Anzeige(1)

Lippen pellen sich... HILFE!

head

Mitglied
Hallo, ich bin naja nicht gerade neu hier, aber ich kenn das hier schon, und ich muss sagen, es ist ein gutes und tolles Forum...

Naja also kommen wir zu mein Problem und wie ihr schon im Titel lesen könnt, pellen sich meine Lippen, und das nicht erst seit Gestern!

Ich bin jetzt 17 und ich weiß nicht wie lange ich das jetzt schon habe ich glaube es fing mit 13 oder 14 an.

Habe früh eine feste Zahnspange bekommen oben und unten, und ich weiß auch nicht aber, langsam gefiel sie mir nicht und ich konnte mich auch nicht wirklich im Spiegel sehen, und da ich auch einige Male so nervös in der Schule war, hatte ich den Tick, auf meine Lippen zu beißen und da ich ja die Zahnspange hatte habe ich mit der meine Unterlippe und ein wenig an der Oberlippe nicht abgebissen sonder... naja ... abgezogen durch die Zahnspange, einigemale so heftig das die Lippen voll rot waren und bisschen geblutet haben...

Naja da ich noch so jung war, war mir das gar nicht so klar was ich da angerichtet habe, und als ich älter wurde, und mein Gesicht veränderte und weil es so eine Zeit war, wo man hübsch sein musste, störte mich das mit meinen Lippen!

Ich sah wie sie nicht mehr richtig zusamenwuchsen also es bildet sich immer so eine Hautkruste also wenn es z.B. am Montag passiert das ich auf meine Lippen beiße und die Haut davon abziehe dann passiert Dienstag nichts, so als hätte ich normale Lippen doch am Mittwoch dann wächst eine Art Hautkruste, und dann wenn meine Lippen feucht sind oder trocken dann pellen sie sich, und dann hängen dort Hautfetzen an meiner Lippe und dann knibbel und beiße weiter bis ich sie wieder abziehe...

Jetzt bin ich 17 und habe keine Zahnspange mehr und naja das Lippenproblem habe ich immer noch... ich weiß nicht weiter, ich hoffe ihr wisst was ich da meine und wisst was da zu tun ist...
Immer wieder pellen sich meine Lippen!!!
Hab jetzt mit Honig auf die Lippen schmieren probiert, also ich sehe keinen unterschied, villt wirkt das erst nach einigen Tagen, hab auch gehört Aloe Vera sollte helfen, Bitte HELFT mir!!!!

Gibt mir einige Tipps! sagt mir was ich tun soll!

freu mich auf eine Antwort, und sry wegen dem langen text...

Bis dann!
 

Anzeige(7)

S

Satansbraten

Gast
Schmier einfach Butter drauf und hör auf draufzubeißen oder die Haut abzuziehen.
Einfach etwas Butter an den Finger und leicht einmassieren, dabei geht die Haut die sich gelöst hat von allein ab und du musst nichts abziehen.
 
M

Mango

Gast
Blistex oder Carmex (beides aus der Drogerie, Blistex Med ist ein kleines blaues Töpfchen, Carmex ein gelbes). Das nehme ich immer, da ich zuweilen (Stress...) eine ähnliche Angewohnheit habe. Das Zeug macht die Lippen erstens schön zart und hilft, Wunden schnell zu heilen. Es macht auch den Schorf weich. Zweitens schmeckt es eklig, so dass du hoffentlich von alleine mit dem Beißen aufhörst (weil du es dann von alleine in den Mund bekommen würdest, was unangenehm schmeckt).

Probiers mal aus, Butter empfehle ich nicht, schmeckt zu gut :p
 
W

Waldfee

Gast
Ich empfehle dir Honig auf die Lippen zu schmieren.Am besten abends,wenn du ins Bett gehst.
Du wirst sehen,die Lippen werden wunderbar zart und weich.

Jetzt in der eisigen Jahreszeit ist das mein bestes Hausmittelchen.
 

grisu114

Aktives Mitglied
Ich empfehle dir Honig auf die Lippen zu schmieren.Am besten abends,wenn du ins Bett gehst.
Du wirst sehen,die Lippen werden wunderbar zart und weich.

Jetzt in der eisigen Jahreszeit ist das mein bestes Hausmittelchen.
Das hab ich auch mal ausprobiert, habe in 2 Wochen 1 kg Honig gebraucht und 2 Kilo zugenommen weil ich es immer schon nach 5 Minuten abgeleckt habe und dann nachschmierte.
 

SirOxy

Mitglied
hmm...das prob ist ja,dass er ständig auf sich rumknabbert.da kann er sich sonstwat draufschmieren.mit dem unbewussten drauf rumkauen,leckt er sowieso gleich wieder alles ab.er muss aufhören an sich zu naschen!die heilung erfolgt promt.vllt mal so´n mundschutz besorgen.den nachts dann imm er schön reinnehmen und bei bedarf natürlich auch.
ansonsten mal mit zum hautarzt rennen.
 
S

Sternenhimmel

Gast
Labello hilft Dir auch der Sieht zwar aus wie ein Lippenstift:)aber ist nur ein Pflegestift der Deine Lippen weich hält und somit vor dem austrocknen schützt.Bekommst Du auch wen Du magst mit Geschmack. Gut wäre es wen Du es jeden Tag benutzt und das knabern lösst der Stift nicht.Lg catcry
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben