Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Manchmal weiss ich nicht..

Vicberreton

Mitglied
was ich auf dieser welt mache...fühle mich wie ein experiment dass irgendwer zum spass hierher geschickt hat und dass jetzt scheitert... an sich selbst....und derjenige guckt von oben zu und amüsiert sich.
 

Anzeige(7)

B

BlueScreen

Gast
was ich auf dieser welt mache...
Versuchen zu überleben, wie jedes andere Lebewesen auch.

Nur uns geht es so "gut", dass wir uns die Frage nach dem Sinn stellen können.
Wir brauchen nicht zu jagen, Angst zu haben am nächsten Tag keine Beute zu machen....
Wir haben genug Zeit einfach nur so rumzusitzen und nachzudenken...
Zum einen ist das natürlich klasse ... man kann sich über sein Leben und die Welt Gedanken machen, sein Handeln hinterfragen usw.

Kann aber auch negativ sein...
(Beispiel vom Alltag mancher Menschen)
Manche kommen aber damit einfach nicht zurecht, z.B. den ganzen Tag vorm PC zu sitzen, PKW zu fahren, essen, trinken, schlafen ... das höchste Maß an körperlicher Anstrengung ist Treppen steigen...jeden Tag die gleiche Routine und nachdenken,nachdenken, nachdenken ...
 
V

venia

Gast
was ich auf dieser welt mache...fühle mich wie ein experiment dass irgendwer zum spass hierher geschickt hat und dass jetzt scheitert... an sich selbst....und derjenige guckt von oben zu und amüsiert sich.

Man tut was oder man tut es nicht... Wenn Du meinst "alles was Du zum Leben brauchst" getan zu haben, dann tust Du halt nix... ganz einfach...
 
B

BlueScreen

Gast

Man tut was oder man tut es nicht... Wenn Du meinst "alles was Du zum Leben brauchst" getan zu haben, dann tust Du halt nix... ganz einfach...
Interessante Einstellung :)

Aber der Mensch ist nicht dafür gemacht "nix" zu machen.
Wenn ein Mensch weder körperlich noch geistig gefordert wird...dann verkümmert er. Bekommt Depressionen.....
 
B

BlueScreen

Gast
Korrekt... aber viele tun nix und sind *rellativ* gesund *nichtversteh*
Dann gibt es noch irgendwas, was den Menschen beschäftigt ... eine Art Hobby.

Und wenn es für manche halt nur die Spiele der Bundesliga sind.

Verliert ein Mensch allerdings an allem sein Interesse, dann ist er eine Gefahr ... vor allem für sich selber,... manchmal aber leider auch für andere.
 
M

MilhouseVanHouten

Gast
Weil momentan nichts so richtig funktioniert. alles was ich anfasse bringt irgendwie nichts, ich bin nirgendwo richtig gut, nur immer schlechter...vielleicht bin ich auch zu ehrgeizig...
Mir ist nicht klar, ob es Dir um dei Frage geht, ob Du fremdbestimmt bist ("Experiment") oder darum, dass Du das Gefühl hast, zu scheitern?
Der erste Teil ist eher philosophisch, zum zweiten Teil könnte ich meine Eindrücke beschreiben. Ich habe auch gelegentlich "an schlechten Tagen" das Gefühl, nichts klappt und alles was ich anfasse geht schief. Wenn ich das Glück zu einem Gespräch mit anderen habe, wird mir dann im Verlaufe des Gesprächs bewusst, das meine schlechte Stimmung zu einem "Tunnelblick" führt und ich die schönen/guten Dinge nicht mehr wahrnehme.
Deshalb vermute ich aus dieser Erfahrung heraus, dass es Dir vielleicht ähnlich geht und Du einfach Erfolge derzeit nicht als solche wahrnehmen kannst oder auch das Du ein Ziel hast und einen schwierigen Weg gewählt hast, um dieses Ziel zu erreichen. Vielleicht gibt es noch mehr Wege und Du musst einfach wieder und wieder einen neuen Weg versuchen?
Vielleicht möchtest Du ja noch ein wenige mehr dazu schreiben, was Dich beschäftigt?
Alles Gute!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben