Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

LvR - Zahlen

M

Meli-2009

Gast
Hi, ihr alle...

für viele hier ist der LvR der Antragsgegner quasi beim OEG, ich dachte, es sei nützlich auch mal zu sehen, was er alles leistet für die Region. Das Zitat ist aus einer Pressemitteilung des LVR Rheinland...

03. Juli 2015 | Der LVR
LVR zahlt sich für das Rheinland aus
4,01 Milliarden Euro flossen 2014 in rheinische Städte, Kreise und die StädteRegion Aachen / 68 Prozent der Mittel für Menschen mit Behinderung / LVR als Arbeitgeber, sozialer Dienstleister und Förderer der Kultur
Rheinland/Köln. 3. Juli 2015. Leistungen in Höhe von rund 4,01 Milliarden Euro flossen im Haushaltsjahr 2014 vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) in die rheinischen Städte, Kreise und die StädteRegion Aachen. Über 2,6 Milliarden Euro hiervon sind Eigenmittel des LVR und circa 1,41 Milliarden Euro stammen aus Bundes- und Landesmitteln sowie aus der Ausgleichsabgabe. Im gleichen Zeitraum zahlten die Kommunen rund 2,35 Milliarden Euro als Landschaftsumlage an den LVR. Dies geht aus der Leistungsübersicht 2014 hervor, die der LVR veröffentlicht hat.
Der LVR nimmt überdies im gesamten Rheinland eine wichtige Rolle als Arbeitgeber ein. In den jeweiligen Gebietskörperschaften stellt er einen wichtigen Standortfaktor dar: Der LVR arbeitet mit rund 18.000 Beschäftigten für die etwa 9,4 Millionen Menschen im Rheinland. Außerdem ist er Träger von 40 Schulen, zehn Kliniken, 19 Museen und Kultureinrichtungen sowie einem Heilpädagogischen Netzwerk.
68 Prozent der Leistungen kommen Menschen mit Behinderung zugute: Circa 2,73 Milliarden Euro wurden gezahlt für die Sozialhilfeleistungen der Menschen mit Behinderung sowie für die Förderschulen, die Kriegsopferfürsorge und Hilfen für schwerbehinderte Menschen im Beruf. Mit rund 8,07 Millionen Euro förderte der LVR Aktivitäten im Rahmen der Kulturpflege.
Der LVR ist als regionaler Kommunalverband zuständig für Aufgaben in den Handlungsfeldern Soziales, Gesundheit, Schulen, Jugend sowie Kultur und Umwelt. Diese werden finanziert aus der Umlage der 26 Mitgliedskörperschaften im Rheinland sowie aus Bundes- und Landesmitteln, die vom LVR bewirtschaftet werden. Die Arbeit des LVR wird politisch gestaltet und kontrolliert von der Landschaftsversammlung Rheinland. In der Landschaftversammlung vertreten Politikerinnen und Politiker aus den Stadträten, Kreistagen und dem StädteRegionstag ihre Kommunen.

LG
Meli
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben