Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Freund hat eine andere Schulbildung als ich.

F

Feelein

Gast
Hallo zusammen!

Ich weiß nicht mehr so recht, was ich machen soll.
Ich bin seit gut drei Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir haben uns im Internet kennengelernt und bei unserem ersten Treffen dachte ich schon: Ok, optisch ist er kein Highlight, aber wie er so denkt, könnte unheimlich gut passen. Und ich verliebte mich in ihn; es hatte schon irgendwie gefunkt. Beim zweiten Date haben wir uns geküsst und waren ab da zusammen. Er ist total verliebt in mich, ich hab ihn auch lieb. Aber ich bin nicht mehr richtig verliebt. Liegt vielleicht daran, dass ich momentan viel Stress habe mit einer Fortbildung, aber ich glaube nicht nur. Es gibt so ein paar Dinge, über die er anders denkt als ich. Für manch einen mögen das nur Kleinigkeiten sein, aber ihm sind all die Dinge nicht wichtig, die für mich Entspannung, Erholung, Freude bedeuten. Da sind wir schon ziemlich unterschiedlich. Auch der Sex ist nicht so toll wie mit meinen anderen Freunden bisher.
Was ich nicht so toll fand, war eine Reaktion von ihm, als ich kurz vor einer Prüfung der Fortbildung stand. Klar, ich habe ihn sehr genervt, das ist mir klar, weil ich kaum noch ein anderes Thema hatte. Aber an dieser einen Reaktion hatte ich gemerkt, dass er mich nicht versteht mit meinem Ehrgeiz.
Ich habe ein gutes Abitur und bin in der Fortbildlung sehr ehrgeizig. Das findet er gut, sagt er. Aber an dieser einen Aussage merkte ich halt, dass uns doch einiges trennt von den Auffassungen her. Den Rest hat mir heute gegeben, dass er mir -nach Nachfragen von mir- erzählt hat, dass er seine Fachoberschulreife nicht auf der Realschule, sondern auf der Hauptschule gemacht hat. Ich war immer davon ausgegangen, dass er die Realschule besucht hat.
Er ist 35, ich 30. Wie wichtig ist da der Schulabschluss? Stell ich mich nur an? Mir macht das irgendwie zu schaffen...

Liebe Grüsse,
Feelein
 

Anzeige(7)

Hallöschen...

du solltest das vielleicht nicht so oberflächlich betrachten...will dich nicht beleidigen...ehrlich nicht.

Nur, wenn ihr euch sonst versteht, dann wüsste ich nicht, was das für ein Problem darstellen soll? Gut, vielleicht fehlt deinem Freund ein wenig Wissen...na und, dafür hast du umso mehr davon! Sieh es doch mal so...

Ausserdem sei froh, dass er gut zu dir ist, dass er dich liebt und dich so nimmt, wie du bist, MIT all deinem Ehrgeiz! Viele Männer mögen es nicht, wenn Frauen Ehrgeiz besitzen, wenn sie wissen, was sie wollen und wenn sie ihren Weg machen!

Ich habe eine schreckliche, grauenhafte Ehe hinter mir, mit einem Mann, der nach aussen hin lieb und nett ist, auch ein sehr gebildetes Kerlchen und auch sonst gut. Sobald aber zu Hause die Tür zuging und wir alleine waren, war er der widerlichste Mensch auf der grossen weiten Welt.
Mein jetziger Freund ist 4 Jahre jünger als ich, hat keinen Schulabschluss und keine Lehre, er hat nicht annähernd mein Wissen, was das Leben betrifft und was das allgemeine Wissen betrifft. Aber er gibt alles, alles für mein Kind(was nicht seins ist) und er gibt alles für mich! Er macht mir Tee, wenn ich krank bin, er deckt mich zu, wenn ich mal wieder auf der Couch eingeschlafen bin, holt meinen Sohn von der KITA ab, wenn ich noch arbeiten bin und er schon zu Hause, er ist das beste, was mir je passiert ist, TROTZ, dass er Legasteniker ist und dass er mir "eigentlich" nicht das Wasser reichen kann.

Ich liebe ihn und ich bin froh, dass ich ihm begegnet bin. Wir sind nun fast 2 Jahre zusammen und im Grossen und Ganzen glücklich...

VIelleicht konntest du hiermit was anfangen und vielleicht konnte ich dich ein wenig beruhigen...

Schreib mal wieder, würde gerne mal wissen, wie du denkst!

Muss dich noch was fragen: Warum ist das eigentlich für dich so wichtig? Wovor hast du Angst? Ist dein Freundeskreis auch, was das Wissen betrifft, in deiner Höhe?

Liebe Grüsse
 
T

Tramnovi

Gast
Wenn man jemanden wirklich liebt, sind doch Dinge wie Schulabschluß etc. völlig egal, ist jedenfalls meine Meinung.
 

Jenny

Aktives Mitglied
Er ist total verliebt in mich, ich hab ihn auch lieb. Aber ich bin nicht mehr richtig verliebt.
Als was siehst Du ihn denn im Moment:confused:
Ich habe ein gutes Abitur und bin in der Fortbildlung sehr ehrgeizig. Das findet er gut, sagt er.
Das ist doch eine gute Aussage, finde ich:)
Aber an dieser einen Aussage merkte ich halt, dass uns doch einiges trennt von den Auffassungen her.
Muss denn alles zu 100%-tig übereinstimmen:confused:
dass er seine Fachoberschulreife nicht auf der Realschule, sondern auf der Hauptschule gemacht hat. Ich war immer davon ausgegangen, dass er die Realschule besucht hat.
Er hat sich von der Hauptschule hochgearbeitet, bis er die Fachoberschule geschafft hatte. Das sagt doch schon einiges aus.
Lebenserfahrung dazu bekommt man nicht mit seiner früheren Schulbildung, mitgegeben.
Er hat was erreicht, er weiß, worauf es im Leben ankommt.
Er ist 35, ich 30. Wie wichtig ist da der Schulabschluss?
Meiner Meinung nach unwichtig.
Du wolltest doch eine Beziehung.
Innerhalb dieser beschäftigt ihr euch bestimmt nicht mit Gleichungen u. co, um zu sehen, wer besser abschneidet.
Gruß

Jenny
 
C

ChriMi

Gast
Ein ähnliches "Problem" hatte ich auch. Abitur haben wir beide, studiert habe nur ich. Für meine Partnerin war das am Anfang tatsächlich nicht leicht. Diverse Bemerkungen hatte ich zwar rausgehört, aber überhaupt nichts darauf gegeben. Irgendwann hat sie mir in einem Gespräch dann mal klipp und klar gesagt (bin manchmal ein bisschen begriffsstutzig, was die Liebe angeht) was Sache ist, und dass Sie mit diesem (lächerlichen) Unterschied nicht richtig klar kommt.
Zugegeben, verstanden habe ich es auch heute noch nicht richtig, aber zugehört habe ich. Das war wichtig, wie ich heute weiß (auch, wenn ich es damals nicht so richtig ernst genommen habe).
Die Sache war dann nach gefühlten fünf Minuten (in Wirklichkeit waren es allerdings doch ein paar Wochen) geklärt und seit dem bin eher ich es, der sie ob ihres Lebensweges manchmal ein bisschen beneidet.
Diese ganze Situation allerdings hatte mit unseren Gefühlen zueinander NIE etwas zu tun. Warum auch, ich liebe kein Abizeugnis, meine Süße nicht meinen Studienabschluss (der mir heute zum Glück aufgrund einer völlig anderen Tätigkeit überhaupt nichts bringt), wir lieben uns. Wir können uns unterhalten, finden gemeinsame Lösungen für Probleme und genießen das Leben zusammen. Darauf kommt es an.
Habt Ihr Freunde, die auf einen Schulabschluss wert legen? Vergiss die "Freunde".
Gibt es andere Menschen, die Euch daraus einen Strick drehen? Vergiss sie.
IHR müsst miteinander klar kommen. Das ist das Einzige, was wichtig ist und dafür wünsche ich Euch viel Glück und Erfolg.
 
L

lowhope

Gast
Hallo Feelein,

Das Problem ist nicht die Bildung direkt sondern dass Eure Chemie einfach nicht stimmt.
Wenn er schon jetzt im eigentlichen noch Verliebtsein kein Verständnis für Deinen Ehrgeiz hat dann ist das Ganze von vornherein schon ziemlich schwierig. Ich finde ein Partner sollte seinen Partner auch in seinen Zielen unterstützen.

Liebe ist es jetzt nach meiner Meinung eh noch nicht ... wahre Liebe wächst erst mit der Zeit nach Höhen und Tiefen oder Sie wächst halt nicht.

Ich habe die Erfahrung gemacht das eine schulische Laufbahn im unteren Segment Menschen die emotional nicht ganz selbstbewusst sind oft etwas verrohen lässt.

Gib Ihm noch die Chance und sprich mit IHM darüber was Du uns hier geschrieben hast.

Wenn Dir der Sex nicht so passt wie früher dann fehlt Dir einfach etwas beim Sex und darüber kann man auch reden.

Ich sags mal ganz banal und etwas vulgär: Wenn Er dich einfach nicht geil macht dann kannst Du das Ganze ohnehin vergessen, da hilft auch reden nicht dann ist er einfach nicht dein Typ. Weil meiner Meinung guter Sex (nicht häufiger Sex) einfach in die Beziehung gehört.

Ich bin während meiner noch andauernden Single Zeit auch mehreren Frauen begegnet die Ich sehr nett fand aber einfach nicht anziehend (könnte mir Sex mit derjenigen einfach nicht vorstellen). Überlege doch mal wie Du wirklich ehrlich zu Ihm stehst und ob Du Dich nicht zu früh in eine Beziehung gestürzt hast.

lg

lowhope
 

aphrodite

Aktives Mitglied
Hallo Feelein,

denke auch, dass das "Drumherum" einfach nicht passt und die Schulbildung in Wahrheit gar nicht das Problem ist. Ich durchblicke das deutsche Bildungssystem zwar nach wie vor nicht (das heißt, mir ist nicht klar, wie viele "Stufen" ihr auseinander seid), aber prinzipiell würd ich behaupten, dass bei eurem Alter wohl schon eher die Berufserfahrung zählt und nicht mehr der Schulabschluss. Auf Dauer kann da niemand von einem ordentlichen Notenschnitt runterbeißen.

Aber im Grunde ist das sowieso egal... Denn du bist ja nicht mit einem Schulabschluss, sondern mit einem Menschen zusammen. Ich glaube, du musst dir eingestehen, dass in dieser Beziehung etwas nicht passt. Entweder, du willst wirklich einen Mann mit höherer Bildung oder du versteckst dich hinter diesem "Bildungsargument", um einen Vorwand zur Erklärung zu haben, warum deine derzeitige Beziehung nicht funktioniert. Oder ist es dir nach außen einfach peinlich, einen Mann zu haben, der keinen hohen Bildungsabschluss besitzt?

aphrodite
 

the_paddy

Mitglied
(...) optisch ist er kein Highlight, (...) Aber ich bin nicht mehr richtig verliebt. (...) Für manch einen mögen das nur Kleinigkeiten sein, aber ihm sind all die Dinge nicht wichtig, die für mich Entspannung, Erholung, Freude bedeuten. (...) Auch der Sex ist nicht so toll wie mit meinen anderen Freunden bisher. (...) Den Rest hat mir heute gegeben, dass er mir -nach Nachfragen von mir- erzählt hat, dass er seine Fachoberschulreife nicht auf der Realschule, sondern auf der Hauptschule gemacht hat.


Du kannst ihn eigentlich nicht ausstehen, oder?



Grüße


P.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben