Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Lüfter am Laptop selbst austauschen!

DarkSoul

Aktives Mitglied
Hallo,

Ich habe schon seit längerem Probleme mit meinem Laptop, der Lüfter ist nach 3 Jahren jetzt mega laut geworden, unerträglich, manchmal springt er nicht mal an.
Jetzt hab ich mir so einen neuen Lüfter bestellt, genau für den Fujitsu Siemens L1310G geeignet und wollte fragen, ob man's überhaupt selbst umtauschen kann?
Da sind eigentlich nur 4 Schrauben und drei Kabel die abgetrennt werden müssten, so viel falsch machen könnte man eigentlich nicht oder, was meint ihr?
Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

Grüße
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
sowas umtauschen ist wie bei jedem anderen technischen Gerät auch.
Es kann schief gehen,aber vorsichtig senkt die Chance...

Man kann beim eigentlichen montieren nichts falsch machen, aber es kann immer was passieren... aber das kann es immer und überall...

wenn du deine Erfahrung nicht machst, wirst du dich niemals trauen etwas am pc umzutauschen, nur mut, es kann etwas schief gehen, aber wenn man sich davor grault, macht man ja fast gar nix...

Und wenn du dich sicher fühlst, und weißt wie es geht, dann machs...


mfg
Surrender

PS: Vergesse dich aber nicht zu erden (an eine heizung anfassen bevor du am Laptop rumspielst, wenn du nämlich elektrisch geladen bist, kann es für dein laptop das letze mal gewesen sein...)
 
M

Marcel

Gast
Mach´s einfach. Wegen einem Lüfter geht´s weiter ! Dein alter Lüfter wird wohl mega verdreckt sein, ne Reinigung hätte vielleicht schon abhilfe geschaft. PMD
 

DarkSoul

Aktives Mitglied
Hallo,

danke für eure Antworten, stimmt ich machs einfach.

Meinen Lüfter hab ich schon tausendmal gereinigt, sauberer kann er gar nicht mehr sein lol, habe den gestern auch abgeschraubt und auch im innern wo der Lüfter war gereinigt, er ist immer noch megalaut.
Nur ein Problem besteht, ich weiss nicht wie ich die Kabel abtrennen soll :/ ... habt ihr eine Ahnung? ...

ok danke für den Tipp das mit dem Erden :)
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
normalerweise müsstest du das Kabel in irgend einer Form abbekommen (es ist von modell zu modell unterschiedlich, bei mir muss ich sonne Klemme abziehen.)
Auf keinen Fall durchschneiden oÄ, es muss da irgendwo eine Möglichkeit geben... Am besten googlest du einfach mal nach deinen Laptop mit den themen umrüsten, lüfter etc...
 

DarkSoul

Aktives Mitglied
Heut ist der neue Lüfter gekommen und jetzt habe ich den umgetauscht, ich musste die kabel einfach rausziehen und die vom neuen lüfter wieder reinstecken, in so eine kleine dose, war ganz simpel und jetzt ist der laptop wieder leise wie noch nie :D

Danke für eure Hilfe!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben