Mein Onkel hat nur noch wenige Wochen

E

Eisfuchs

Gast
Gestern hab ich erfahren, das mein Onkel nur noch wenige Wochen zu leben hat.
Ich war sowieso in letzter Zeit in einer Depriphase, wie soll ich da jetzt Sylvester feiern. Ich find jetzt alles noch beschissener auf dieser Welt:(.
Ganz besonders muss ich da auch an meine Tante und meinen Cousin denken, denen geht es so schlecht.
Ich wollte das jetzt einfach mal loswerden! Ich Danke Euch für`s lesen...

Vergissmeinnicht
 

Anzeige(7)

maximilian

Aktives Mitglied
Mein Beileid.

Ich könnte dir noch Ratschläge anbieten für die letzte Zeit, wenn du willstt. Von wegen wo möchte er sterben, wie kann man sowas auch in Krisensituationen bewältigen, welche Hilfe kann man bekommen, Pflegetips. Kannst mich per PN ansprechen.
 
G

Gast

Gast
oah wie traurig is das denn !!!!!! du tust mir vollleit aber wenn du mit deiner tante und soo zusammen hälst wird das schon ut gehn =)=( glaub mir das wa bei meiner freundin auch soo
 
E

Eisfuchs

Gast
Ich Danke Euch für eure Anteilnahme.

Maximilian, das ist sehr nett für deine Hilfe. Das ist ja jetzt leider schon das dritte mal. Sowas kündigt sich bei uns meist um die Weihnachtszeit an.

Gruß Vergissmeinnicht
 

belantine

Aktives Mitglied
Versucht die noch bleibende Zeit so schön wie möglich miteinander zu verbringen. Erinnert Euch gemeinsam an schöne Erlebnisse.

Ich denke mal, wenn die Ärzte vorher schon sagen können, dass dein Onkel bald sterben wird, dann leidet er auch. Seht es als Erlösung für ihn. Freut Euch über die Zeit, die Ihr mit ihm verbringen durftet.

Ich wünsch Euch viel Kraft für die kommende Zeit und trotz dessen ein gutes Jahr 2009.
 
G

Gast

Gast
Hallo,

ich kann mir vorstellen, dass das jetzt eine schlimme Zeit ist. Ich weiß jetzt nicht, was deinem Onkel fehlt, aber ich habe einen Freund, dem gesagt wurde, dass er noch 4 Wochen zu leben hat (Hirntumor). Tja, er lebt immer noch. Die OP die als unmöglich galt hat er machen lassen und keine Schäden davon getragen.

Wunder gibt es immer wieder und ich wünsche dir, dass hier ein kleines Wunder passiert.

Grüße
Asgi
 
E

Eisfuchs

Gast
Danke dir belantine,

das werden wir auch genießen...

Mein Onkel hat vielleicht (Aber nur gering) die Chance auf Chemotherapie. Er will sie auf jedenfall nutzen...

Gruß Vergissmeinnicht
 

123attacus

Neues Mitglied
Hallo,

auch ich habe meine Onkel dieses Jahr durch eine schwere Krankheit verloren. Die Beerdigung war sehr schlimm, alle Menschen weinen... . Meine Tante und mein Cousin halten fest zusammen.
Sie reden nicht so oft über meinen Onkel und ich frage auch nicht weiter nach, ich denke im inneren denken sie jede Minute an ihn und ich denke auch oft an ihn.
Leider redet man in unserer Familie nur selten über seine Gefühle.
 
E

Eisfuchs

Gast
auch dir mein Beileid....ich weiß wie das ist. Er ist nun schon eine Weile nicht mehr unter uns.

LG Vergissmeinnicht
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Mein Schuldgefühl läßt mir keine Freude mehr an meinem Leben zu Trauer 30
M Mein Kind ist gestorben Trauer 16
D Für mein Meerschweinchen Trauer 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben