Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Leben in Gedichtform

maikels

Neues Mitglied
Hi @Alle:) bin neu hier und wusste ehrlich gesagt nicht wie ich erklren soll, was mich so alles bedrückt. Also habe ich einfach versucht so ehrlich wie möglich alles in ein Gedicht zu verpacken. (Bzw. mehrere kleine Gedicht, die ein großes Ganzes ergeben)
Das ist auch eins meiner großen Probleme. Ich kann nur in der Musik oder in der Lyrik meine waren Gefühle aussprechen, aber im echten Leben fress ich alles in mich hinein, egal wie sehr es mich bedrückt, weil ich einfach keinem Menschen(außer meiner Familie) wirklich über den Weg traue. Ich hab immer das Gefühl, dass es die anderen eh nicht interessiert, sie es ausnutzen oder mich verletzen werden.
Naja, hoffe euch gefällt das Gedicht und ihr findet euch hoffentlich nicht wieder;)

Wenn ihr Fragen zu mir und/oder dem Gedicht habt...wer Hilfe sucht, sucht auch Aufmerksamkeit und freut sich über Interesse;)





Nach aussen anders (oder Schmetterlinge im Bauch = Schmerzen in der Brust)



Ein Geheimniss?
ja, teilbar
aber?
nicht heilbar
Hänseleien?
nicht hörbar
aber?
ich vergess nicht,
dass ich sie gehört hab


Drogen?
ja, viele
was verdeckst du?
das ich nicht weiß, was ist Liebe
mehr nicht?
doch, das ich deshalb so viele Lüge
dann sag die Wahrheit!
sag doch wie es ist!
nein,
wer sagt schon gern, er mag sich nicht!?


Frauen?
hab ich Angst vor
vor Ihnen?
nein, vor ihrer Antwort
Beziehung?
ja, eine
doch da fühlt ich mich alleine
One Night Stands?
nein, keine
obwohl, zweimal versucht
einmal versagt und einmal nicht gewagt
und warum?
erst kommt das Vertrauen
und danach dann das Ausleben
und ich will dir vertrauen
und mich erst recht ausleben

aber, das will ich dir doch auch geben


Depressiv?
nein, aggresiv, bis hin zum Selbsthass,
ein kleines Lächeln
ja, das erhellt das,
doch ein falsches Wort
und mein Selbstvertrauen fällt ab


Beschwerden?
ja, seit ich siebzehn bin
hab ich chronische Schmerzen
physich in den Schultern,
psychisch im Herzen


Deine Eltern?
mein Vater ist Tod
und das find ich so traurig
ich vermiss ihn so sehr
der Schmerz ist echt unglaublich
ich will drüber reden
doch würg ab und verdau es


von Gefühlen zerfressen?
ja, und von Liebe bessesen
eine Sucht die ich nicht lebe,
ich sollte sie vergessen


Du als Kind?
ich war so dick
ich hab gehört,
dass ihr nicht Blind seit
Hänseleien,
auf Kosten meiner Kindheit


Deine Schuld?
ich hab alles zugelassen
bis ich anfing zu zumachen
bis jetzt!
ich hoffe, nicht für immer
denn jeden Tag, wird das alles in mir schlimmer


Gespräch Umarmung, körperliche Nähe
meine Menschlichkeit
mein Wunsch
dass ich sie mal wieder sehe


Karriere?
als ob da eine wäre
Verständniss?
wie denn, kein Mensch kennt mich!


Weinen?

...


Hallo?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
hey, das hört sich ja nicht nach sonnenschein an aber versink nicht im selbstmitleid und komm nicht auf falsche gedanken! Du bist zu etwas wert und nich nur so auf der welt! zeige den menschen die dir sympathisch vorkommen dein inneres und verstell dich nicht wenn sie dich nur dann mögen, sind siie falsche "freunde". bete zu jesus und er wird dir helfen das habe ich schon selber soooooo oft erfahren und bei mir ist seit da an alles wieder soo schön
es lag bei mir an der falschen die keiner mochte außer ich die nun umgezogen ist aber nun bin ich unter mehreen menschen und kein außenseiter weil ich gott um hilfe ggebeten habe das ist das beste was du tun kannst

viel spaß im leben von isi (13) sag mal wenn sicch was geändert hat
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
I Mein Leben Ich 6
G Ich hab mein Leben vor die Wand gefahren! Ich 4
Y Mein Leben ist vorbei, was mache ich bis zum Ende? Ich 22

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Konfuzius hat den Raum betreten.
  • (Gast) Konfuzius:
    Meine Eltern vergleichen mich ständig mit Menschen, die mehr in ihrem Leben erreichten. Beispielsweise Bodybuildern. Ich habe inszwischen einen Hass gegen Sport wegen ihnen.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Moin, du solltest deinen Thread etwas ausweiten, etwas mehr dazu schreiben und auch eine Frage stellen am Ende, mit dem einen Satz lohnt sich nicht den freizugeben, da dann eh so gut wie keine Antworten sondern nur Fragen kommen ;)
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Ich denke wenn du etwas mehr schreibst, es etwas besser erklärst, finden sich auch viele User die Tipps geben können
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Konrad hat den Raum betreten.
  • (Gast) Konrad:
    Guten Morgen zusammen.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rikachab hat den Raum betreten.
  • @ Rikachab:
    huhu
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Moin zusammen, doch noch 5 min Zeit :ROFLMAO:
    Zitat Link
  • (Gast) Konrad:
    Meine Verlobte hat Borderline Persönlichkeitsstörung. Wir haben mittlerweile viel hinter uns. Sie ist oftmals abgehauen und ich wusste nicht wo sie ist. Klinik Aufenthalte und Tabletten. Ich bin ca.60 Stunden in der Woche arbeiten was es nicht einfacher macht für meine Frau. Ich war nun kurz vor der Aufgabe weil ich echt nicht weiter weiss. Nur das ist doch meine Frau, mei e Frau die ich doch Heiraten möchte. Was kann ich tun um meine Frau richtig zu verstehen wenn sie wieder in eine Krise ist die nicht wenig vorkommen?? Wer weiss wo ich eine Therapie mit ihr machen kann um die Störung zu verstehen und lerne wie ich mit ihr in eine Krise umzugehen habe. Ich möchte die Krankheit verstehen um meine Frau zu verstehen. Eine Trennung ist kei e Option für mich auch wenn mir immer dazu geraten wird. Nur soll ich meine Liebe aufgeben weil sie eine Störung hat??
    Zitat Link
  • (Gast) Konrad:
    Wer sucht sich eine Krankheit aus doe er gerne hätte, und dann wird mann verlassen weil die Krankheit doof ist... nein, meine Frau und ich werde sie niemals verlasse egal wie hart der Weg ist sie zu verstehen. BITTE wir müssen eine Paartherapie machen, also ich muss das machen. Wer kann Infos geben wo und wie. Danke euch
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben