Anzeige(1)

Liebeskummer

david24

Neues Mitglied
hey ihr lieben,
das hier ist mein erster eintrag, und ich weiß nicht genau wie ich es anfangen soll.... ich bin seit fast drei jahren mit der wundervollsten Frau die ich mir vorstellen kann zusammen, wir haben beide unsere massive psychischen probleme und konnten auch eine Zeit lang sehr gut damit umgehen und drüber reden. Dann als immer mehr gemeinsame ziele geplatzt sind, haben wir angefangen uns sehr schleichend auseinander zu bewegen, ich wollte das nie und ich sie auch nicht. Letzte woche habe ich mist gebaut indem ich länger nicht zuhause war, dadrauf hin hat sie schluss gemacht, weil ich so unzuverlässig bin, das stimmt ja oft auch......
Ich war wirklich bis freitag der Meinung das es unzerstörbar sei, was wir uns aufgebaut hatten, so kann man sich täuschen, mitlerweile ist es so das ich gemerkt habe wie wenig ich mich teilweise um sie bemüht hab, was aber auch von ihrer seite aus oft so war.
Jetzt sitze ich hier habe ewig nicht gegessen und geschlafen und will nur noch in ihre arme, ihre nähe spüren, bei ihr weinen.
Kann ich irgendwas machen???
 

Anzeige(7)

G

gast

Gast
hallo david24
das problem kenne ich aus meiner beziehung auch.
ihr müßt mehr miteinander reden. vieleicht kennt ihr euch noch nicht richtig obwohl ihr schon drei jahre zusammen seid.
ich wünsche dir das ihr wieder zusammen findet.

LG
 

david24

Neues Mitglied
Dazu kommt das problem das ich ehemals polytox bin und so langsam Angst vor einem Rückfall bekomme........ also noch nicht mit Suchtdruck verbunden, aber aufjedenfall wieder mehr Gedanken, die mit Drogen zu tun haben.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Liebeskummer Liebe 7
F Liebeskummer... Ex Freundin pusht und pullt ständig Liebe 5
J Sechs Jahre Liebeskummer Liebe 13

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben