Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Liebe ohne zukunft

G

Gast

Gast
bin 24 und habe ein riesen problem, ich bin seit 5 jahren mit meiner Freundin zusammen.
ich schaffe es einfach nicht eine hochzeit zu organisieren, dazu fehlt mir das Geld.
ich arbeite zurzeot bei einer Spedition und verdiene 1100€. da ich noch bei meiner mutter wohne und sie schwer krank ist, trage ich auch ein teil der miete und zahle sogar die behandlungskosten, was selbstverständlich ist. Sie ist ja schließlich
meine MUTTER. ich bitte euch, wenn ihr tipps oder hilfe anbieten wohlt, währe ich euch sehr dankbar.

mit freundlich grüßen
 

Anzeige(7)

R

Ratlos 200

Gast
was stellt ihr euch denn unter hochzeit vor?was habt ihr für wünsche?
ne big party mit allem drum und dran? in weiß,standesamtlich,kirchlich.??

der eigentliche kostenpunkt bei einer hochzeit ist die feier und die kleidung des paares.

oder im kleinen kreis?

die papiere welche benötigt werden kosten zwischen 7.50€ und 15€.mal abgesehen vom familienbuch.
der reine papierkram in etwa 100€. ringe gibs schöne und preiswerte.

eine hochzeit kann ein vermögen kosten oder auch nicht.maßgebend sind eure wünsche und was ihr realisieren könnt und wollt.n termin beim standesamt ist in der regel schnell zu bekommen.
 

ValeN

Mitglied
zumal man ja auch die große feier+ ggf. kirchlich auch nachschieben kann, wenns finanziell irgendwann besser aussieht.
z.b. dann zu irgendeinem jahrestag
 

karma

Aktives Mitglied
Erstmal hat eine Liebe zu einer Frau nichts mit dem Trauring zu tun. Es gibt eine Menge Alternativen zum Thema Heirat.

Heimliche Eheschließung ohne die bucklige Verwandschaft. Das spart eine Menge Geld und man feiert im kleinen Kreis. So habe ich geheiratet und es war eine schöne ruhige Heirat ohne das einem die Haare vom Kopf gefressen wurde. Kostet nicht viel.

Heirat mit viel Eigenleistung. Da wird ein Raum von der Kirche gemietet. Das habe ich immer zu den Kommunionen meiner Kinder getan. Alles geplant. Und alles selbstgemacht mit Hilfe der Verwandtschaft. Diese Form wurde früher auch immer gemacht, weil das Geld da auch fehlte. So wie bei dir.

Oder in Urlaub fahren und dort heiraten. Alleine und es ist so romantisch.

Heiraten im Ausland

Nordrhein-Westfalen Tourismus e.V.: Heiraten - Teil 2

Vielleicht bietet dein Bundesland auch so was an.

Karma
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben