Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

medizinische Reha statt berufliche

SchwarzerPeter

Aktives Mitglied
Ich soll eine medizinische Reha in einem Krankenhaus weiter weg machen und will auch dies nicht, da ich mit einem Gutachter besprochen habe, das ich z.B. eine berufliche Reha machen will, damit ich z.B. zurück in den Beruf kann in dem ich den Berufseinstieg nicht geschafft habe, da ich u.a. wegen einer psychischen Erkrankung rausgeworfen wurde. Ich verstehe diese Leute nicht wirklich, da sie irgendwie immer mir etwas anbieten was ich nicht will und ich habe es satt. Anderseits habe ich schon heftige gesundheitliche Probleme wo diese medizinische Reha Sinn machen könnte, aber ich will einfach nicht in eine Klinik gegen meinen Willen, da ich auch gelernt habe mich selber relativ fit zu halten solange wenigstens das Berufsleben und das finanzielle einigermaßen stimmt und ich mit diesen LWL Kliniken schlechte Erfahrungen gesammelt habe.
 

Anzeige(7)

K

kasiopaja

Gast
Aber Dein berufliches Leben ist nunmal nicht in Ordnung und die Ausbildung schon ewig her.

Wenn ich das richtig verstanden habe.

Zu der Reha kann Dich ja keiner zwingen, aber schaden kann es ja auch nicht.

Zeit dazu hast Du ja auch.
 

SchwarzerPeter

Aktives Mitglied
Zu der Reha kann Dich ja keiner zwingen, aber schaden kann es ja auch nicht.
Das sehe ich nicht so: der zuständige Leistungsträger kann mir laut § 66 SGB 1 wegen fehlender Mitwirkung die Leistung, also die Erwerbsminderungsrente, entziehen und dann habe ich nicht mal mehr eine Krankenversicherung wenn die anderen Leistungsträger dann aufeinander verweisen und nicht zahlen wollen, weil sie sich für nicht zuständig halten.
 

pecky-sue

Aktives Mitglied
Ja, da haste Recht, Schwarzer Peter.
Allerdings könnte es sein das auch eine andere Art der Behandlung in Frage kommen könnte oder eine Reha an einem andere Ort?
Hast du dich da erkundigt?
 

SchwarzerPeter

Aktives Mitglied
Ja, da haste Recht, Schwarzer Peter.
Allerdings könnte es sein das auch eine andere Art der Behandlung in Frage kommen könnte oder eine Reha an einem andere Ort?
Hast du dich da erkundigt?
Ich soll ja an einen anderen Ort, aber ich habe schon etwas im Netz darüber gelesen und ich will da im Grunde nicht hin. Es ist zwar so, das ich eigentlich momentan schon hier mal eine Zeitlang weg will, aber das will ich mir dann wenn selber im Rahmen eines Jobangebots mehr oder weniger aussuchen können oder z.B. einen Job wo man mal beruflich irgendwo hin muss bzw. kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Psychosomatische Reha nach Herz-OP Therapie 1

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben