Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Meine Eltern schlagen mich , Kontrollieren mich und lassen mir nix bin Verzweifelt

eldozed19

Mitglied
Hallo Ich bin 18/männlich mache Fachabitur und habe einen 300€ Job und habe meiner meinung nach ein Massives Problem
Also ich habe 2 Geschwister die nicht von diesem Problem Betroffen sind.
Es liegt an meinen Eltern also ich finde sie übertreiben.. sie wollen mich immer im griff haben und das meinen sie auch
Also meine eltern vertrauen mir null... es liegt daran das ich früher angst hatte die warheit zu sagen weil ich geschlagen wurde.
So das wäre ein Weiteres Problem ... ich werde auch schonmal geschlagen zuhause ..
Ich war vor einem Monat essen kaufen und vorher mit einer Freundin draussen das wollen meine eltern aber nicht..
Und sie fragten wo ich so lange gewesen sei und ich sagte ich hab nen freund gesehen .. ich ging nicht ans handy deshalb suchten sie
mich und mein Vater meinte eine seiner freunde hätte mich gesehen aber ich streite es ab ... er hat mich geschlagen ins gesicht
und hohlte ein Messer und hielt es mir an die Hand und meinte ich soll es ihm sagen .. dann zog er mir die kleidung aus und schmiss mich
raus nur ich musste wieder rein..eine Woche danach sagte ich das ich nen Kumpel treffe und traf mich mit ner freundin und als ich nicht rn
ans handy ging fingen sie wieder an mich zu suchen und Zuhause wurde ich auch um die 10 minuten auch mit hilfmitteln geschlagen und gettreten
Wir sind sonst eine Glückliche Familie aber meine eltern lassen mich abends nicht raus nehmen mir nach lust und laune mein Handy weg und lesen
chats weil sie meinen wenn ich nix zu verbergen hab sollte ich doch kein Problem damit haben.. meine schwester ist genau so weil sie wird nicht so
behandelt.. und mein zwillingsbruder ist schwerbehindert also fällt das bei ihm weg..
und sie meinen ich kriege im Haus keine Privatsphäre oder freheiten das ich einfach mal raus gehen kann immer fragen und dann hoffen das sie es
erlauben..und sie meinen schlagen ist ok und meinen ich dürfte niemals wiederwoerte geben oder mich gegen sie auflehnen..
Ich finde es einfach nur übertrieben und möchte zum Jugendamt doch weiss nicht ob das reicht als Grund das sie mir helfen und ob mir das Jobcenter
unter diesen Umständen eine Wohnung fianziert oder ob ich beim Psychater (zu dem ich nach den ferien will weil ich kein Selbstvertrauen habe und
auch Psychisch kapput bin weil meine eltern mich immer klein halten) einen Attest bekomme das es mir unmöglich ist zuhause zu wohnen..
So meinen Plan erfahrt ihr auch .. wenn ich eine Wohnung finde die Fianziert wird eröffne ich ein Neues Konto, sammle meine unterlagen Zusammen,neue
Nummer , auskunftssperren für meine eltern und dann würde ich wenn ich die WOhnung habe sachen rüberbringen und dahin bestellen und den tag danach
ausziehen also "weglaufen" und meinen eltern schreiben das es mir gut geht und das sie sich keine Sorgen machen müssen.. Ich weiss es ist vieleicht
extrem seine Familie zu verlassen aber unter diesen Umständen Kann ich nicht wohnen und ich kann das nicht ... nicht mal für meinen Bruder alles einstecken..
und ich will alles in Gang setzen also Jugendamt , Fachstelle , Jobcenter , Psycahter , Artzt wenn die schule beginnt denn sonst lassen mich meine eltern nie aus dem
Haus und dann werde ich mich einfach 1-2 stunden früher von der schule abmelden und die termine antreten oder kann meinen eltern auch andere Uhrzeiten sagen wann ich
von der schule komme
Die Fachstelle für Wohnungserhalt meint sie reden mit dem Jobcenter und gucken was sich machen lässt und das sie meinen eltern nix davon sagen wenn ich mich
so bedroht fühle das meine eltern mich zusammenschlagen würden wenn sie das alles rausbekommen..ist mein vorhaben richtig oder ?
Will mir nächstes Halbjahr eine Ausbildung suchen damit ich nicht immer aufs jobcenter angewiesen bin..
 

Anzeige(7)

Nexas

Neues Mitglied
Oh mein Gott das klingt wirklich schrecklich. Warst du bei der Polizei? Zu denen könntest du hin gehen und alles schildern. Sag auch das du dich nicht mehr traust nach Hause zu gehen. Die müssen wir helfen in dem Fall und auch einen oder mehrere Beamten mit dir mit schicken, wenn du zuhause noch etwas holen möchtest.

Kannst du vorruber gehend noch bei einen deiner Freunde wohnen bis das Jugendamt dir hilft?

Was hast du nun die letzte Woche unternommen dagegen?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Die Reaktion meines Freundes auf meine Vergewaltigung Gewalt 33
L Meine Freundin wird vergewaltigt.. Gewalt 17
A Meine Gedanken Gewalt 16

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • M (Gast) michi8976
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast michi8976 hat den Raum betreten.
  • (Gast) michi8976:
    Hi
    Zitat Link
  • (Gast) michi8976:
    Jemand da?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben