Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Meckern, Zicken & schreien!

S

Stupid

Gast
Hallo ihr Lieben,
in letzter Zeit habe ich echt Probleme in meiner Familie. Ich bin gerade 15 Jahre alt, und es kann natürlich an meiner Pubertät und meinen Hormonen liegen :)b) aber ich raste in letzter Zeit oft ziemlich aus. Es fängt schon bei Kleinigkeiten an, wenn meine Eltern mich kritisieren oder ganz einfach etwas von mir verlangen. Ich reagiere bockig, zickig und abweisend. Im nachhinein tut mir das auch wirklich leid, aber eine Entschuldigung bringt nicht viel wenn ich bei der nächsten Kleinigkeit wieder so Reagiere.

Ich bräuchte jetzt hilfe, denn ich versuche zwar dagegen anzukommen aber in so einem Moment kann ich keinen kühlen Kopf gewahren. Was kann ich tun, damit ich ruhig bleibe und lernen kann normal zu diskutieren?
 

Anzeige(7)

LaFamille

Aktives Mitglied
Deine Eltern wissen,daß es sich sozusagen um einen "Ausnahmezustand" handelt,der
vorrübergeht. Solange Du Dich entschuldigst und Ihr im Grunde ein gutes Familienfundament habt ist alles im grünen Bereich.

P.S. Überrasch doch Deine Eltern mal mit einem schönen Sonntagsfrühstück,Kaffee,Saft,frischen Eiern,Du wirst sehen,dann können sie noch besser mit gelegentlichen Ausfällen umgehen;)

LG

LaFamille
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast giftzwerg hat den Raum betreten.
  • (Gast) giftzwerg:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Just_another_man hat den Raum betreten.
  • Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben