Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Lehrer: zuerst mag er mich nicht, dann zwinckern, anlächeln

R

REBECCA24616

Gast
Hallo, ich gehe in die 10. Klasse und ich habe ein Problem mit meinem Lehrer. Er ist noch Jung und Unterrichtet erst seit 2 oder 3 Jahren.
Ich hatte ihn immer im Englisch Unterricht. Da hat er mich immer "gemobt" gesagt, ich soll mir einen anderen Ton angewöhnen,... Obwohl ich immer richtig nett und Freundlich zu ihm war.
Richtig viele auf meiner Schule finden ihn mega süß und vorallem heiß. Allerdings ist er ja ein Lehrer und hat eine FREUNDIN!! Ich muss sagen, er ist nicht hässlich, aber heiß und so find ich ihn nicht.
Die Mädchen gucken ihm immer hinter her. Ich nicht, ich will ja nichts von ihm.

Naja. Jetzt habe ich ihn nicht mehr im Englisch Unterricht und hab gedacht: "yeah, endlich bist du den los!" Doch zu früh gefreut, jetzt habe ich ihn im Schauspielunterricht als Lehrer.

Heute nach dem Unterricht, in der Mittagspause ist er extra so gegangen, dass er an mir vorbei laufen kann (war mega der Umweg). Als er an mir vorbei gegangen ist (ich stand neben meiner Freundin) hat er mich so komisch angeguckt und mur angelächelt und mir zu gezwinckert. Dann ist er wieder gegangen. Er hat dort wo wir standen nicht mal was gemacht. Er ist an der einen Tür rein und an der nächsten wieder raus. Total viele haben das gesehen, und haben erstmal gefragt, ob da was läuft. Dann kam er ein paar Minuten später wieder und setzte sich mit einer anderen Lehrerin 2 Tische weiter und aßen was. Dabei hat er mich ständig angeguckt.

Nun denken einige, die das gesehen haben, dass da was läuft, tut es aber nicht. Ich hasse ich wortwörtlich.

Ich komme mir total bescheuert vor. Empfindet er mehr für mich, seine Schülerin?
 

Anzeige(7)

Chris X.

Mitglied
Hallo erstmal,
Ich muss Pepita da recht geben und mal ganz davon abgesehen, ist es Lehrpersonen nicht gestattet, etwas mit Schülerinnen/Schülern anzufangen. Du Schreibst, dass er eine Freundin hat, also interpretiert da bitte nicht zu viel herrein.....
 

Burbacher

Aktives Mitglied
Also, Rebecca,

ihr müsst Lehrer auch mal Lehrer sein lassen und Menschen. Nicht in alles, was ein Lehrer sagt und tut, etwas hinein interpretieren, was da nicht hineingehört.
Ein Lehrer sollte mit Schülerinnen scherzen können, nett sein dürfen, ohne dass man ihm gleich unterstellt, er sei scharf auf seine Schülerinnen. Das sollte übrigens auch für Lehrerinnen gelten, denen ja auch immer öfter nachgesagt wird, sie hätten ein Faible für junge Männer.
Wenn sich ein Pädagoge, eine Pädagogin nur noch Lehrbuch gemäß verhalten darf, ohne in ein schräges Licht zu geraten, dann haben die jungen Menschen bald keine Menschen mehr vor sich stehen, sondern sture Unterrichtsbeamten, Unterrichtsautomaten.
Noch etwas: Wenn ihr falsche Signale vermeiden wollt und vor allem keine solchen erhalten, dann solltet ihr etwa auch mal auf euer Dressing achten und nicht zum Unterricht laufen wie zu einer Beach-Party.
Auch damit werden nämlich falsche Signale gesetzt.

Burbacher
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Mein Vater ist sehr krank Schule 2
I Mathematik zerstört mein ganzes Leben. Schule 41
U Sexuelle Belästigung durch Lehrer Schule 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast jkjll hat den Raum betreten.
  • (Gast) jkjll:
    kk00k0k0k
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben