Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Meine Eifersucht zerstört meine Beziehung

H

hilfesuchender23

Gast
Meine Eifersucht zerstört meine Beziehung


Ich m 23 lebe seit ca. 2 Jahren in einer festen Beziehung mit meiner Freundin (25). Alles in allem verstehen wir uns sehr gut und haben auch viel Spaß miteinander. Leider haben wir jedoch seit ca. 1 Jahr immer wieder heftige Auseinandersetzungen aufgrund meiner Eifersucht. Heute hat sie mir nun meine ultimative letzte Change gegeben mein Problem in den Griff zu bekommen.
Ich persönlich habe immer wieder Probleme wenn Sie allein mit Freunden etwas unternimmt. Wobei es hier ganz stark darauf ankommt mit wem sie etwas macht. Bei einem Großteil ihrer Freunde, die ich persönlich auch gut kenne, habe ich absolut kein Problem. Leider hat sie jedoch auch noch einen anderen Freundeskreis bei denen ich regelmäßig total eifersüchtig werde. Vor allem wenn sie mit diesen Leuten in eine Disco geht drehe ich fast durch. So beispielsweise gestern Abend geschehen. Ich konnte nicht einschlafen -obwohl ich es fest wollte- bevor sie nicht wieder daheim angekommen war (leben jedoch nicht zusammen). Als dann ihre "erlösende SMS" ankam habe ich in meiner Dummheit, und auch nicht mehr ganz nüchtern, sofort zurück geschrieben. Darauf folgte bei ihr zu einer recht aggressiven Reaktion mir gegenüber da sie, wahrscheinlich auch nicht ganz unberechtigt, mir eine Kontrolle von ihr vorwirft. Wir hatten das Thema zwar schon öfters diskutiert aber ich selbst hab enorme Probleme meine guten Vorsätze umzusetzen. Immer wenn es wieder zu einer ähnlichen Situation kommt läuft in meinem Kopf ein Film ab, was ihr alles passieren könnte, das sie mich nicht mehr mag und das sie sich einen anderen sucht.
Oft habe ich auch das Gefühl das ich zu kurz komme, obwohl ich wahrscheinlich dieses Gefühl gar nicht haben bräuchte.

Vor einiger Zeit hatte ich mich nach einem Streit in ihren E-Mail Account ohne ihr Wissen eingeloggt. Dabei musste ich feststellen, das sie einen recht regen Kontakt zu Ihrem Ex-Freund pflegt und sich auch ab und zu mit diesem trifft. Was aber noch viel schlimmer war ist, dass sich ernsthaft überlegt hatte mich zu verlassen und mit einem Arbeitskollegen etwas anzufangen. Beides hatte sie mir verschwiegen. Ich habe sie jedoch offen darauf angesprochen und wir konnten beide Probleme aus der Welt räumen. Leider haften diese aber immer wieder im Hinterkopf, obwohl ich ihr wirklich vertraue.

Ich persönlich muss zugeben erst so langsam richtig zu begreifen, dass ich ein ziemliches Problem mit meiner Eifersucht habe und damit unsere Beziehung an den Abgrund treibe. Ich hoffe nur das ich nicht schon zu viel kaputt gemacht habe und vor allem das ich es schaffe mich selbst soweit in den Griff zu bekommen...

Über jegliche Hilfe zur Bekämpfung meiner Eifersucht und meiner Ängste wäre ich sehr dankbar.



Gruß hilfesuchender23
 

Anzeige(7)

T

Tramnovi

Gast
An Stelle deiner Freundin hätte ich wahrscheinlich schon längst Schluss gemacht. Du loggst dich in ihren email-account ein? Das wäre für mich ja nun der allerbeste Vertrauensbruch.
Eifersucht ist nun mal eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. Mit solchen Aktionen machst Du Deine Beziehung kaputt. Warum geht ihr denn nicht zusammen aus mit ihrem Freundeskreis? Oder will sie das nicht?
 

tin_e

Mitglied
Hallo Hilfesuchender...
ich kann dich schon ganz gut verstehen.. ich befinde mich in selber Lage, nur in umgekehrter Rolle.

Das Problem versteht niemand.. der es nicht selbst kennt, würde ich behaupten...
Wie man aus der Situation raus kommt... kann ich dir nicht sagen, ich suche sie auch.

Bloß finde ich dass es immer Gründe gibt, warum man sich so verhält. Unschuldig ist der Partner meiner Meinung nach nicht.
Auch wenn dieser meint, es gäbe keinen Grund zur Eifersucht. Es kommt immer drauf an, wo man selbst seine Grenzen feststeckt und biswohin es noch okay ist für den Partner.

Darüber sollte man sprechen, als DU ihr deine Ängste mitteilst etc. Wenn sie versteht bzw. begreift, warum du so eifersüchtig bist und sie dir vielleicht helfen kann, und zeigt, dass du es nicht sein musst.. dann denke ich ist schon das Problem ein schritt weit geklärt.

Aber wenn der Partner es einfach nicht versteht, und immer wieder zu solchen Aktionen neigt ohne zu erkennen dass es dir vielleicht schlecht dabei geht... Dann hast du ein PRoblem. < das ist mein Problem. :(
LG Tin_e
 
M

Mango

Gast
Sicherlich ist es falsch von dir, deine Freundin so einzuengen und ihre Privatssphäre zu missachten.
ABER: Mir scheint, als wäre hier nicht grundsätzliche Eifersucht das Problem, sondern vielmehr, dass du irgendwie das Gefühl hast, deiner Freundin nicht vertrauen zu können.
Und ganz ehrlich: Wenn sie sich heimlich mit ihrem Ex-Freund trifft und plant (!) dich zu verlassen, um mit einem anderen etwas anzufangen, muss sie sich echt nicht wundern, dass dein Instinkt Alarm schlägt. Ich denke, meist spürt man, wenn einem etwas verheimlicht wird.

Ihr beide solltet euer Verhalten dringend überdenken und euch für mehr Respekt, Vertrauen und Verständnis in eurer Beziehung entscheiden. Kommunikation und Ehrlichkeit wären hierfür sehr hilfreich. Außerdem kann es sicher nicht schaden, ab und zu gemeinsam (auch mit den Freunden deiner Freundin) wegzugehen. Bei diesen Gelegenheiten solltest du dann aber nicht die ganze Zeit an ihr kleben, sondern ihr die Möglichkeit geben, sich ganz normal zu verhalten. Mit der Zeit wirst du dann hoffentlich merken, dass du nichts zu befürchten hast, wenn sie alleine weggeht.

Ich hoffe für dich, dass ihr das hinkriegt.
Viel Erfolg!
 
H

hilfesuchender23

Gast
Hallo zusammen,

vielen Dank für Euere Antworten.
Ich würde gerne auch mit dem "anderen" Freundeskreis etwas machen, aber das will sie nicht. Einmal weil die Personen in diesem Freundeskreis sehr speziell sind anderseitz sie lieber allein ohne mich hin will, da sie sich dann anderst verhalten würde.
Momentan ist sie auch in der Situation, dass ich das gefühl habe sie möchte gar nicht mehr alle meine Ängste wissen da sie sich sonst selbst (ihre Worte) Vorwürfe macht und sich schlecht fühlt....

Bezüglich des Mail Accounts kann ich nur sagen, dass ich absolut nicht stolz darauf bin dies gemacht zu haben.

Grüße
 
M

Mango

Gast
Ich würde gerne auch mit dem "anderen" Freundeskreis etwas machen, aber das will sie nicht. Einmal weil die Personen in diesem Freundeskreis sehr speziell sind anderseitz sie lieber allein ohne mich hin will, da sie sich dann anderst verhalten würde.
Momentan ist sie auch in der Situation, dass ich das gefühl habe sie möchte gar nicht mehr alle meine Ängste wissen da sie sich sonst selbst (ihre Worte) Vorwürfe macht und sich schlecht fühlt....
Ganz ehrlich: Ich bin überhaupt kein eifersüchtiger Typ, aber an deiner Stelle wäre ich auch schon durchgedreht.
1. Sie will dich nicht dabei haben, wenn sie mit diesen Freunden unterwegs ist, nicht mal ab und zu oder wenigstens 1 Mal. Wenn sie sich anders verhält, weil du dabei bist - wie verhält sie sich dann? Klar, wenn ich mit meinen Freundinnen allein quatsche, werden auch andere Themen angeschnitten als mit Anhang. Deshalb möchte ich auch desöfteren allein mit Ihnen unterwegs sein. Aber dass ich meinen Freund nie dabei haben will - sorry, kann ich nicht nachvollziehn (gerade, wenn mein Freund sich Sorgen machen würde). Den Gefallen könnte sie dir schon mal tun.

2. Sie will deine Ängste nicht hören? Pech gehabt! Wer eine Beziehung führt, der muss auch bereit sein, daran zu arbeiten. Mit 25 sollte sie das wissen. Wenn sie dich liebt, dann versucht sie alles, um eure Probleme zu lösen...
Und ja, es ist nicht nur dein Problem. Denn die Eifersucht ist hier offensichtlich nicht ganz grundlos entstanden.

Einen Rat kann ich dir leider nicht mehr geben, denn das alles läuft darauf hinaus, dass deine Freundin bereit sein muss, mit dir gegen die Eifersucht zu kämpfen. Und kämpfen heißt nicht, dir Vorwürfe zu machen und sich nen anderen zu suchen.

TzTzTz, viel Glück...
 
H

hilfesuchender23

Gast
Ich war am Anfang unserer Beziehung ein paar mal mit dabei aber das hat sich dann sukzessive dahin entwickelt, das sie mich nicht mehr dabei haben wollt. Ich habe auch immer das Gefühl das dieser Freundeskreis mich von Anfang an ausgekreist hat...
 

Susi Sorglos

Aktives Mitglied
Lieber Hilfesuchender!
Ich kann Dich gut verstehen. Auch ich war schon oft total eifersüchtig und wusste, dass es total bescheuert ist und konnte es nicht ändern. Und natürlich will sie nicht jeden Tag oder jedenfalls mehrfach die Woche hören, dass Du zu irgendwelchen Ereignissen zu Hause saßest und dachtest, sie würde mit einer Horde von Männern poppen.

Bei allem Verständnis das die Leute für Dich aufbringen, im Endeffekt musst Du das Thema in den Griff bekommen oder Dich trennen. Es ist nicht ihr Problem, auch wenn Du das dazu machst.
Dass Du das Problem in den Griff bekommst, hat auch den Vorteil, dass Du nicht darauf angewiesen bist, dass sie etwas dafür tut. Du hast die volle Kontrolle über die Problembeseitigung und damit die Macht.
Ich habe, als ich nächtelang nicht schlafen konnte, weil mein Freund sich "rumtrieb", Baldriankapseln aus der Apotheke genommen. Die beruhigen dieses Kopfkarussell, dass das Einschlafen verhindert. Und dann mach Dein Handy aus und warte nicht auf die SMS. Wenn Du nicht weißt, dass eine kommt, kommst Du auch nicht in Versuchung darauf zu antworten.
Nimm Dir für die Tage, an denen sie auf Trebe geht, besonders viel vor. Triff Dich bis spät in die Nacht mit Deinen Freunden, nimm Baldrian- und/oder Johanniskrautkapseln (Baldrian beruhigt, Johanniskraut hilft gegen Depriphasen) und genieß die Zeit ohne Deine Freundin.

Mach Dich ein bisschen rar, dann kommt sie viel eher an. Und denk dran, dass es Dich unattraktiv und ätzend macht, wenn Du ihr mit Eifersuchtsszenen kommst, die auch noch ein eindeutiges Zeichen mangelnden Selbstbewußtseins sind. Sie liebt Dich, weil Du einfach der geilste bist. Und jeden, den sie trifft, wird sie mit Dir vergleichen und der andere wird verlieren - ganz klare Kiste. Soll sie doch gehen und vergleichen.

Susi Sorglos
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben