Anzeige(1)

mein freund liebt mich leidenschaftlos und gleichgueltig...

G

Gast

Gast
hallo.
ich bin langsam verwirrt und komme mir einfach naiv vor. mein freund und ich leben und studieren seit 2 Jahren zusammen. Er ist eine Ausnahme-Erscheinung, Star der Uni, extrem hochbegabt und...gutaussehend. Er spielt nebenher in einer nicht unerfolgreichen Band, ist vom Hause aus extrem gebildet in Kunst und Kultur und ist sehr gesellig. Mir wurde von einen betrunkenen Kollegen zugetragen, dass er allein in meinen engeren Umfeld Frauen gibt, die mich ermorden wuerden um mit ihm zusammen zu kommen. Lustig. Also Mister Superstar.

Warum ich mit ihm zusammen bin? Weil wir beide diesen Fluch der Hochbegabung haben und beide die Traeume anderer leben muessen und jeden Tag mit Unterforderung und Ueberforderung gleichzeitig konfrontiert werden.
Und....weil er mich zaehrtlich in den Arm nimmt und mir vorkomme als waere ich angekommen.

Warum er mit mir zusammen ist...keine Ahnung. Weil ich von unsere Elite-Klasse am Besten aussehe. Nichts weiter. Das wars. Mehr sagt er nicht. Im Gegenteil, er wundert sich warum das fuer mich kein Kompliment ist. Er besteht seit 2 Jahren drauf, dass das der Hauptgrund ist. Kann das wirklich sein? Hey ihr Maenner...kann Aussehen echt alles sein? Wie kann man dann treu sein? Was passiert, wenn jemand anderes auftaucht der schlau und gut aussieht? Ahhrrr...
Das ist doch alles austauschbar...

Wir wohnen zwar zusamme, sehen aber uns gerade mal alle zwei Wochen. Er hat keine Zeit. Er trinkt viel. Er ist immer kalt und gleichgueltig. Wie ein Eisblock. Die Momente, bei denen ich in seinen Armen liege waren schon immer selten. Er ruft mich nie an, fragt nie wo ich bin. Er vertraut mir oder ist gleichgueltig. Er kauft immer nur fuer sich ein...er fragt nie wie es mir geht. Er geht nie auf mich zu. Inzwischen ist es soweit, dass ich tagelang verschwinde und er bemerkt es zwar aber hinterfragt es nicht. Ich wollte Schluss machen...aber er will nicht. Gestern war ich wieder weg..es beunruhigt ihn nicht. Er ist so kalt...so tot. Er will seine Ruhe. Er vergisst meinen Geburtstag. Er geht einfach auf Parties und wenn ich mit gehe geht er irgendwann alleine heim ohne etwas zu sagen. Aber er will nicht Schluss machen. Im Bett darf ich ihn so alle zwei Monate mal anfassen. Ich leide...und ihm interessiert es nicht. Er liebt mich und er ist halt so....wie ein Stueck Holz. Er hat sein er Denken kann nicht mehr geweint. Aber er liebt mich....

Ich betruege ihn inzwischen mit einen gefuehlsdusseligen Weichei. Damit ich nicht mehr so einsam bin........himmel! das ist doch der wahnsinn! bin ich gaga oder er???
 

Anzeige(7)

J

Jim

Gast
So intelligent scheint Ihr nicht zu sein, ansonsten würdet Ihr merken das ihr Euch gar nicht liebt ! Und deswegen kann es auch nicht funktionieren
 

Ambriel

Neues Mitglied
Denke du hast angst vorm alleinsein, sonst hättest du dieses Dahinsiechen sicher schon beendet.:confused:

Vergib deinen Feinden, aber vergiss nie ihre Namen

------------------------

Nachtwandler ev - Verein zur Förderung des Nachtlebens
 

blattlaus24

Mitglied
Hallo Gast, ich glaube, Ihr seid beide ein wenig gaga ;-). Warum seid Ihr zusammen? Warum bist Du mit ihm zusammen, wenn er dir so gar nicht gibt, was Du gerne hättest, und auch auf deine Gesellschaft und Nähe nicht viel Wert legt? Geht es um den Showeffekt eines gutaussehenden, erfolgreichen Paars?
Was emotionale Intelligenz angeht, scheint es bei deinem Freund nicht so sehr weit her zu sein. Auch dass Du ihn betrügst mit jemandem, der dich offensichtlich wirklich mag, ist ja nun nicht gerade etwas, worauf Du stolz sein kannst? Ihr solltet ein ernstes Gespräch führen - wahrscheinlich ist eine Trennung am besten, auch wenn Du noch an ihm hängst.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben