Anzeige(1)

mein schwesterherz

M

Morii

Gast
hey leute ^^
also, ich hab vor kurzem wegen mobbing die schule gewechselt. seitdem geht es mir super, ich habe neue freundinnen und bin auch stolz auf sie. aber meine schwester... als ich noch auf meine alte schule ging, waren wir in derselben klasse und ziemliche außenseiter. wir waren damals beste freundinnen, und seit ich die schule gewechselt hab, ist sie ziemlich gemein zu mir, oft grundlos. als sie das erste mal meine neuen freundinnen gesehen hat, hat sie sie ziemlich runtergemacht. sie motzt mich dauernd an wenn ich auch nur meine schule erwähne, und wir prügeln uns öfter als sonst. meine mutter sagt, dass sie nicht damit klarkommt, dass ich jetzt neue freunde hab, aber immer wenn ich sie frage, sagt sie, ihr ginge es sehr gut und sie ist auch keine außenseiterin mehr.
trotzdem, ich hatte immer ein sehr gutes verhältnis zu ihr, und das will ich nicht so einfach aufgeben. ich will doch nur wissen, was ihr problem ist!
 

Anzeige(7)

A

Angel of Love

Gast
hi Morii,

ich denke, dass deine Mutter das Problem zum Teil richtig erkannt hat. Deine Schwester hat vermutlich Angst dich zu verlieren und ist ein wenig eifersdüchtig auf deine Freunde. Dadurch dass ihr vorher ein Herz und eine Seele wart, war diese neue Konstellation ein schokierendes Erlebnis für sie. Sie mag niocht wenn du mehr zeit mit anderen verbringst als mit ihr und schon garnicht will sie hören wie toll das neue ist.
Sie wird dies vermutlich abstreiten, weil sie es nicht zugeben will wie sehr es sie verletzt und erfindet vioelleicht auch etwas positives dazu (z.B dass sie keine Außenseiterin ist), aber das kann ich natürlich nicht beurteilen. Es kann sein, dass sie dir gegenüber dieses Gefühl des "Vermissens" nicht zugeben will, da sie ein wenig sauer auf dich ist, weil du sie aus ihrer Sicht hängen gelassen hast.
Sie will dich aber vielleicht ihren Kummer nicht mitteilen und will auch nicht von deinen neuen tollen Erlebnissen erfahren, weil sie sich dadfurch nur noch schlechter fühlt.
Ihre Bindung zu dir ist bestimmt zu stark und sie will dich ungern mit sovielen neuen Menschen teilen müssen.

Vielleicht versuchst du dir mehr Zeit mit alleine zu nehmen oder erklärst ihr, dass sie dir weiterhin sehr viel bedeutest, du sie nie hängen lassen würdest usw.
Oder du beziehst sie zusätzlich manchmal in deine Treffen mit den neuen Freunden mit ein( Ihr werdet euch sicher auch nach der Schulzeit verabreden), anstatt ihr nur von deinen tollen Freunden zu berichten. Du kannst sie ja fragen ob sie mitmöchte und dass du dich darüber freuen würdest usw.
Lass sie aktiv daran teil haben, wenn sie dies möchte und vielleicht habt ihr bald dann auch gemeinsame Freunde und sie hat nicht das Gefühl du würdest dich von ihr entfernen wollen.

Auf jeden Fall braucht sie deine Bestätigung, dass sie dir immernoch wichtig ist.

Liebe Grüße und eine Besserung eures Verhältnisses wünscht dir

Angel of Love
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben