Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Lotto, eine Sünde?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

LiebeDich

Gast
Weiß einer von euch warum einige oder (alle) Religionen sagen Glücksspiele wie Lotto sollte man unterlassen, quasi eine Sünde?

Finde es sehr seltsam.
 

Anzeige(7)

S

Sanni

Gast
Hallo LiebeDich,

da hab ich mir noch keine gedanken gemacht. ich spiele kein Lotto uä. Ich hab lieber glück in der liebe :D;)
 

mikenull

Urgestein
Lotto spielen ist nicht nur eine Sünde, sondern auch Dummheit.
Die Chancen sind so verschwindend gering, das es vernünftiger wäre, den Einsatz gleich im Briefumschlag beim örtlichen Finanzamt einzuwerfen.
Wer einigermaßen Geld verdienen will, sollte sich in Sportwetten engagieren. Dort ist die Chance bis zu 50%.
 
S

schnitti

Gast
Weiß einer von euch warum einige oder (alle) Religionen sagen Glücksspiele wie Lotto sollte man unterlassen, quasi eine Sünde?

Finde es sehr seltsam.

hallo

ich selber spiel kein lotto gewinn sowiso nichts hab mehr glück in der liebe:D:D
und was die religionen sagen ?
ist mir auch egal
wenn man so sieht darf man auch nichts anschauen könnte ja auch sünde sein
wenn man heute nach schauen muss das man nicht sündigen, dann darf man das haus nicht verlassen
schnitti
 

Ich Bin

Aktives Mitglied
Hallo Liebe Dich, ;)

ich kann Dir darauf nur die Antwort geben, dass es im Islam verboten ist.

Ich habe vorhin kurz mit jemandem gesprochen.
Sie wollte mit mir zusammen Lotto spielen.
Aber ich glaube ich werde dafür kein Geld mehr ausgeben.
Ich habe vor Jahren mal gedacht:
wenn es sein soll, dass ich dadurch finanziell abgesichert bin, wird es geschehen, und habe nur eine Reihe gespielt.
Ist nix draus geworden... Ich war auf IHN eine kurze Zeit sauer :p;)

Daher werde ich es wohl kein zweites Mal versuchen.
Glücksspiel in einem vernünftigen Rahmen halte ich persönlich für vertretbar, wenn man durch seinen eigenen Gewinn keinen Verlust seines persönlichen Gegenübers - na! Wortfindungsstörung! - macht :D
Also: staatliche Spielbank z.B.

Vielleicht gehe ich mal mit 100 Euro in solch ein Sündenpfuhl;)

Ich werde dann schon sehen was ich davon habe werde:D
 
S

schnitti

Gast
Weiß einer von euch warum einige oder (alle) Religionen sagen Glücksspiele wie Lotto sollte man unterlassen, quasi eine Sünde?

Finde es sehr seltsam.

Liebe dich
eine frage bist du von der kirche?
du stellst hier fragen die immer über kirchen gott usw
kommen ?
arbeitest du in der kirche?
schnitti
 
L

LiebeDich

Gast
Ich spiele selber auch kein Lotto oder jegliche art von Glücksspielen.

Der Grund aber warum es z.B. in einigen Religionen nicht erlaubt ist, wäre interessant zu wissen.

Die werden sicher eine Begründung haben.
 
L

LiebeDich

Gast
Liebe dich
eine frage bist du von der kirche?
du stellst hier fragen die immer über kirchen gott usw
kommen ?
arbeitest du in der kirche?
schnitti
Nein Schnittlauch,

aber die Erde dreht sich nunmal um Gott und die Kirche!
Die Kirche regiert die Welt (ob du es glauben willst oder nicht), und Gott ist all die Existenz.

Wie also bitte, soll ich drum herum kommen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben