Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Freund hat auf nix Lust, auch nicht auf mich

G

Gast

Gast
Manchmal frage ich mich, warum wir überhaupt noch zusammen sind. es ist nicht so, dass ich ihm schon hundertmal gesagt habe, "geh einfach"

Zur vorgeschichte:
Wir sind beide nicht die ordentlichsten, doch mache ich hier sauber, sind es insbesondere seine Sachen die mir auffallen. Seine socken im Hausflur, dreckiges Geschirr stellt er einfach ins Spülbecken statt in die Spülmaschine, sein Schreibtisch ist ein Schlachtfeld.

Im Bett läuft auch so gut wie nix. Fasse ich ihn an, hat er keine lust, ist müde, ich nerv ihn. er meint ich sei zu aufdringlich. Er fasst mich auch an ganz bestimmten stellen so gut wie nicht an seit vier jahren.
manchmal frag ich mich ob er sich vor mir ekelt. Ich habe ziemlich zugenommen in den letzten 2 jahren.
Wenn ich mal sage "komm doch mal her zu mir" oder ihn versuche zu mir zu locken, einfach auch mal dass man mal zusammen isst, redet, oder da liegt und nen film guckt, kommt immer "später" und er zockt weiter an seinem pc. Ist er dann mal soweit ist es meist so spät schon in der nacht, dass ich hundemüde bin und einfach nich mehr kann weil ich am nächsten tag morgens arbeiten muss. gestern wollten wir ab 9 was machen, bis halb zwölf kam nix. Da hat er sich dann halb 12 aufs sofa gesetzt, hat was gegessen, ist dann eingepennt. ich bin dann ins bett, da ist er wieder aufgetsanden und hat sich eier gekocht und ist anschließend auf dem Sofa eingepennt und pennt bis halb 2.
Das ist auch so eine Sache. Er geht einfach nicht ins Bett und quält sich durch die Tage. muss er um halb fünf aufstehen geht er manchmal um 1 oder 2 ins bett. dass er dann am nächsten Tag total im eimer ist, ist ja normal.
Kommt er von der Nachtschicht bleibt er wach bis weit in den mittag und pennt dann bis 19 oder 20 uhr und muss um 21 uhr wieder los. Ich hab dann natürlich nix von ihm.

ich hab ihn schon oft auf das alles angesprochen, bekomme aber einfach keine Antwort.
Mit der ordnung behauptet er nur, er wäre derjenige der Mir ständig alles hinterherräumt.
Mit Thema Sex kommt immer "später" "morgen".

momentan würd ich ihn am liebsten echt raushauen.
nur das nimmt er ja auch nich ernst wenn ich das ansprech.
 

Anzeige(7)

Y

yoru

Gast
Es scheint als würde zwischen euch keine wirkliche Liebe mehr bestehen, geschweige den Interesse an dem anderen.

Wenn man zu oft etwas androht, verliert man die Glaubwürdigkeit gegenüber dem anderen, du solltest endlich Taten folgen lassen. Dann erst werden bei ihm vielleicht einmal die Alarmglocken schrillen. Oder vielleicht wartet er auch darauf, dass du gehst.

Es gibt die Möglichkeit seine Sachen zu packen und ihn eiskalt vor die Tür zu setzen, oder wenn du nicht ganz so hart sein willst, pack deine Sachen und gehe (wenigstens fürs erste) für ein paar Tage zu einer Bekannten/Freundin/Familie. Obwohl bei ihm ersteres wohl effektiever wäre!
 
G

Gast

Gast
Er will keine (echte) Partnerschaft mit Dir, er begehrt dich nicht, hat keine Lust auf Dich, hat keine Lust auf Sex mit Dir, faßt Dich höchstens mal am Ellenbogen an ;-). Er schläft nicht im Bett, bei Dir, lieber allein auf dem Sofa, klingelt es nicht endlich mal bei Dir. ;-))
Was um Himmels Willen hält Dich bei ihm? Bist Du so dermaßen abhängig von ihm? Denke mal darüber nach.

Ihr seid eine Wohngemeinschaft und dazu ein chaotische, ich möchte Eure Wohnung lieber nicht sehen, wird ja nicht dazu kommen. ;-)

Du könntest ohne ihn ein sorgenfreieres Leben führen, merkst Du das nicht? ;-) Stattdessen geht Ihr Euch gegenseitig auf den Sa** und bitte jetzt nicht mit dem Begriff "Liebe" kommen, der Begriff wird ohnehin oft so schrecklich verunglimpft. ;-) Und wird oft verwechselt mit Gewohnheit, Abhängigkeit. Finde ich in Deinem Falle zutreffend, was Du alles so über Euch erzählst.
 
G

Gast

Gast
Hallo!
Du scheinst für ihn eine billige Putzfrau zu sein, allerdings hat er auf Sex mit Dir keinen Bock (hat natürlich immer irgendwelche Gründe), viele nehmen das gerne auch noch mit, neben der billigen Putzfrau. Was ist denn das bitte für ein Freak, der auf nichts und niemanden Lust hat? Ich würde sagen, er kommt mit sich selber vor allem nicht klar und kann nicht wirklich eine Partnerschaft leben. Er wäre besser Single und würde allein leben, aber er hat ja dich. ;-) Aber das kannst Du ändern. ;-)
Gruß
Martina
 
L

Lee_68

Gast
klingt, als versuche er, dir aus dem weg zu gehen. ob das daran liegt, dass er dich nicht mehr liebt, oder er mit sich selbst unzfrieden ist, kann nur er selbst dir beantworten. da er dazu aber offenbar nicht bereit ist, solltest du deinen ankündigungen wirklich taten folgen lassen. sonst wird sich nichts ändern.
hast du die möglichkeit, ihn rauszuwerfen? sprich, ist es deine wohnung? wenn nicht, ist es natürlich schwieriger, wenn beide im mietvertrag stehen, bleibt dir zunächst nur die möglichkeit, erstmal selbst zu gehen.
dass diese konsequenz überwindung kostet ist verständlich, aber eine beziehung ist das, was ihr da betreibt, schon längst nicht mehr!
 
V

Vittella

Gast
momentan würd ich ihn am liebsten echt raushauen.
nur das nimmt er ja auch nich ernst wenn ich das ansprech.
ihr habt unterschiedliche Rhytmen von Arbeit und Schlafenszeiten, da ist es normal , dass man sich zusammenraufen muss.
Wie würde er eure Situation hier erzählen wenn er sich dazu äussern würde.?
 

Skynd

Aktives Mitglied
Ich habe ziemlich zugenommen in den letzten 2 jahren.
wie viel denn genau?
andererseits sagst du, dass Problem bestünde bereits seit 4 Jahren.....
allerdings ist davon auszugehen, dass deine "ziemliche" Gewichtszunahme deiner Attraktivität ihm gegenüber nicht grade förderlich war.
wobei ich aufgrund deiner Beschreibung von ihm davon ausgehe, dass er auch nicht grade ein Adonis ist.

wie die anderen schon meinten, wirst du nur was erreichen, wenn du aufhört nur heiße Luft von dir zu geben und endlich mal Taten folgen lässt, denn anderenfalls bist du an der Miesere genauso Schuld wie dein Freund.

lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.


Skynd
 
G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe ca. 20 Kilo zugenommen (Ich bin aber auch nicht ganz gesund)
Nein er ist auch kein Adonis. Oft unrasiert, hat nen Bauch, verpennt, rennt in Joggingklamotten oder arbeitsklamotten rum. So geht er auch mit mir raus und ich komm mir daneben lächerlich vor, falls ich mich wider erwarten schick gemacht habe (Darauf hab ich nämlich auch kein Bock mehr, weil es doch nicht gesehen wird. Als ich noch schlank war, hab ich mir mal ein Negligee gekauft und angezogen, reaktion 0 )

Koche ich, essen wir praktisch NIE gemeinsam. Er ist immer erst nach mir oder Stunden später, weil er "jetzt " keinen Hunger hat.
Unzufrieden ist er auch mit der Schicht. Er sitzt auch eindeutig zu viel vor dem PC. Das seh ich auch als großes Problem. der Computer und halt die Schicht, das machts schwierig. Extrem so ist es seit einem halben Jahr, leicht angefangen hat das alles ca. vor 1-2 jahren. Dass er mich an bestimmten stellen nich berührt ist seit vier jahren so. Aber bis vor 1,2 Jahren gabs noch regelmässig verkehr.
Andererseits gibts so phasen, da grabscht er mir jedes mal wenn ich an ihm vorbeilaufe an den Po, so sehr, dass ich schon genervt davon bin.

Warum ich ihn nich wirklich rauswerfe?
Hmh. Keine Ahnung. Ist meine wohnung.
Also es sieht bei uns nicht aus wie bei den messis. Aber halt schon immer bissi chaotisch, es liegen halt sachen rum, grad im Schlafzimmer. Mit dem Schlafzimmer kann ich leben. Das geht eh keinen Besuch was an.

Spreche ich ihn darauf an, meint er er müsse mir alles hinterherräumen.
Spreche ich ihn auf den Sex an, meint er er hat momentan generell zu nix bock und ich sei ja sowieso dauergeil und ständig geil. Frag ich ihn, ob ich ihm zu dick bin, sagt er auch nix. ich hab ihn sogar schon gefragt ob ich stinke oder ob er mich eklig findet.
Haben wir mal Sex ist das so eine pflichtsamstagabendnummer.
 
V

Vittella

Gast
Hallo,
ich habe ca. 20 Kilo zugenommen (Ich bin aber auch nicht ganz gesund)
Er sitzt auch eindeutig zu viel vor dem PC. Das seh ich auch als großes Problem. .
was hast Du denn für gesundheitliche probleme.?
Vielleicht hat er auch welche?
Ja, der PC, das macht vieles kaputt, früher war es der Fernseher, der die Menschen sich nebeneinanderm, statt miteinander hat den Abend verbringen lassen, es ist schlimm was in der Welt abgeht, auf so eine Beziehung verzichte ich freiwillig, frag Dich jetzt einfach weshalb Du Dir das antust, oder redet draüber gezielt und arbeitet daran, denn wer sagt dir dass Du es nicht noch schlimmer treffen kannst.
So wie es jetzt ist hat es keinen Sinn, da entsteht nur langsam Hass, entscheide Dich doch zu was guten, was Dir gut tut und sag ihm was Du willst und dann kann er wählen.
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Ihr tut euch anscheinend beide nix. Ihr gammelt in eurer chaotischen Bude vor euch hin und keiner ist bereit eine Änderung herbeizuführen.
Auch wenn Schichtarbeit anstrengend ist, kann es doch nicht sein, daß er in seiner Freizeit zwischen Bett und PC pendelt und du dir aus Frust 20kg Übergewicht anfrisst.
Wenn er nicht gewillt ist, frischen Wind in eure Beziehung zu bringen, dann setzt ihn doch endlich vor die Tür. Wenn du weiter bei ihm ausharrst, wird er immer apathischer und du immer dicker.

LG Punto
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben