Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Vater schlägt mich

G

Gast

Gast
Hallo, ich bin Rabea, ich bin 14 Jahre alt und ich brauche dringend Hilfe.
Jeden Tag wenn mein Vater von der Arbeit kommt trinkt er Alkohol.
Beim Abendessen ist er dann meistens so besoffen das er anfängt mich zu schlagen. Und das ohne Grund.
Er schlägt mir meistens auf den Kopf sodass ich Kopfschmerzen bekomme.
Meine Mutter ist immer dabei und sie sieht das auch aber sie interessiert sich nicht dafür.
Am Wochenende ist es am schlimmsten. Ich habe sogar Angst vor meinen eigenen Vater. Ich versuche an Wochenende bei Freunden zu schlafen damit ich das zuhause nicht ertragen muss.
Ich hab mich letztes Jahr auch noch geritzt. Mittlerweile nicht mehr so sehr aber mir wurde das alles zu viel.
Außerdem wird mir das zuhause manchmal alles zu viel und ich möchte einfach nurnoch weg von hier.

Meine Frage ist jetzt: Sollte ich zum Jugendamt gehen? Was kann ich dagegen unternehmen? Ich hab schonmal versucht mit ihm zu Reden aber er rastet dann immer aus.
 

Anzeige(7)

G

Gast1201

Gast
Hallo Rabea, das dein Vater dich schlägt und deine Mutter tatenlos dabei zusieht ist ein absolutes No Go und dagegen solltest du auf jeden Fall etwas tun.
Kannst du dich deinen Freunden bei den du am Wochenende heufiger übernachtest anvertrauen?
Deinem Klassenlehrer oder dem Vertrauenslehrer? Die können dann ja auch den ersten konntakt mit dem Jugendamt herstellen.
Unternimm aufgeben Fall etwas dagegen, den beim nächsten mal bleibt es vieleicht nichz mehr "nur" bei Kopfschmerzen.
Lass bitte von dir hören.
 

Sulei

Mitglied
Es ist schon schlimm so etwas zu lesen.. ich möchte mir garnicht vorstellen was für ein Mensch dein Vater ist.
Du musst dir auf jeden Fall Hilfe suchen. Sei es das Jugendamt oder ein/e gute/r Freund/in aber so kann es nicht weiter gehen. Alles ist besser als das. Du brauchst keine Angst vor dem Jugendamt zu haben. Aber vor deinem Vater schon den wenn es so weiter geht wird es bald mehr sein als "nur" Kopfschmerzen!
Dir braucht nichts peinlich sein, deine Eltern sollten sich schämen.
Bitte melde dich wieder und sag uns wie es weiter geht oder was passiert ist.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Ja hast ja Recht. Dann weiss er, dass ichvins Handy geschaut habe.muss es irgendwie anders tun
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Acid Bunny:
    wtf.. wie kann man so kontrollsüchtig sein, wenn du rein geschaut hast sags wenigstens
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ja ich weiß, es gab ein Anlass und mein Gefühl hat es mir gezeigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn das Vertrauen aber so kaputt ist muss man drüber sprechen
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Eifersucht kann ne Beziehung kaputt machen und das ziemlich dolle und schnell. Das Gespräch zu suchen ist die einzige richtige und wirklich gute Möglichkeit
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • (Gast) Gina:
    Habe keine Kraft mehr zu kämpfen. Bin total enttäuscht. Werde als Ehefrau nicht wertgeschätzt. Schwierig. Ein Gespräch aufzusuchen von meiner Seite aus, will ich nicht. Ich bin diejenige die verletzt worden ist und ihm ist es egal
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    wenn du nicht den A**** in der hose hast mit ihm zu reden ist eure ehe von grund auf gescheitert
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Den Mut habe ich, aber keine Kraft. Das ist ein Unterschied
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ich bewundere diejenigen, die sich trennen können. Dazu fehlt mir der Mut
    Zitat Link
  • @ Acid Bunny:
    lies dir nochmal beide sätze durch
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Als ob dir deine derzeitige Situation keine Kraft kostet
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    nn es schlimm genug ist wirst du von ganz alleine dagegen etwas tun. Vertrau mir
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn*
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Die jetzige Situation kostet mich sehr viel Kraft
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Er ist ein eisblütiger Kerl. Sieht dass es mir nicht gut geht und tut dergleichen
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Acid Bunny hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben