Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Lebenskrise? Einsam und unzufrieden?

Mokuti1

Mitglied
Hallo zusammen,

ich fühle mich momentan ziemlich niedergeschlagen und weiß nicht so recht wohin das führt. Ich bin M, 19 Jahre jung. In letzter Zeit fällt mir das Leben ziemlich schwer. Ich spüre eine Unsicherheit, Unzufriedenheit und habe kaum Spaß im Moment. Seit zwei Jahren bin ich Azubi und werde demnächst ausgelernt sein. Ich hatte eine wunderschöne Kindheit und auch keine schlechte Jugend. Außerdem spiele ich seit ich denken kann Fußball im Verein, bin in einer Karnevalsvereinigung, habe somit auch sehr viele soziale Kontakte. Ich kenne egal wo ich hingehe viele Leute aber ich würde dennoch sagen, dass ich mich einsam fühle. Eine Freudin hatte ich bislang noch nicht und seit Ende der Schulzeit auch keine wirkliche Clique mehr mit der ich regelmäßig abhänge oder feiern gehe, nur noch ein paar gute Freunde mit denen ich Zeit verbringe. Oft möchte ich auch einfach für mich sein und mich beispielsweise durch Lesen weiterbilden, was mir Spaß bereitet. Eigentlich habe ich ein sehr gutes Leben, habe einen guten Job, bin intelligent, sehe gut aus aber dennoch bin ich gerade unzufrieden.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Krisen mal durchgemacht? Ich habe wirklich selten so eine schwierige Phase durchgemacht. Außerdem habe ich einfach ANGST etwas zu verpassen da ich durch diese Gedanken eben kaum Spaß habe und man ja eigentlich aus seiner Jugend das Beste rausholen und einfach im JETZT leben sollte.

Vielen Dank für eure Meinungen im Voraus ! :)
 

Anzeige(7)

T

tREs-2

Gast
Hallo Mokuti1

Klingt doch alles gar nicht so übel. Viele andere wären froh über deine Situation.
Was genau könntest du deiner Meinung nach denn verpassen ?
Hast du dir vielleicht zu hohe Ziele gesteckt und dir wird allmählich bewusst das man nicht alles haben kann ?
Du bist jung und noch ist alles möglich , und wenn du weißt was du auf keinen Fall verpassen willst dann solltest du das dringend machen.
Könnte aber auch nur eine vorübergehende Phase sein , und es wird sich vielleicht nach der Lehre auch noch einiges ändern was deine Unsicherheit erklären würde.

MfG
 

Damo

Mitglied
Servus Mokuti1,

Ich hatte solch eine Phase auch mal zu meiner Ausbildungszeit, wo ich das Gefühl hatte irgendwie sollte es mir doch gut gehen wobei ich doch eigentlich fast alles habe was man zu meinem Alter haben sollte.

Job, Geld, Hobbys, soziale Kontakte und Selbstbewusstsein.

Du machst dir momentan Gedanken um dein Leben und wie es weitergehen soll, das ist gut so und regt immer wieder zum Denken an.

Es wird noch ein paar Mal in deinem Leben passieren das du solche "stressigen Tage" hast wo es dir doch gut gehen sollte.

Ich empfehle dir Ziele zu setzen, in dem Sinne vielleicht etwas zu unternehmen was du schon lange nicht mehr gemacht hast. Oder mit deiner Gruppe von Freunden gemeinsam etwas zu unternehmen wie z.b gemeinsam zu verreisen... Lass deiner Fantasie freien Lauf und lebe dein Leben wie es dir gefällt.

PS: Zu dem Punkt das du noch nie eine Freundin hattest, mach dir darüber keinen Kopf. Es wird alles mit der Zeit passieren und selbst wenn nicht ist das auch nicht schlimm einfach das Leben genießen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
P Ich bin so einsam, was soll ich nur tun? Liebe 23
S Bin so einsam aber auch nicht bereit für eine Beziehung Liebe 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hase C. hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben