierung, usw....., ich dachte wird ja wieder.
Mit der Zeit merkte ich wie Sie irgendwie immer "kaelter" zu mir wurde, ich sprach Sie drauf an Sie sagte das ist normal bei Frauen, ab und zu.Ich fragte auch ob da was anderes im Spiel sei. Wir redeten in dieser Zeit, aber auch frueher ueber alles. Es war nicht so das alles verschwiegen wurde.
Im oktober waren wir dann auf einer Party eingeladen,meine Frau zog sich sehr huebsch an, und die Freundin die dabei wunderte sich auch etwas, bemerkte ich. Ich bemerkte dort Blickkontakt zwischen Ihr und einem Bekannten aus der Schule unseres Sohnes. Ich hatte schon so ein bloedes Bauchgefuehl dort. Daheim angekommen sprach ich Sie darauf an, Sie verneinte vehement. In naechster Zeit sie war Sie Tagsueber auch weg zwischendurch, ließ unsere beiden Kinder oft alleine zu Hause, weil ich arbeiten war.
Ich rief Sie an, Sie war einkaufen, sagte Sie. Mir ging es in dieser Zeit sehr schlecht ich baute immer mehr ab, man sah es mir an.
Wir redeten immer wieder ueber das Thema, und beschlossen eine Paartherapie zu machen.
Diese brachen wir nach vier Sitzungen ergebnislos ab. Es drehte sich alles im Kreis irgendwie.
Ich vertraute mich guten Freunden an, die mit mir und Ihr lang redeten.
Die Freundin sagte zu mir nach einem langen Gespraech mit Ihr das Sie Zeit brauche und das das alles wieder wird.
Ich baute weiter ab, psychisch,physisch nahm mich alles so mit. Nebenher renovierte ich die Wohnung, von Maerz bis Dezember.
Dann kam Weihnachten, ich fuehlte mich so alleingelassen , eine katastrophe.
Im Januar hatten unsere beiden Kinder Geburtstag und wir hatten unsere und Ihre Familie im Haus. Die beiden Kinder von dem Bekannten aus der Schule waren auch da zufaellig.
Er kam um sie abzuholen, wohlgemerkt das Haus voll.Wie beide standen da, meine Frau zwischen uns und die Verwandschaft sah das Bild.
Ich sprach meine Frau drauf an, Sie sagte man laed doch keinen ein vor versammelter Verwandschaft mit dem man etwas hat. Ich dachte mir, das geht doch nicht.
Ende januar sah ich Sie beide in einer Tiefgarage in einem Kaufhaus. er ueber Sie gebaeugt. Man kann sich nicht vorstellen wie ich mich fuehlte.
Ich sagte Ihr du kannst gehen, gab Ihr drei Tage Zeit. Sie uebernachtete bei einer Freundin mit den Kindern, ich war noch so und gab Ihr die Kinder mit, in der Nacht ich war einfach fertig mit der Welt.
Am uebernaechsten Tag hatte Sie schon eine Wohnung die der Bekannte fuer sich und seine Freundin im August angemietet hatte, so erfuhr ich.
Bin so verarscht worden von einer Person die ich sehr liebte...., er ist uebrigends Arzt

So nun sitz ich da in unserer großen Wohnug die komplett renoviert ist, vielen Dank fuer alles....., waren uebrigends 18 Jahre zusammen

Ich fuehle mich Verletzt, Enttauscht, Gekraenkt, ich hoffe ich pack das....

Marakana
 

Anzeige(7)

G

Gastdermann

Gast
hey marakana

echt hart sowas

aber tu dir selbst ein gefallen und denk nicht mehr an sie.

deine wohnung ist neu renoviert , kümmere dich gut um deine kinder, such dir eine andere frau und genieße das leben.

ich meine , sie findet einen neuen hat spaß mit ihm und du heulst hier rum .

Also steh auf, sei ein Mann und zeig ihr ,dass du sie nicht brauchst.

Viel Glück
 

Martin1

Mitglied
Jetzt ist es wichtig das Du die Zeit des Alleineseins sinnvoll nutzt um von Deinen Gedanken runterzukommen. Es klingt blöd, aber das Leben geht immer weiter! Es geht vielen Menschen so wie Dir, mir und vielen Anderen. Verfalle nicht in Selbstzweifel oder suche zu sehr nach Gründen. Konzentriere Dich auf dich selbst, gehe aus, besuche Freunde und zieh Dich nicht zurück. Auch wenn es schwer fällt, mach all die Dinge die Du vorher auch gemacht hast (Hobbys usw.). Ich fühlte mich auch sehr gekränkt, weil ich nicht verstehn kann wieso man belogen und betrogen wird. Er ist Lehrer...lol. Jahre verbringt man das Leben zusammen und man wird dann so enttäuscht. Ich war so in meiner Ehre verletzt, suchte nach Gründen und habe bis heute noch keine Antwort (ist mir auch mittlerweile egal).

Die schwere Zeit geht auch vorbei! Kopf hoch!

LG, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

Timmymama

Aktives Mitglied
Ich grunde genommen hat Martin recht, aber ich versteh auch wie du dich fühlst.

Von einer Person die einem am nächsten steht, die man über alles geliebt hat so verraten und verkauft zu werden iste xtrem bitter und tut sauweh.:(
Klar, Beziehungen können auseinander gehen, aber sie hätte wenigstens ehrlich und fair zu dir sein sollen und dir gleich reinen Wein einschenken können. Dann hätte es zwar auch sehr weh getan, aber ihr hättet im Friedlichen auseinander gehen können und du würdest dich nicht so hintergangen fühlen.

ICh kann nur sagen nimm dir die Zeit die du brauchst um das Ganze zu verarbeiten, geh zu guten Freunden und lass da auch mal die Tränen fliessen und dich trösten, das wird noch ne ganze Weile dauern

Wie geht#S denn nun mit euren Kindern weiter, wie alt sind die beiden ? Wie kommen sie mit der Situation klar ? Sie vermissen doch auch ihren Daddy

Drück dir die daumen daß die schlimmste Zeit bald vorüber ist, such dir wenn's ist professionelle Hilfe wenn du mit der Situation gar nicht klar kommst
 
G

Gast

Gast
Hi...möchtest du eigentlich deine Kinder behalten ist auch die Frage die ich mir stelle..
vielleicht hilft es dir dass du dich um sie kümmern und sie lieb haben kannst..wie alt sind die eigentlich?

hast du eine gute beziehung zu deinen kids?

du machst echt eine sehr schwere zeit durch...so viel energie gesteckt in eure gemeinsame wohnung so dachtest du zumindest..die ganze zeit investiert in jemanden der euch als team längst aufgegeben hat
das tut weh und reißt einen tief herunter...

nur ich kann dir folgendes sagen...so weh es auch tut und so schwer es dir fällt...
schau nach vorne, investiere in dich selbst es ist so....
wenn man in schweren zeiten das richtige tut so ist das eine investition die sich lohnt und später wirst du es mehrfach postitiv merken wenn du jetzt den kopf hebst...

du hast einen job nehme ich an und somit geld? was hast du denn für hobbys? was hast du immer gerne gemacht?
geh ins fitnesscenter, melde dich für einen tanzkurs an...was auch immer aber verkriech dich nicht in deiner wohnung

ja du brauchst zeit für dich, zeit um zu trauern, den schmerz zuzulassen aber es muss auch die zeiten geben in denen du stolz deinen kopf hebst und sagst "Nicht heute, heute investiere ich in etwas positives!"

es gibt da so eine geschichte: ein pastor hielt mal einen 20 € schein hoch und fragte "wer möchte den haben?" alle meldeten sich...dann warf er den schein auf den boden, trampelte darauf herum, zerknüllte ihn, spuckte darauf
da fragte er wieder "wer möchte den haben?" und wieder meldeten sich alle
soll heißen...dein wert wird nicht dadurch bestimmt wie menschen dich behandeln
er wurde festgelegt von gott höchstpersönlich als er dich geschaffen und bleibt immer gleich viel unbezahlbar =)
und bei gott gibt es keine inflation =) gibt nicht auf!

wenn du englisch kannst
Toby Mac - Stories (Down to the Bottom) (lyrics) - YouTube
und noch was auf deutsch
Liebesbrief des Vaters | Gottkennen.de
 
G

Gast

Gast
Ich grunde genommen hat Martin recht, aber ich versteh auch wie du dich fühlst.

Von einer Person die einem am nächsten steht, die man über alles geliebt hat so verraten und verkauft zu werden iste xtrem bitter und tut sauweh.:(
Klar, Beziehungen können auseinander gehen, aber sie hätte wenigstens ehrlich und fair zu dir sein sollen und dir gleich reinen Wein einschenken können. Dann hätte es zwar auch sehr weh getan, aber ihr hättet im Friedlichen auseinander gehen können und du würdest dich nicht so hintergangen fühlen.

ICh kann nur sagen nimm dir die Zeit die du brauchst um das Ganze zu verarbeiten, geh zu guten Freunden und lass da auch mal die Tränen fliessen und dich trösten, das wird noch ne ganze Weile dauern

Wie geht#S denn nun mit euren Kindern weiter, wie alt sind die beiden ? Wie kommen sie mit der Situation klar ? Sie vermissen doch auch ihren Daddy

Drück dir die daumen daß die schlimmste Zeit bald vorüber ist, such dir wenn's ist professionelle Hilfe wenn du mit der Situation gar nicht klar kommst
Hallo! Unsere Kinder sind 9 und 12 Jahre alt, und wir haben ein super verhaeltnis. Ich habe Sie zur Zeit meistens am WE. Ich weiss auch nicht wie ich Sie darauf ansprechen soll. Soll ich sagen mama hat einen neuen und deswegen ist alles kaputt?
Was mich aber am meisten schmerzt ist das ich immer jemand um mich rum hatte, und jetzt auf einmal alleine dastehe. Ich komm mit dem alleinsein gar nicht klar.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Meine Ex-Frau hatte schnell einen neuen Partner Liebe 60
V Klassiker ... "Ich glaube meine Frau betrügt mich" Liebe 10
T Frau kennen lernen - meine Situation Liebe 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben