Anzeige(1)

Mein Leben derzeit

Kikoma

Neues Mitglied
Also, Hallo erst mal,
Ich bin Kikoma, ich bin 16 Jahre alt und habe viel zu berichten, einiges wird euch sehr albern vorkommen und anderes wieder sehr erwachsen so bin ich nun mal.
Ich bin ein relativ unglücklicher Mensch, ich fühle mich in meinem Körper momentan einfach nicht mehr wohl, ich finde meine Brüste zu klein, bekomme mehr Pickel und finde mich einfach unattraktiv. Ich habe vor einigen Wochen eine schwere Trennung hinter mich bringen müssen und habe dabei, leider, abgenommen knappe 5 Kilo, nun habe ich mindestens eine Körbchengröße verloren und fühlte mich zuvor schon etwas unweiblich... Ich nehme bereits die Pille, aber irgendwie bringt mir dass nicht vie... Ich bin neu verliebt und er gab auch schon einiges was zwischen uns lief, es kam auch zum Geschlechtsverkehr... Doch ich fühlte mich unweiblich und nicht gut genug und und und... so schlimm hatte ich das noch nie... Er ist ein richtiger Macho und normalerweise stehe ich auf solche Typen überhaupt nicht, eigentlich bin ich mehr für die Männer die einen auf Händen tragen, ein in den Schlaf kraueln und ein wenig mehr auf einen eingehen, aber wo die Liebe hinfällt... Ich habe schon einiges durchmachen müssen... In frühster Kindheit, war es Sexuellebelästigung und dann Suizidversuche meiner Mutter, eine kaputte Mutter die selber ewig unglücklich war zieht auch ihr Kind herunter wenn man mich fragt bei mir war es so... Ich hatte keinen Vater bis ich 15 einhalb war, da lernte ich ihn kennen und irgendwie bin ich meiner Meinung nach eine ziemlich kaputte Persönlichkeit, aber eine mit viel Kraft die sich vielleicht auch irgendwann wieder aufrappeln kann... Doch momentan weiß ich einfach nicht wie... Mein Exfreund macht mich fertig wo es nur geht und provoziert mich und verletzt mich und hört nicht auf ich ignoriere ihn so gut wie möglich, doch auf Dauer unmöglich, wir gehen auf eine Schule haben einen WPK zusammen und irgendwie ist er auch, wenn er mich zu hassen vermag trotzdem noch eifersüchtig.... Und nun weiß ich nicht mehr, wo mir der Kopf steht... Der Herzensjunge scheint mich nicht sooo wirklich zu wollen jedenfalls kommt es nicht so rüber und der andere Terrorisiert mich... ich hab momentan auch keine Freundin mit der ich darüber reden kann, denn die beiden mit denen ich am meisten zu tun hatte sind sauer auf mich oder wie haben uns auseinander gelebt... Mir geht es dreckig ich habe auch schon überlegt ob Mister X mich eventuell nicht will wegen der mangelnden Oberweite und der andere irgendwie Genugtuung aber irgendwie weiß ich das alles nicht und dann gibt es da noch einen dritten Herren der allerdings schon 20 Jahre alt ist... Ich war einige Zeit schwer verliebt in ihn, doch er enttäuschte mich ich war ihm peinlich und er sagte mir einen Abend er würde nichts weiter als Freundschaft für mich empfinden, aber jedes Mal wenn er dann am Wochenende betrunken ist steht er vor meinem Fenster und sagt mir indirekt dass er mich über alles liebt ich habe am Wochenende schon angst in meinem Bett zu liegen und dann auch noch alleine... Gestern Morgen war auch sehr angsteinflüsend der Herzensdieb war bei mir hat bei mir übernachtet und alles schön und gut und plötzlich klopft wer an meinem Fenster ich habe totale angst bekommen, richtige Panik und dachte nun krachts, doch zum Glück waren es nur Freunde meiner Mutter welche vorbei kamen um kurz nach 7 Uhr morgens um ihr mitzuteilen dass die Ehe zerbröckelt ist... Sehr deprimierend für mich, denn der betroffene ist für mich seit Jahren wie ein Ersatzvater gewesen auf eine ganz spezielle art halt... Nun ist überall stress und ganz nebenbei habe ich vergessen zu erwähnen dass mein Herzblatt bis vor kurzem noch eine Freundin hatte und sein bester Freund in mich verliebt war und überall nur Hindernisse für uns bereit standen... Ach was soll ich denn jetzt nur machen der den ich will scheint mir dass was ich will nicht geben zu wollen oder zu können wir wollen zwar noch mal darüber reden, aber ich hab das schon im Gefühl und die beiden anderen nerven... Dann dieser für mich auch noch entscheidene Verlust einer Körbchengröße, was mich einiges an Selbstbewusstsein kostet und der ganze andere Stress, Schule, Zuhause, Geld, Familie.... kommt noch erschwerend hinzu.... Was genau soll ich denn jetzt nur tun ?
[FONT=&quot]Kann mir irgendjemand sagen wie ich weiter machen soll und wie ich dass alles wieder hinbekomme?[/FONT]
 

Anzeige(7)

echo83

Mitglied
Nanana, da kommt ja einiges zusammen; vielleich kann ich da mit meinem Rat in die Bresche springen:

.) Der Macho - wie du schon gesagt hast, dort wo die Liebe hinfällt ... Allerdings gibt mit die Sache zu denken, dass dein Herzensdieb, wie du ihn titulierst, nicht das gibt, was du möchtest bzw. er sich nicht it voller Leidenschaft ins Zeug legt. Naja, wenn er ein Macho ist dann kannst du ihn nicht wirklich verletzen, wenn du dich selber ein bißchen rar machst, um ihn zu ködern. Du wirst ja dann merken, ob es ihm wirklich ernst ist, oder nicht. Ok?! Du musst dir halt der Tatsache bewußt sein, dass du damit ein persönliches Opfer bringst - deinetwegen. Aber auf diesem Weg erlangst du Sicherheit.

.) Angesoffene 20jährige: Wer sein Herz nur dann ausschütten kann, wenn er angesoffen ist, beweist damit lediglich, dass er gerade im Moment seiner Umnebelung die Zungeigung sucht. Vielleicht ebenfalls ein Suchender, aber einem Suchenden im Suff sind viele Frauen recht. Wenn er es ernst meinen würde, dann würde er dir, höchstwahrscheinich, auch im nüchternen Zustand so begegnen, als würdest du ihm etwas bedeuten. Finger weg von angesoffenen mitleiderregenden Figuren.

.) Ex-Freund: Im WPK (was auch immer das sein mag), bei anhaltendem Mobbing entweder den Mund halten (weil ja der Weise und Klügere sich nicht auf das Niveau eines primitven Angriffs einässt), oder, wenn du dich zum Impulsiven hingezogen fühlst, einmal ein Auftreten durch den Kopf gehen lassen und das dann auch bei der nächsten Gelegenheit durchziehen, wenn du ihm begegnest (wenn du deine Kameraden hinter dir weißt, dann gibt das auch dn nötigen Rückhalt). Also eine "Show" abziehen, wo du ihm klipp und klar sagst, was du von dem ganzen hältst und dass das nur erbärmlich wirkt.

So, die Ad-Hoc-Hilfe von mir.

.) Brüste: Na da mach dir mal keine Gedanken. Es gibt so viele schöne Brüste. Aber das ist meine Meinung.
 

Kikoma

Neues Mitglied
joa ein wenig hat das schon geholfen danke für mühe und fürs ermuntern ich werden mir größte mühe geben gutes in die tat imzusetzen und was mir nicht gelingt anders zu bewältigen....;);) nun denn danke nochmal und noch einen guten rutsch ;-)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Habe das Habe das Gefühl mein Leben zu verschwenden. Ich 8
V Mein Leben ist vorbei - ich habe versagt. Ich 6
N Mir macht mein Leben keinen Spaß mehr Ich 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben