Anzeige(1)

Lehrerin achtet nicht auf Schüler

G

Gast

Gast
Hallo :)
Mein Problem bezieht sich auf zwei Lehrerinnen, doch das Problem ist bei beiden so gut wie das selbe.

Bei dem ersten Problem geht es darum dass meine Französischlehrerin bei unserer Parisfahrt letzte Woche kaum bis gar nicht auf mich und meine Freundin geachtet hat. Wir sind beide nicht die schnellsten Läufer, wohingegen sie sehr schnell läuft. Wir sind kaum hinter ihr her gekommen, aber sie interessierte das herzlich wenig. Auch auf Bitten, langsamer zu laufen, reagierte sie nicht. Das hat bei uns beiden zu erheblicher Überanstrengung geführt (da es auch 35 Grad + war). Das einzige was von ihr kam war ein Machtwort, weil wir ja wie die Schnecken schleichen würden.
Bei dieser Lehrerin ist es aber nicht das erste Mal dass sie nicht auf Schüler Acht nimmt, die nicht mitkommen, sei es beim Laufen oder im Unterricht.

Das zweite Problem ist wie gesagt ähnlich, nur geht es hier um meine Sportlehrerin.
Sie zieht unsportliche und übergewichtige Schüler geradezu auf. Sätze wie: "Bei dem Gewicht ist das kein Wunder dass du so langsam bist." oder "Bewegung ist auch nicht dein Ding, oder?" muss man sich bei ihr dann anhören.
Schon mehrmals wurde diese Lehrerin "gemeldet", doch erfolglos.

Was soll man nur tun um diesen beiden zu zeigen, dass es so nicht geht?
 

Anzeige(7)

miss.fortune

Mitglied
Hallo!

Bzgl. der Französischlehrerin würde ich einfach mal ein Gespräch mit der Klassengemeinschaft vorschlagen - Habt ihr einen Klassensprecher? Dieser kann das ja initiieren.
Es sollte die ganze Klasse dabei sein und auch mehrere Schüler etwas dazu sagen.
Dann muss man schauen, wie sich weiter verhält.

Wegen der Sportlehrerin:
Genau so eine Art von Sportlehrerin hatten wir auch damals in der Schule.
In unserem Fall hat es genügt, dass eine Mutter sie bei der Schulleiterin gemeldet hat und sie durfte unsere Klasse nicht mehr unterrichten.
Wenn es weiter wie in eurem Fall vorkommt, dann sollten sich die Eltern zusammenschließen und eine Beschwerde aufsetzen, dann ist die Schulleitung schon fast gezwunden zu reagieren.
Als Schüler könnt ihr da selber kaum etwas ausrichten, denke ich.

Ich hoffe, dass das schonmal eine erste Hilfe war.

Grüße!
 

bird on the wire

Aktives Mitglied
Zur Französisch-Lehrerin: War es anstrengend oder wirklich überanstrengend? Anstrengung und Herausforderungen dürfen sein. Lehrer dürfen auch Anstrengung verlangen. Dann heißt es auch mal beißen und die Herausforderung annehmen. Wenn Ihr allerdings ernsthafte Kreislaufprobleme bekommt, dann müßt Ihr auf Eure Körper hören. Langsamer gehen, Schatten aufsuchen und viel trinken. Dann nicht jammern und bitten, sondern für Euch selbst handeln. Die Lehrerin wird Euch bei einem Kreislaufzusammenbruch sicher nicht allein lassen und einfach weitergehen, darauf könnt Ihr vertrauen.

Zur Sportlehrein: Meine war auch so. Mich haben ihre Kommentare sehr verletzt. Als Schülerin habe ich mir versucht, nichts anmerken zu lassen, sondern darüber hinwegzugehen, auch um mir vor den anderen keine Blöße zu geben. Habe es quasi geschluckt. Heute weiß ich, daß das eine falsche Strategie war.

Meldung an die Schulleitung ist das eine.
Das andere, was Du tun kannst, ist ehrlich und aufrichtig antworten "Ja, mit meinem Gewicht habe ich es tatsächlich schwerer als die anderen. Ich bitte, diese schlechtere Startposition bei der Bewertung meiner Leistung zu berücksichtigen." oder "Ja, Sie haben Recht, für mich ist es schwierig. Danke für Ihr Verständnis." oder "Doch ich bewege mich gern, aber es ist für mich sehr anstrengend". Das wirkt souverän. Und außerdem würde ich ganz klar sagen "Sie verletzen mich mit ihren Äußerungen. Sie stellen mich vor meinen Mitschülern bloß. Wie soll das für mich hilfreich sein? Sie sind meine Lehrerin. Erklären Sir mir bitte noch einmal: Was genau soll ich durch ihre verletzenden Äußerungen lernen?"

Nur Mut. Du darfst für Dich und Deine Bedürfnisse einstehen und ganz klar benennen, was das Verhalten Deiner Lehrer in Dir auslöst. Sie sind Profis. Es ist ihr job, Dich zu fördern, zu unterrichten und zu unterstützen. Deswegen darfst Du auch eine klare Rückmeldung geben, wenn Du das Gefühl hast, sie überschreiten Deine Grenzen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    umgebenvonblaulicht hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben