Anzeige(1)

mein leben langweilt mich zu tode, was kann ich tun???

mrsmolko

Mitglied
ich sehe in meinem leben keinen sinn. mir macht irgendwie nichts wirklich spaß. ich bin permantent gelangweilt. würde man meine gefühle anhand einer grafik darstellen, wäre es eine gerade knapp über null und würde sie würde parallel zur x achse verlaufen. oder kurz und knapp: mein leben ist total monoton.


ich freue mich nie auf den nächsten tag, weil ich weiß dass dieser sein wird wie der vorherige. der vorherige ist nicht schlimm, nur eben langweilig und er erfüllt mich nicht.


wenn mir jemand tipps gibt wie "mach eine neue sportart" "geh unter leute" "such dir ein neues hobby" geben möchte, dann darf er sich die mühe sparen (klingt jetzt frech, aber es ist nicht böse gemeint). ich habe mindestens 10 hobbys (musik, kunst, sport, lesen, schreiben...) aber die erfüllen mich alle nicht (ich habe das alles angefangen, weil ich dachte es würde mich erfüllen, hat es aber (noch??) nicht. ich gehe unter leute, aber die langweilen mich. mich macht das alles nicht glücklich. es erfüllt mich nicht.


ich will was erleben, was das mich mitnimmt. was vollkommen neues. etwas das mich bewegt und mich zum staunen bringt. etwas, dass nicht gewöhnlich ist, etwas vollkommen neues, das ich nicht geahnt habe.


mir soll nur jemand sagen was ich tun soll und ich tue es, nur damit ich endlich wieder intensive gefühle erlebe.


ich mache mir nicht allzugroße hoffnungen, dass mir jemand hier einen rat geben kann, der mir wirklcih hilft, aber es ist besser zu fragen als es zu lassen ;)


hoffentlich versteht mich der ein oder andere und kann mir helfen. lg
 

Anzeige(7)

Kapuzinergruft

Aktives Mitglied
Nicht wirklich einfach dir da einen Rat zu geben da wir nicht wissen inwiefern du familär, pekuniär, beruflich oder ortsmäßig gebunden bist, wieweit du dich von gewohnten Bequemlichkeiten lösen kannst und willst.

Spontan fallen mir nur ein:

- ehrenamtliche Mitarbeit in einem Hospiz (um das Leben wieder schätzen zu lernen)

- als Backpacker durch einen fremden Kontinent reisen

- Kloster auf Zeit (falls du spirituelle Ziele verfolgst), oder geh den Jacobsweg

- verschiedenste wohltätige Arbeiten

- versuche in einem anderen Land zu leben und zu arbeiten...
 

Garrarufa

Mitglied
Hi!

Also spontan fällt mir zu deinem Problem ein, dass es mir auch manchmal so geht. Dann setze ich mich einfach ans Klavier und spiel, was mir gerade so durch den Kopf geht. Musik ist definitiv geeignet gegen Langeweile und kann einen auch sentimental gut aufbauen. Also mein Tip wäre: lerne ein Instrument! Das kann am Anfang zwar auch etwas Durchhaltevermögen kosten, aber du hast ein Ziel (und damit wieder einen Sinn im Leben) und es ist wirklich unglaublich wie erfüllend es ist Musik zu machen. Mich macht es immer sehr glücklich und ich verbringe viel Zeit mit spielen.

LG
 
G

Gast

Gast
ich sehe in meinem leben keinen sinn. mir macht irgendwie nichts wirklich spaß. ich bin permantent gelangweilt. würde man meine gefühle anhand einer grafik darstellen, wäre es eine gerade knapp über null und würde sie würde parallel zur x achse verlaufen. oder kurz und knapp: mein leben ist total monoton.


ich freue mich nie auf den nächsten tag, weil ich weiß dass dieser sein wird wie der vorherige. der vorherige ist nicht schlimm, nur eben langweilig und er erfüllt mich nicht.


wenn mir jemand tipps gibt wie "mach eine neue sportart" "geh unter leute" "such dir ein neues hobby" geben möchte, dann darf er sich die mühe sparen (klingt jetzt frech, aber es ist nicht böse gemeint). ich habe mindestens 10 hobbys (musik, kunst, sport, lesen, schreiben...) aber die erfüllen mich alle nicht (ich habe das alles angefangen, weil ich dachte es würde mich erfüllen, hat es aber (noch??) nicht. ich gehe unter leute, aber die langweilen mich. mich macht das alles nicht glücklich. es erfüllt mich nicht.


ich will was erleben, was das mich mitnimmt. was vollkommen neues. etwas das mich bewegt und mich zum staunen bringt. etwas, dass nicht gewöhnlich ist, etwas vollkommen neues, das ich nicht geahnt habe.


mir soll nur jemand sagen was ich tun soll und ich tue es, nur damit ich endlich wieder intensive gefühle erlebe.


ich mache mir nicht allzugroße hoffnungen, dass mir jemand hier einen rat geben kann, der mir wirklcih hilft, aber es ist besser zu fragen als es zu lassen ;)


hoffentlich versteht mich der ein oder andere und kann mir helfen. lg
Ich kann mich schon sehr gut in Deine Situation hineinversetzen. Du sprichst mir in einigen Dingen total aus der Seele. Auch ich habe das Empfinden, das mich kaum mehr etwas begeistert. Jeder Tag läuft gleich ab, es passiert nichts außergewöhnliches und es ist einfach nur langweilig. Auch ich habe Hobbys, macht mir auch teilweise Spaß, aber ich strebe nach etwas anderem. Es ist schwer zu erklären, aber es ist ein Gefühl, als ob man in einem Loch sitzt und nicht mehr herauskommt. Mir z.B. fehlt ein guter Freundeskreis, das macht mich auch fertig so gut wie keinen zu haben. Manchmal finde ich mich damit ab das es so ist wie es ist, das andere Mal zerbreche ich daran und könnte nur heulen.

Das Einzige was mich aufleben lässt und wo es mir jedesmal gut bei geht sind Reisen. Man kommt raus, sieht Neues und hat tolle Eindrücke. Sobald ich aber wieder daheim bin, spätestens nach ein paar Tagen fängt der ganze Trott wieder von vorne an und ich werde depressiv.
Das wäre ein Vorschlag von mir, den ich Dir geben kann. Wenn Du das nötige Kleingeld hast, bereise tolle Metropolen in Europa, das bringt Dich auf andere Gedanken. Vielleicht entdeckst Du ja irgendwo ein Hobby was Dich total begeistert und Du nie daran gedacht hast es zu machen. Versuchs einfach mal.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen...
 
I

Imstichgelassen

Gast
Kein Hobby und keine Reise der Welt wird dich dauerhaft erfüllen. Du versuchst äußerlich ein inneres "Problem" zu lösen.

Da hilft es nur zuerst zufriedener mit seiner momentanen Lebenssituation zu werden. Ein Anfang könnte das Erfreuen an kleinen Dingen im Leben sein, andere Wege gehen als immer, neue Dinge innerhalb der Hobbies ausprobieren.

Wie gesagt, du wirst kein Hobby oder eine Reise finden, die dich immer erfüllt. Erfüllen muss dich dein Alltag insofern heißt das, sich über kleine Dinge freuen, schöne Gedanken entwickeln, den Moment erleben.
 

Effi78

Mitglied
Zu Imstichgelassen:

Es wird natürlich nie etwas geben was einen wunschlos glücklich macht. Das gelingt den wenigsten. Man muß seinen Problemen erstmal auf die Spur kommen und hinterfragen warum man so drauf ist. Wenn man es nicht selbst herausfindet sollte man vielleicht fremde Hilfe in Betracht ziehen. Irgendwas muß man ja unternehmen, sonst wird sich nie etwas ändern.
 
M

Magnum

Gast
ich sehe in meinem leben keinen sinn. mir macht irgendwie nichts wirklich spaß. ich bin permantent gelangweilt. würde man meine gefühle anhand einer grafik darstellen, wäre es eine gerade knapp über null und würde sie würde parallel zur x achse verlaufen. oder kurz und knapp: mein leben ist total monoton.


ich freue mich nie auf den nächsten tag, weil ich weiß dass dieser sein wird wie der vorherige. der vorherige ist nicht schlimm, nur eben langweilig und er erfüllt mich nicht.


wenn mir jemand tipps gibt wie "mach eine neue sportart" "geh unter leute" "such dir ein neues hobby" geben möchte, dann darf er sich die mühe sparen (klingt jetzt frech, aber es ist nicht böse gemeint). ich habe mindestens 10 hobbys (musik, kunst, sport, lesen, schreiben...) aber die erfüllen mich alle nicht (ich habe das alles angefangen, weil ich dachte es würde mich erfüllen, hat es aber (noch??) nicht. ich gehe unter leute, aber die langweilen mich. mich macht das alles nicht glücklich. es erfüllt mich nicht.


ich will was erleben, was das mich mitnimmt. was vollkommen neues. etwas das mich bewegt und mich zum staunen bringt. etwas, dass nicht gewöhnlich ist, etwas vollkommen neues, das ich nicht geahnt habe.


mir soll nur jemand sagen was ich tun soll und ich tue es, nur damit ich endlich wieder intensive gefühle erlebe.


ich mache mir nicht allzugroße hoffnungen, dass mir jemand hier einen rat geben kann, der mir wirklcih hilft, aber es ist besser zu fragen als es zu lassen ;)


hoffentlich versteht mich der ein oder andere und kann mir helfen. lg
Hi.
Ich weiss genau was du meinst. so gehts mir jedes we... und entweder werde verdammt traurig oder echt rasend vor wut..
ein wirkliches mittel gibts dagegen nicht. Jedoch würden mir schon Leute oder ne Freundin weiterhelfen , mit denen oder mit der ich einiges teilen kann und nicht mehr allein bin.Gute Gespräche , viel lachen , gemeinsam auf Reise gehen. Was bringen sämtliche Hobbys , wenn man alles alleine ausführen muß?!.. Mir geht es jedenfalls soo. Irgendwie müßte es eine Mischung aus geistiger forderung , körperlicher belastung (im positiven Sinn) und viel Spaß bzw viel lachen dabei geben. Frag mich nicht was das sein soll...
weia.. mir kam grad Völkerball in den Kopf.. hmmm... kurios

 
D

Dark~Angel

Gast
ich kenn dieses gefühl i-wie.. aber nachdem ich auch schon echt schlimme zeiten (für mich jedenfalls) durchgemacht habe, ist es okay für mich und dann kommen bei mir ja doch wieder bessere tage, aufregendere tage, wo ich halt einfahc meinen spas auch haben kann.. obwohl meine tage mehr und mehr monoton sind/ werden.. es geht trotzdem.. okay, vielleicht weil ich irgendwo imer noch reste von den "schlimemren zeiten" rumtrage, und die noch verarbeite.. geb ich zu..

vielleciht hilft das:

stell dir mal ein paar fragen, vielleciht bringen sie dich zum ursprung deines problems und du kannst es lösen ;-)

war das schon immer so?
was hat sich geändert, seitdem das angefangen hat? (allerdings nur, wenn es eben nicht immer chon da war)
was könnte mich erfüllen? (interessen?) was interessiert dich? vielleciht kann dir das auch schon weiterhelfen, dich mit einem thema aueinanderzusetzen, für was du dein interesse geweckt hast.
es gibt vieles, was einen interessieren könnte, wodurch das leben (auch dauerhaft) wieder einen sinn bekommen kann..
wenn menschen nicht helfen, hast du bis jetzt vielleicht nur kiene richtigen (dir guttuhenden menschen) getroffen?
es könnte aber auch an einemm, wie eh schon angemerkt, innernen problem liegen.. frag dich vielleciht mal, warum du dich nur langweilst.. wenn das nichts hilft, okay.. dann probier halt was anderes.
wie siehts aus mit büchern? liest du gern? das kann einem auch gut tun.. vor allem, man kann seiner welt mal entfliehen, sich in andere personen reinversetzen, eine story verfolgen und denkt sich die bilder dazu im kopf aus. natürlich solltest du ein buch nehmen, welches dich auch interessiert, deswegen hab ich jetzt auch interessen angesprochen..

hm.. mehr fällt mir momentan auch nicht ein.. es wurden ja schon andere möglicheiten genannt. wobei verlieben ja nicht erzwungen werden kann..

eine frage hätt ich jetzt trotzdem noch.. ein ziel scheinst du im mom ja nicht gerade zu haben!?

lg, Dark~Angel
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E Mein Leben...eine Katastrophe Ich 3
D Ich halte mein Leben nicht aus Ich 2
W Dieses Leben... mein Leben Ich 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben