Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Manchmal kann man mit Leuten einfach nicht reden bzw. einen Kompromiss machen

Anzeige(7)

spamburger

Sehr aktives Mitglied
In den Küchenmüll darf kein privater Müll, da Küchenmüll staatlicher Müll ist. Das weiss eigentlich jeder.

Ich würde mir da vor Lachen in die Hose machen. Ich muss dich da mal besuchen :D
 
M

Mr. Pinguin

Gast
Ich würde es da nicht aushalten. Das ist ja irre.

Und so wie die zukünftigen (hochqualifizierten) Fach- und Führungskräfte heute in der WG umspringen, treiben sie es morgen mit der Welt.

Es ist absolut kein Wunder, dass die Welt für den A**** geht. Das geht ja gar nicht anders, so wie die sind.

Elitemenschen aber beim Miteinander den Verstand eines Dreijährigen.

Verrückt, einfach verrückt :eek:.
 
J

Junesun

Gast
Ich hätte das keine zwei Tage dort ausgehalten.
Mich würde es vor Ekel schütteln, mal abgesehen davon, dass ich nicht mit so vielen Menschen zusammen unter einem Dach leben könnte!
 
L

LVchen

Gast
Ich kann die Reaktionen "zieh da aus" oder "ich hätte es da keine 2 Tage ausgehalten" nachvollziehen; bloß gibt es für mich wirklich keine so tollen Alternativen. Das hier ist mit das einzige Wohnheim, das auch Leute annimmt, die nicht studieren oder wenn sie studieren, dann können sie auch noch im 10. oder 11. Semester sein so wie ich, d.h. über die Regelstudienzeit hinaus. Ich werde etwa 13 Semester im Ganzen brauchen. Das hängt mit Ausland, Nebenherarbeiten, Krankheit usw. zusammen und weil mir dann auch noch 2 Scheine quasi gefehlt haben, um mich endgültig zur Prüfung melden zu können.

Am Anfang lief das hier richtig gut und es sah sogar so aus, als ob sich Freundschaften entwickeln würden. Aber seitdem meine eine Freundin mit ihrem Freund ausgezogen ist, gibt es keinen Zusammenhalt mehr in der Gruppe. :-\ Wobei ich aber eben mit dieser Freundin auch nicht mehr so viel zu tun habe, da ihr Freund gegen mich ist. :-\
Sie selbst kann sich da auch gegen ihren Freund nicht so durchsetzen. Im Prinzip wohnen die beiden immer noch im Wohnheim, aber eben im Nachbarhaus, wo es Paarwohnungen gibt.

Ich wäre so dankbar, wenn es irgendwo die Möglichkeit gäbe, Appartements zu beziehen, wo man Küche und Bad inklusive im Zimmer hat. Ich habe so was aber bei uns noch nicht gefunden quasi.

Auch wenn sich das viele von euch nicht vorstellen können - weil ja manch einer so ein tolles Urteil über mich bereits gefällt hat, da ich mich ja zuweilen beschwere und alles - aber ich bin eigentlich wirklich gewillt, diplomatisch zu handeln und auch demokratische Kompromisse innerhalb des Wohnheims und auch sonst zu schließen. Aber bei so viel Unreife hier klappt das einfach nicht.

Die Leute scheinen von Mami und Papi wohl alles gemacht bekommen zu haben. Das war bei mir zwar zeitweise auch so, aber ich kann ja trotzdem so viel mehr als viele der anderen. lol
 

ComaDivine

Urgestein
unfuckinfassbar....
kaum vorstellbar, daß es sich um intelligente Menschen jenseits der Grundschule handelt

habe selbst Wohnheim-zeiten hinter mir und sowas nie erlebt, allerdings gabs auch eine straff organisierte Eigenverwaltung mit abwechselnd demokratisch gewählten Bewohnern, die die Einhaltung kontrollierten und entsprechend streng zb Lebensmittelfächer "ausräumten" wenn nach Aufforderung gewisse Hygiene- oder Hausregeln nicht eingehalten wurden, notfalls wurde bei Nichteinhaltung auch die Nutzung des Kühlschrankes, sogar der Küche untersagt.
Sicher nicht in der Art möglich je nach Grösse der Gemeinschaft, aber dafür gibts bei euch ja auch noch einen? ... "Herbergsvater" *lach*...
 
L

LVchen

Gast
@ Comadivine:

ah, du hast auch im Wohnheim gewohnt.

So wie von dir beschrieben, stelle ich mir das übrigens auch vor. Aber hier handelt ja sonst keiner.

Ich habe sogar schon solche Pamphlete geschrieben, die an alle gerichtet waren und das habe ich dann auch mal unserem Leiter ins Postfach getan... ha. Da hat sich nix geändert dann. Im Prinzip räume ich den Leuten in unserer Küche nur hinterher. Die andere Küche, wo die dem Mädel den Müll vor die Tür gekippt haben, ignoriere ich. Ich will auch mit den Leuten nix mehr zu tun haben. Mal ehrlich jetzt.

Mich wundert das auch, wie viele sich intelligent schimpfen können und dann so handlungsunfähig sind.

Und da heißts dann bei mir ich wäre ja sozial so inkompetent und alles. Jaja. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 

ComaDivine

Urgestein
Ist normal, daß man sich in so einer Situation selber fragt, ob man nicht der ist, der gestört ist, wenn einem das gros an Inkompetenz so gebündelt entgegenweht.
Du siehst ja schon selber ein, und auch am Feedback, du hast nach deinen Möglichkeiten und auch über die normale Entrüstung hinaus gehandelt, mehr ist in dieser Situation sicher nicht möglich, wenn du nicht ausziehen kannst, dann geht nur noch abgrenzen statt aufreiben, es sei denn, du könntest den Verwalter der Gruppen anspitzen Kompetenzen zu verteilen, aktiv zu werden und/oder andere Gleichgesinnte finden, die bereit sind, eine Menge Zeit und Nerven zu investieren, überhaupt ein durchsetzbares Konzept auf die Beine zu stellen.
 
L

LVchen

Gast
Ich will dem Heimleiter jetzt nicht gleich schon wieder auf den Keks gehen. Will noch mal paar Tage abwarten und dann gehe ich wieder hin, dass da mal Handlungsbedarf quasi ist...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast rund hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich möchte ab 2020 noch einmal leben
    ...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast rund 2 hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund 2:
    Warum bin ich so dumm?
    Zitat Link
  • (Gast) rund 2:
    Ich hoffe immer noch darauf, dass ich aufwache und es nochmal so ist wie letztes Jahr
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Ich glaub, wenn du an etwas festhältst, was nicht geht, dann verschwendest du ganz viel Lebenszeit......
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Und du kannst an der Gegenwart drehen. Vllt. so, dass du wieder so zufrieden wie letztes Jahr wirst. Nur dafür musst du was tun..... Das Datum zurückdrehen wäre leider zu einfach... :(
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum verlassen.
  • (Gast) rund 2:
    Ich weiß...
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich glaube, ich sollte mich umbringen...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    https://www.hilferuf.de/hilfe/soforthilfe/
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Falls du akute Suizidgedanken hast, dann hole dir bitte Hilfe bzw. rufe bei einer dieser Nummern an.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben