Anzeige(1)

liebe - etwas läuft schief und hab keine lust mehr

G

Gast

Gast
hallo

na ich weiß es gibt so viele beiträge die sich ja eigentlich ziemlich ähneln. aber dennoch mach ich hier mal was neues auf, weil dabei kann ich mich auch von der seele reden.
nun erstmal zu mir:
früher war ich mit 14 noch ein richter freak: nur am pc gesessen, gefressen ohne ende, keine freunde. mit 16 hatte ich die nase voll. ich besorgte mir nen job als kassierer wo ich mein selbstvertrauen, und vorallem hab ich gelernt leute anzusprechen. allmählich kam meine erste beziehung, die mehr schlecht als recht war. die beziheung ging zuende. das war mein erster tiefschlag. davon hab ich mich nach einer zeit gut erholt.
nun bin ich jetzt bald 20, einen freundeskreis hab ich mir aufgebaut. und das lustige ist, die meißten davon sind weiblich.
nun gut mit einer geh ich sehr oft samstag abend in einem club, ohne den hintergrund für mich jemand aufzureissen sondern einfach nur um zu tanzen und den alltagstress los zuwerden.

nun vor wenigen wochen hat mich eine angeschrieben. nach 2 wochen, haben wir uns auch ins schwimmbad verabredet. tja ich fühlte mich eigentlich recht gut. bis sie dann anfieng mich zu küssen. tja wunderbar dachte ich mir. da sie weiter weg wohnte, konnten wir erst am nächsten wochenende wieder was anfangen. sie lud mich zu ihr nachhause ein. für mich als schüler, und naja sehr geringverdiener, leistete ich mir ein zugticket und fuhr 3h mitm zug zu ihr. alles schön und gut, eltern kennengelernt. am abend jedoch besprachen wir das wir zusammen in eine bar gehen, sie ladet noch ihre freundinn ein mit der wir auch im schwimmbad waren ein. in der bar angekommen, tauchte wer auf...richtig der ex. ich bin einer der nicht schnell eifersüchtig wird im gegenteil, ich hatte kein problem mit seiner answesenheit. aber dann fing es an. die cocktails wurden gebracht. tja noch eine kleine "anstoßrunde" sagte sie zu ihm: "tja zum richtigen anstoßen mußt du mir schon ein bussi geben." mir wars egal. obwohl es aufm mund war. beim 2ten mal hats mir nicht mehr gepasst habs aber wegen der gute laune auch unterdrückt etwas zu sagen.
nach einer einer weile reichte sie mir ihr handy. indem sie mir eine ordentliche abfuhr mitteile. es war in etwa "ich hab mich doch für ihn entschieden, sorry blablabla".
autsch. ihre freundinn sah das in meinem gesicht, und ahnte was los war. am liebsten wäre ich gegangen. aber ihre freundinn hatte mich abgelenkt. außerdem gabs zu dieser zeit keinen zug zu mir nachhause. und um den spaß nicht zu versauen setzte ich mein falsches lachen ein. das einzigste was dann noch passierte war, das sie mich gefragt hat was ich davon halte. ich blockte jeden kontakt mit ihr.
ihre freundinn und ich schliefen zum pech bei ihr. und deswegen nahm ich auch den ersten zug nachhause. aber in dieser nacht wo ich nicht bei ihr sondern auf der couch im selben zimmer schlief, hab ich viel nachgedacht. und mir viel einiges auf. sie hat viel mit ihm gechatet. und das hab cih dann auch am morgen gleich gespürt. indem sie mit ihr geschrieben hat und ich hinterlistig schnell aufgestanden bin und nachgesehen hab wer das war. nach wenigen minuten drah sie sich um und fragte mich wann mein zug kommt. nach der antwort drehte sie sich gleich um und schrieb mit ihm weiter...
nun gut, da ich generell ein beobachter bin und meißtes alles wissen möchte. hab ich sie am näcshten morgen von mir aus per chat festgenagelt. das resultat war, er war bei ihr und die stand das sie mich nur benutzt hat um ihn eifersüchtig zu machen. autsch

darüber bin ich bis heute nicht wirklich hinweg. aber nun kommts wo ich mich am liebsten einfach wieder zurück in mein altes leben wünschte ohne probleme mit frauen sondenr wenn dann nur mit meinem pc. nach diesem geschehen, hatten alle freunde einen partner. ich sah nur paare, erst recht wenn ich als kassierer arbeitete. und viele davon, bitte nicht falsch verstehen sind eigentlich die hässlichsten und dümmsten menschen der welt, aber die freundinn nicht nur klug und gutaussehend, sondern hatten einfach klasse. tja das haut dann einen mit der zeit dann doch um, wenn mann etwas aussmacht, und der freund knutscht zwischendrinn immer mit dem partner. außerdem bin ich überall mitgenommen worden wo ich nur konnte, udn hab dadurch jede menge kennengelernt. wo ich wiederrum nicht mehr bin als ein bester freund dem mann wieder alles erzählt - quasi ein seelenmülleimer und gleichzeit einer mit dem mann wirklich über alles redet. viele haben mich sogar nach nem rat gefragt wie sie diesen und jenen in denen sie sich verschaut haben, rumkreigen. tja meine ratschläge haben eigentlich immer gut geholfen.
aber obwohl ich viele kennengelernt habe, genauso viele hab ich auch absagen bekommen. egal ob diese im club oder ein freundesfreund ist. klar ich weiß, mann schaffts nciht aufm ersten versucht. mir ist auch klar das es normal ist einen korb nach dem anderm zu bekommen. is ja auch klar.
aber nun möchte ich euch noch ein ereigniss rauspicken was brandaktuell ist. und zwar zu silvester
ich wurde von einer sehr guten freundinn eingeladen zum feiern. ein guter freund von mir kam, und sie hat auch noch 2 mädls eingeladen damit wir zu 5t waren.
meine gute freundinn, hatte vor ca 2monaten eine längere beziehung abgebrochen da der typ sie für eine 16jährige betrogen hat. sie ist auch jetzt nicht ein topmodel, eher etwas fester. aber dennoch hat sie männer wo mir die kinnlade runterfällt.
der freund, ist auch eher ein sehr, ein wirklich sehr schüchterne naja ein kleiner picaldi gangster. naja is halt geschmackssache wie jemand aussieht. ich seh für ihn soag spiesig aus mit meiner normalen jeans, noname schwarzes t-shirt (gewollt ich steh nicht auf marken) und fertig.
nun ein abend vor sylvester schrieb ich mit meiner guten freundinn. wie der zufalls es wollte war eine von den mädls bereis bei ihr. ich hab natürlich mit ihr gechatet. nun sie kam mir sehr sympathisch rüber. gut nun war es soweit. die mädls haben für uns 2 jungs gekocht. nach dem essen wurde auch alkohol getrunken. mein freund und die andere freundinn (nicht mit der ich gechatet hab) haben sich etwas übernommen und nach kurzer zeit nen guten pegel gehabt, mit der ich gechatet hab, gings eigentlich, und ich hab wie immer langsam und weniger getrunken.
nun kams wo sie die eine auf den schoß mienes freundes setzte. sie sagte auch ey du magst doch ihn (also ich) setzt ich dann auf meinem schoß. sie flüsterte mir oft was zu. wie süß sie mich findet. das sie mich schon seit dem chaten gut findet, und die fotos die sie gesehen hat haben ihr auch gut gefallen. tja ich endlich mal ein gutes gefühl gehabt, ja ich war sogar wirklich glücklich. tja. da wir uns die zeit vertrieben mußten bis ins neue jahr. war mein freund mit knutschen beschäftigt meine gute freundinn hab ich immer wieder zu uns 2 geholt. nunja irgendwann war der absturz bei meiner eroberung, doch ein wenig zu viel alk. ich hab mich darum gekümmert, wasser gerbacht geschaut das sie nicht umkippt etc. als es ihr besser ging, und wir dann unten ins neue jahr gestartet sind. flippte die eine komplett aus indem sie einfach mal blödsinn gemacht hat, hingefallen is, und sie eine verletzung geholt hat. ja mei passiert halt mal. wir haben sie zu bett gebracht. oben angekommen haben wir beschlossen wir tanzen nochmal. tja ich wurde betanzt von meiner guten freundinn under ihrer freundinn. und das darfi ch mal sagen äußerst *hot*. naja meine gute freundinn hat den alk und das tanzen ned vertragen. also blieben nur noch 2 übrig, wir haben meine freundinn ins bett gebracht.
ich wollte dann auch ins bett und sagte zu meiner naja eroberung dasi ch schlafe gehe. sie wollte unbedingt bei mir schlafen. super dachte ich kein thema, immer zu.
am nächsten morgen stand sie auf und ging zu meiner guten freundinn, ihr gings wieder gut. ab da war ich ein wenig skeptisch. nun wenn mann wirklich verliebt is dann geht mann doch eher zu seinem verehrer zurück ins bett? nunja kein ding halt
als die 2 mädls nachhause fuhren. verabschiedete sich die eine mit nem guten züngler bei meinem freund. und ich bekam von meiner eroberung eine einfache umarmung. später ging auch mein guter freund und ich.

zuhause angekommen besorgte ich mir gleich icq adresse. und schrieb mit ihr. bis aufeinmal das berüchtigte let just be friends kam. sie sagte in einem satz wie aus dem nichts. zitat:"achja sry aber ich glaub mehr als freundschaft mag ich immo net"
tja super.

jetzt mittlerweile hab ich 2 tage nachgedacht und mir ist auch einiges aufgefallen.
zb das ich irgendwie gefühle zu irgendjemand hab. ja es kommt mir sogar vor das ich eigentlich seit meiner ersten beziehung die nicht wirklich 1A war, einfach keine gefühle mehr bekomme. und ich frage mich auch WARUM? obwohl ich fast 2m groß bin, gut nicht der best aussehndste und mit sixpack bestückt bin, finde ich eigentlich mich ganz in ordnung. ich fühl mich außerdem auch wirklich leer. erst recht wenn ich wieder arbeite, und die ganzen paare sehe die sich so leidenschaftlich ansehen. ich weiß einfach nicht mehr weiter. ich fühl mich weder glücklich noch fühl ich überhaupt etwas. außer manchmal einen neid, neid über die die eine super frau als partnerinn haben. :(

gut das was zu silvester passiert is, kann ich mir auch nur wegen dem alkohol erklären. nüchternes aufwachen, und der große schreck.

es würde mich sehr freuden, wenn jemand meine geschichte gelesen hat und mit mir einfach mal darüber redet. weil ich finde mit einem freund oder so möchte ich es nicht bereden.

nun gut nun kennt ihr meine ganze geschichte.
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Du schreibst zwar etwas wirr, aber ich konnte da herauslesen das du zwar viele weibliche Freundinnen hast, aber keine Beziehung. Ich frage dich mal direkt. Ist es eine Schüchternheit oder interessiert dich das weibliche Geschlecht nicht. Oder hast du Angst vor der Sexualität. Wenn das zu intim wird, kannst mir ja eine PM schreiben.


Karma
 
G

Gast

Gast
ja das wirre zeug - nun ich hab einfach angefangen zu schreiben ohne groß nachzudenken

schüchtern bin ich wegen mein nebenjob als kassierer gar nicht. im gegenteil ich sprech wenn schon die leute immer an. auch wenn wir mal in ne bar gehen oder so.
und interesse an die fraunen welt is gößer denn je, das war auch ein grund warum ich dann doch endlich aus meiner hölle wollte. und angst vor sexualität....nun wer hat die nicht, aber ich glaub darüber mach ich mir keine sorgen...vll ein bisschen...eher freu ich mich wenn mir mal eine näher kommt
 

karma

Aktives Mitglied
Du hörst dich an, als wenn du keine Probleme hast. Ist es aber wirklich so. Viele junge Männer so wie du spielen eine Rolle wie in einem Theater Stück. Weil sie denken das sie keine Chance bei Frauen haben wenn sie ihr wahres Ich zeigen. Diese Rolle wird uns durch die Erziehung der Eltern und der Gesellschaft vorgelebt. Aber ich frage dich wer bist du wirklich.


Karma
 
G

Gast

Gast
um genau zu sein - einer von vielen.
jeder sticht in der masse heraus, sei es ein freund von mir mit seiner offenheit, ein anderer mit seinem aussehen...bis auf ich ich bin so naja "da"
 

karma

Aktives Mitglied
Du hast mehre Persönlichkeiten in dir. So habe ich es verstanden. Einmal bist du ein Clown. Dann der große Frauenversteher. Und dann der gute Kumpel der seine Männlichkeit auslebt.

Das du dein wirkliches Ich noch nicht gefunden hast, könnte eine Störung sein. Denn normalerweise Ist in deiner Vergangenheit irgendwas geschehen.


Karma
 
G

Gast

Gast
hmm das mit den mehreren persönlichkeiten hab ich noch nie gesehen....in der runde bin ich meißtens gut drauf...nun wer ist das nicht unter vielen mädls...aber zuhause kommt dann doch alles weider hoch...und als frauenversteher hmmm naja ich glaub ich bin schon eine persönlichkeit, und zwar lustig und einer der ein gutes ohr hat...nur diese "traurigkeit" die empfinde ich für mich, und zeige sie niemanden.

passiert nur das was ich geschrieben habt. gut meine eltern haben sich geschieden, aber das habe ich mehr als nur gut überwunden. der neue stiefvater ist mir sogar mehr ans herz gewachsen
 

karma

Aktives Mitglied
Manchmal blockiert ein vergangener Schmerz viel. Ich habe früher auch immer gedacht ich wäre glücklich. Ich habe viele Freunde gehabt, war in Vereinen und jeder konnte mit mir über Probleme reden. Und wenn ich dann mal nur für mich alleine war, da habe ich immer nur nachgedacht und gegrübelt.

Und im Grunde war ich alleine. Denn ich selber hatte keinen der mir wirklich nah war. eine gute Freundin oder ein Freund. Ich konnte mit keinem über meine Probleme sprechen. Denn Probleme und Sorgen die bespricht man nur mit einem der mir wirklich nah ist. Und da gab es keinen. Und das fand ich schlimm. Also bin ich zu einer Therapeutin gegangen und da habe ich mir alles von der Seele geredet. Und auf einmal war ich wieder ich. Vielleicht fehlt dir das.


Karma
 
G

Gast

Gast
hmm nun nach 2 therapeuten nach der scheidung müßte eigentlich reichen...außerdem find ich meinen neuen "vater" viel besser. aber das es noch weh tun könnte hmmm
also ich tu mir das schwer mir das vorzustellen...gibts es vll auch eine andere möglichkeit? ist jetzt komisch ich jemand anderen frag ob ich vll eine andere angst/ schmerz hab
 

karma

Aktives Mitglied
Du meinst du hast Angst davor dein wahres Gesicht zu zeigen. Da du ein Junger Mann bist ist es auch normal das du Gefühle hast. Meist werden Jungen immer gezeigt, das ein Junge nicht weinen darf oder das er immer stark sein muß und auch keine Schwäche haben darf. Alles Blödsinn. Ein Junge darf genau wie ein Mädchen weinen oder Angst haben. Ein Junge braucht nicht immer stark zu sein und der Satz "Männer weinen nicht" ist auch veraltet. Denk nach ist es das was dir Sorgen macht oder doch etwas ganz anderes.

Karma
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Liebe ich etwas meinen Vater??? +PV Liebe 6
A Bitte um Rat um die verrückte Liebe... Und Traumdeutung Liebe 8
E Ich liebe sie immer noch.. Liebe 14

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben