Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mahnung, trotz Stornierung der Kurse

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe mich mal bei einer Schauspielacademy informiert und habe ein Formular ausgefüllt mit Name, Adresse, Telefonnummer und was ich gerne für Kurse nehmen möchte. Leider habe ich nie eine Zusage bekommen bzw. wann die Kurse beginnen. Nach ein paar Monaten habe ich dann eine Zahlungserinnerung bekommen mit einem Betrag von über € 2.000,00 da ich so schnell nicht mit dem Geld aufkommen konnte habe ich schnell reagiert und die Kurse storniert. Da ich keine Rückantwort bekommen habe, habe ich mir gedacht das dies OK wäre. Jetzt hab ich die letzte Mahnung per Post bekommen und ich soll das Geld überweisen sonst wird ein Mahnverfahren eingeleitet! Ich wollte diese Personen per Telefon erreichen doch leider haben Sie Öffnungszeiten an denen ich am Arbeiten bin und habe Ihnen wieder eine Mail zugeschickt das ich diese Kurse bereits bei der 1. Zahlungserinnerung storniert habe und mit dem Geld nicht aufkommen kann.
Was kann ich noch machen? Ich wollte nicht das mir sowas passiert.

Bitte um Hilfe! Danke!
 

Anzeige(7)

Rhenus

Urgestein
Hallo Gast,

hast du eine Information angefordert oder einen Vertrag geschlossen?
Hast du einen Beleg?
Ist das per Internet geschehen?

Auf welchen Vertragsabschluss begründet sich die Mahnung?
Wo finden denn die Kurse statt?

Kannst du nicht Ross und Reiter nennen?

LG
Rhenus
 
J

john-2

Gast
Hallo Gast,

Wenn Du eine Kopie - oder im Falle einer Online-Abwicklung einen Bildschrimausdruck - haben solltest, dann schau zunächst einmal nach, was Du unterschrieben hast. (Bestellung / Anmeldung / Vertrag / Informationsanforderung / etc.) Was steht in den ABG über das Zustandekommen des Vertrages? Steht dort auch etwas zu den Rücktrittsmöglichkeiten oder den Kosten im Falle einer Stornierung?

Hast Du keine Kopie erhalten, dann verlange eine solche. Verlange ebenfalls eine Kopie der Rechnung. Weise nochmals auf Deine Kündigung hin sowie auf die Tatsache, dass Du bis heute keine Rechnung erhalten hast. Wenn Du Kopien hast oder Dir ganz sicher bist, dann bestreite, dass ein Vertrag zustandegekommen ist. Schreibe das ganze auf Papier und schicke es unverzüglich als Einschreiben-Einwurf; nicht per Mail und schon gar nicht per Telefon.

Teile uns anschließend mit, was dabei herausgekommen ist.

Wichtig für die Zukunft:
Wenn Du auf ein Schreiben keine Antwort erhältst, dann gehe stets davon aus, dass es verlorengegangen ist und frage nach.

Kommt beim 2. Versuch immer noch keine Antwort, dann gehe davon aus, dass der Empfänger keine Lust hat, zu antworten. Aber dann ist wichtig, dass Du beweisen kannst, dass es ihm rechtzeitig zugestellt wurde. Und das geht nun einmal nicht bei Mails und auch nicht bei Telefonaten; deswegen Einschreiben-Einwurf.

Viel Erfolg!

John
 

Onni

Mitglied
hi

Du bist bestimmt nicht der erste, dem das passiert ist.
Schreib mal bei goog... z.B Mahnung + die Homepage. Meistens sind schon forums voll von Leuten den das auch passiert ist. So kannst du zumindest dein gewissen beruhigen, wenn du siehst, das du da nicht alleine bist.

Dann schreib denen ein Brief ( per Einschreiben) und schilder denen den Fall kurz. In etwa nur das du keine Einladung und Leistung bezogen hast und auch nicht einsiehst für nichts zu zahlen.

Zahle auf keinen Fall! und Ruf nebenbei (Deinen) Anwalt an und lass dich beraten. Dabei bitte aufpassen, weil es Anwälte gibt, die auch nur Dein Geld wollen. Mit Rechtsschutz kostet Dich das kein cent.

Mir ist soetwas auch schon 2mal auf download seiten passiert. Hab nur nen Brief per einschreiben dahin geschickt und einfach nicht auf die Mahnungen reagiert. Irgendwann kommt dann ne inkasso und will auch druck machen. Doch zu 90% lehre drohungen.
Es kommt aber immer auf den Fall an und ob man Leistungen bezogen hat oder nicht.

lg. Onni
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben