Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mach ich was falsch? Bin jetzt 24

L

Lariss97a

Gast
also ich konnte jahrelang nie wirklich Gefühle empfinden und seit ich 19 bin endlich doch wieder

dann gab ich einem eine Chance der mir seit ich 15 war hinterherlief. Ich dachte mir, wenn er sich 4 Jahre lang um mich bemüht, wird er es wohl ernst meinen. Also gab ich ihm ne Chance, obwohl er mir optisch gar nicht gefiel und es lief 2 Monate lang perfekt. Auf einmal sagte er mir aus dem Nichts heraus dass er doch keine Beziehung möchte und er kein Mensch ist der sich binden möchte.

dann hab ich einen kennengelernt der ebenfalls sehr nett war. Wir hatten ein paar schöne Dates und ebenfalls obwohl er nicht mein Typ war, hab ich abgefangen Gefühle für ihn zu empfinden, weil wir uns wirklich sehr gut verstanden haben. Auf einmal hatte er keine Zeit mehr für mich und nach ein paar Monaten stellte sich raus dass er eigentlich ne Freundin hat. Haben ihn dann beide abserviert

dann lernte ich einen kennen der mir optisch extrem gefiel und wir hatten ein paar gute Dates. Nach dem Sex meldete er sich plötzlich immer weniger und weniger und da ich über Typ 2 noch nicht hinweg war, lief ich Typ 3 auch nicht hinterher. So kam es dass der Kontakt zu Typ3 langsam einfach aufhörte

dann lernte ich meinen Ex kennen. Es passte so gut und es war beidseitig Liebe auf den ersten Blick. Wir waren dann fast 2 Jahre glücklich zusammen, bis er plötzlich schluss machte weil er sein Single Leben vermisst hat und er lieber single ist (er bettelt mich aber sogar heute noch um Treffen an)

ich war nach der Trennung am Boden zerstört und hab mal ein paar Monate Männerpause gemacht

dann lernte ich einen kennen den ich ein halbes Jahr gedatet hab aber wir haben uns in der Zeit nicht mal geküsst. Er ist sehr christlich und meinte dass wir erst wenn wir sicher sind dass wir heiraten einen Schritt weitergehen. Wir haben uns aber dann mal gestritten über einen Bibelvers und so brach der Kontakt ab (aber seit ein paar Monaten haben wir wieder Kontakt und verstehen uns trotzdem noch gut)

dann lernte ich einen kennen der sich wirklich sehr um mich bemüht hat aber da er mir optisch nicht so gefiel und ich einfach keinen Funken Anziehung spürte, hab ich es beendet

danach lernte ich einen extrem attraktiven Polizisten kennen. Wir haben uns ein paar mal getroffen und er wirkte sehr nett und authentisch. Nachdem wir uns geküsst hatten, begann ich Gefühle für ihn zu entwickeln aber er hatte soo wenig Zeit für mich. Nur 1 mal im Monat für wenige Stunden treffen oderso und das wurde mir dann zu blöd also hab ich es beendet

dann lernte ich noch einen kennen der heimlich verheiratet war. Erklärt sich von allein warum daraus nichts wurde oder?

dann hatte ich wieder kurzzeitig was mit meinem Ex aber da er ja so beziehungsunfähig ist hab ich es dann beendet

und nun hab ich eben vor kurzen wieder angefangen zu daten nachdem ich nun ein halbes Jahr Datingpause hatte

also weiß auch nicht worans liegt dass es bei mir so ablief.
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 119712

Gast
Du hast dein Problem schon mal fast genauso hier gebracht wieso jetzt wieder einen neuen Post?

Ich hatte ursprünglich deinenThread verlinkt, aber ein Moderator hat meinen Post deswegen gelöscht, mit der Begründung ich solle nicht aus anderen Threads zitieren.
 

wt15309

Aktives Mitglied
Liebe TE,
Ich kann ja hier nur sagen egal wie schnell du meinst dich verlieben zu müssen, würde ich doch vorschlagen, den Partner erstmal nach deinen Wünschen auszuwählen.
Wenn er nicht dein Typ ist, dann beginnt man doch keine Beziehung.
Wenn mir eine Frau nicht sympatisch ist und eine Wellenlänge nicht stimmt würde ich doch nie und nimmer eine Beziehung beginnen.
 

Dissonanz

Mitglied
Versuch dich dann damit anzufreunden, dass es nicht auf eine Beziehung hinauslaufen muss, wenn du sowieso sagst, dass einige Typen eh nicht optisch ansprechend aussahen. Dann braucht es auch keine Beziehung sein um Glück oder Liebe zu erfahren.
Du kannst auch so glücklich sein. Wie wäre es einfach mit Freundschaften zu Männern ob mit oder ohne sexuellen Kontakt und einfach Zeit zu verbringen ohne dem Ziel, dass es etwas langfristig festes werden soll
 

Luzy

Mitglied
sorry ich hab aufgrund technischen Schwierigkeiten den Thread ohne Anmeldung hier erstellt
also ich bins, die Threaderstellerin:
nun also zu den Antworten dass ich eine Beziehung einging obwohl die nicht optisch mein Typ waren: ich ging keine Beziehung ein. Ich war mit keinem davon offiziell zusammen. Ich war mit allen nur in der Kennenlernphase. Aber genau das ist ja mein Problem: es geht nie weiter als die Kennenlernphase (außer mit meinem Ex)
daher wollt ich einfach gerne um eure Meinung fragen, woran das liegen könnte?
(Übrigens waren zwischen den Männern immer Wochen, bis Monate Pause also stürz ich mich nicht von einem ins nächste)
 

wt15309

Aktives Mitglied
sorry ich hab aufgrund technischen Schwierigkeiten den Thread ohne Anmeldung hier erstellt
also ich bins, die Threaderstellerin:
nun also zu den Antworten dass ich eine Beziehung einging obwohl die nicht optisch mein Typ waren: ich ging keine Beziehung ein. Ich war mit keinem davon offiziell zusammen. Ich war mit allen nur in der Kennenlernphase. Aber genau das ist ja mein Problem: es geht nie weiter als die Kennenlernphase (außer mit meinem Ex)
daher wollt ich einfach gerne um eure Meinung fragen, woran das liegen könnte?
(Übrigens waren zwischen den Männern immer Wochen, bis Monate Pause also stürz ich mich nicht von einem ins nächste)
Wem interessiert schon das "offiziell".
Die gute alte Kennlernphase hat jetzt nicht unbedingt was mit Sex zu tun - Warum steigst du mit jemanden ins Bett dem du nicht kennst? - Und dann erwartest du eine langfirstige Beziehung?
Ich verstehe dich wirklich nicht - er wird sich doch denken - die kann jeder leicht ins Bett kriegen - Themen wie Fremdgehen.... gehen da einen im Kopf rum.
Vertrauen baut man nicht auf Sex auf.
Aber das ist nicht er einzige Punkt - vielleicht war ein Partner nicht so faziniert von dir - oder er dachte dies wird aus anderen Gründen nichts.
Meiner Meinung nach muss man sich in der Kennenlernphase Zeit lassen und dSchmetterlinge im Bauch haben - der Alltag kehrt schnell genug ein.
 

Luzy

Mitglied
vielleicht ließt du meinen Beitrag noch mal genauer: ich habe nämlich nicht mit jedem davon geschlafen
ich hab nicht mal ganz mit der Hälfte der von mir erwähnten Männern geschlafen, also versteh ichs nicht
 

Großstadtlegende

Aktives Mitglied
Sorry, aber bei mir ist einfach nur ein großen Fragezeichen.

Was ist dein Problem?

Die Typen scheinen sich bei dir überhaupt keine Mühe geben zu müssen und du wunderst dich, dass sich manche nach dem Sex nicht mehr bei dir melden? Nach dem ersten Date - ok kann passieren, aber spätestens nach dem dritten Kerl hätte ich mich vielleicht gefragt, ob das Problem bei mir selbst liegt.

Du kommst auf mich total naiv und beziehungsunfähig rüber. Du scheinst solche Leute auch anzuziehen, wahrscheinlich merkt man dir deine Naivität von 10 km Entfernung an, ich weiß nämlich nicht woher du diese Typen kennenlernst.

Ein Tipp: Mach eine Pause und überlege dir erstmal, was du willst. Was soll das, dass du mit Männern eine Beziehung eingehst, die dir nicht gefallen? Hä?

Bevor das bei dir total ausartet, würde ich dir raten, mal ein bisschen realistischer an die Sache ranzugehen. Nur weil ein Mann bisschen nett zu dir ist, heißt das nicht, dass er gleich was Ernstes will und bitte schlaf nicht direkt mit denen :rolleyes:

Aber eigentlich merkt man doch, ob man ausgenutzt wird oder nicht oder ob eine Beziehung echt ist oder nicht. Wie kann man mehrmals auf denselben uralten Trick reinfallen?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben