Anzeige(1)

"Lauf um dein Leben..."

kleiner_engel

Aktives Mitglied
hallöchen,

ich möchte euch gerne was erzählen...also vor einem jahr an silvester wurde ich von meiner besten freundin und ihrem freund nach hause eingeladen...
wir waren unterwegs und später als es dann 0.00 uhr war, haben wir uns noch fröhlich einen guten rutsch gewünscht...
auf dem weg nach hause bogen die beiden an der ampel ab...
meine freundin meinte doch lachend "lass dich nicht wegfangen"...
naja ich ging dann weiter und war ja auch schon richtig angedüdelt...
dann kam ich ne halbe stunde später dort an...
mir kamen jugendliche entgegen und weil sie knaller dabei hatten bin ich auf die andere straßenseite...
was ich besser nicht hätte tun sollen...
naja jedenfalls ging ich ein stück und dann kam da ein mann aus seinem haus...er hat mich vom weiten schon so komisch angesehen...und damit ich ihn nicht anstarre, weil ja weit und breit niemand war hab ich dann an sein haus hoch gesehen...
naja als ich dann auf der höhe war hat er mich angeguckt...
dann bin ich schnell weiter...
dann drehte er sich um zu mir und hat versucht nach mir zu greifen...
ich hab dann automatisch handschuhe und kaputze abgemacht, um mich eventuell besser währen zu können...
jaaa...
er versuchte es nochmal...und hat mich nicht gekriegt...
dann bin ich richtung straße...und bin auf die andere seite gelaufen...
er kam mir hinterher und fing auch noch an zu laufen...
ich hab natürlich geheult...weil ich angst hatte...naja...
dann hab ich mein handy rausgeholt und wollte die polizei rufen...
als er mein handy sah blieb er mit einmal stehen...
ich rannte trotzdem weiter...
bis ich dann zu hause war...
ich habe es meiner freundin am nächstens tag gleich erzählt...
ich habe seit dem öfters albträume...
und das schlimme ist auch noch das ich ihn jetzt auch noch öfters sehe...
und wisst ihr was er dann macht??
er wirft mir luftküsse zu und leckt sich seine zunge...dieses A*******...
ich muss sehr oft dran denken und liege abends da weine...und zittere...
wer kann mir sagen was ich am besten tun kann um darüber hinweg zukommen??:(

LG kleiner_engel
 

Anzeige(7)

I

iXmugl

Gast
Es heisst zwar: Sei ein Engel und halt die Klappe, aber ich würde ihn anzeigen. (Und wenn es nur wegen der unanständigen Gesten ist.)
 

Gladiole

Mitglied
ja, das war mein erster Gedanke. Schlimm genug dass dieses Schwein frei rumläuft und vielleicht schon ein Mädchen vergewaltigt hat, bis ihn mal jemand anzeigt.
Mach das doch, dann hast du eine grosse Last weg. Und er ist nicht mehr so "unbescholten" (wie er tut). Wenn die polizei dir nicht glaubt oder es zu keiner Anzeige kommt, dann ruf da JEDEN tag an.
Nimm ggf. jemanden mit und lauf ihm mal absichtlich übern Weg, damit du einen Zeugen hast.
Man, ... Grrrr *haarerauf*, hab Lust da einfach draufzuhaun!!!!!!!!!!!
 
A

Andreas7

Gast
Hallo kleiner_engel,

also wirklich es gibt schon ekelhafte Typen, tut mir leid, dass du an so einen geraten bist.

Das mit der Polizei ist eine gute Idee, ich weiß aber nicht, ob die wirklich was unternehmen. Hast du eigentlich Zeugen für sein Verhalten? Für Silvester offenbar nicht.

Ich weiß nicht, ob du dem was sagen kannst, so in der Art, dass er verschwinden soll und dass du mit ihm nicht zu tun haben willst. Du kannst ihm auch mit einer Anzeige drohen. Vielleicht hilft das. Ansonsten ignoriere ihn und reagiere nicht auf sein Verhalten.

Darüber hinwegkommen ist sicher nicht einfach, vielleicht hilft es, mir jemanden darüber zu reden.

Liebe Grüße,
Andreas
 

Tyra

Sehr aktives Mitglied
zeig den Typen an. Hier stimme ich iXmugl zu. Sei mal ein Engel und mach die Klappe auf und zeige ihn an....denn es ist dein Job dich zu schützen und auch sone Art Bürgerpflicht die Gesellschaft vor solchem Gesocks zu schützen und das geht nur per Anzeige. Ich würde es mit der Anzeige zumindest versuchen, dann überprüft die Polizei den Typen zumindest und er wird aktenkundig und wenn er weiter Mist baut landet er dann da wo er ggf. hingehört: im Knast.
Nicht lange fackeln, sondern handeln.

Ich bin solchen Typen auch schon 2 oder 3 mal begegnet...habe direkt das Handy gezückt und hochgehalten und LAUT gerufen: hallo bitte fürs Polizeifoto lächeln od.ä...dann geben die in der Regel Fersengeld, jedenfalls, die denen ich begegnet bin.
Einmal bin ich zusammen mit meiner Schwester in einer Disko einem schrägen Typen begegnet, der sch an sie ranmachen wollte..und das aggressiv per Drohung mit Messer, an mich traute er sich wohl nicht ran, da habe ich ihn zusammen mit einem aus einer Disko kommenden Typen verjagt und mir den Helfer notiert, der war Zeuge und wir haben Anzeige erstattet. Es stellte sich heraus dass der Typ der meine Schwester angreifen wollte bereits aktenkundig war. Er wurde in eine Psychiatrie eingewiesen und war zumindest für ne zeitlang von der Bildfläche verschwunden.
Den Typen geht es um Macht und die hat er über dich wenn du nix gegen ihn unternimmst und dich fürchtest. Generell würde ich dir raten mal Kampfsport zu machen...selbstbewusster zu werden. Mistkerle gibt es nunmal, aber darauf kann man sich vorbereiten um denen klare Grenzen zu setzen. An selbstbewusst wirkende Frauen trauen sich 2/3 aller Mistkerle ohnehin nicht ran, daher ist es wichtig genügend Selbstbewusstsein zu haben und zu zeigen.

Ich würde dir raten ggf mit einem Psychologen über das Geschehene zu reden oder aber zumindest bei einer Beratungsstelle oder mit Freunden.

Tyra
 
Zuletzt bearbeitet:

kleiner_engel

Aktives Mitglied
wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

LG kleiner_engel
 
Zuletzt bearbeitet:

kleiner_engel

Aktives Mitglied
Antwort zu Gladiole

wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

LG kleiner_engel
 

*Oscar*

Mitglied
AW: Antwort zu Gladiole

wenn ich den aber anzeigen würde, dann will ich nicht wissen was der mit mir machen würde, weil ich ihn ja meißtens abends alleine sehe...

LG kleiner_engel

Hallo kleiner engel,
wie kommt es das du ihn meistens abends alleine siehst ?
liegt sein haus bei dir auf dem nachhause weg ?
ich denke das stellt für dich eine gefahr da....
und das perverse ars...... könnte wieder so etwas versuchen oder mit dem gedanken spielen aber gut ist das du jetzt gewarnt bist ich würde an deiner stelle gewisse vorsichtsmaßnahmen treffen ... kannst du nicht an seinem haus nicht mehr vorbeigehen ?
schonmal vielleicht darüber nachgedacht pfefferspray dir zu besorgen... oder vielleicht es einem freund zu erzählen der mal bei ihm einen kleinen besuch abstattet und mit ihm ''redet'' wird ihn mit sicherheit verunsichern und vielleicht sogar einschüchtern ... weil das was er da versucht hat da gehört er ordentlich zur sau gemacht...
mfg *Oscar*
 

kleiner_engel

Aktives Mitglied
Antwort zu *Oscar*

also er wohnt nicht bei mir in der nähe...aber er geht sehr dicht bei mir des öfteren lang und ich seh ihn meißtens an der gleichen stelle...
es gibt leider nur den einen weg...
ich weiß wo er wohnt und da muss ich einmal die woche vorbei also es ist nicht leicht ihm aus dem weg zu gehen...
und zwecks besuch abstatten...nee dann wird er sich sicherlich rächen wollen...
und das mag ich auf keinem fall riskieren...

LG kleiner_engel
 

Gladiole

Mitglied
Aber du kannst doch in deiner "schwächeren" Position doch keine Angst zeigen !!!!!!!!! Wahrscheinlich setzt er sich nach eurer Begnung in seinen Sessel und holt sich wohlverdient einen r...., weil er heute wieder eine eingeschüchtert hat!!!
AAAAAaaaaaahhhhhhhhh. Gegenwehr steht jetzt auf dem Programm. Ehrlich, ich verstehe deine Ängste, aber die kannst du ihm doch nicht durchgehen lassen. Das gibts nich, echt.
Eine Anzeige kann auch anonym erfolgen, dann wissen nich mal die Polizisten wer da angerufen hat. Und/oder du bittest die Polizei, die sowieso Schweigepflicht hat, dem nicht zu sagen, wer ihn angezeigt hat.
Man, mach das doch. Wer weiss wer noch alles unter dem Schwein leiden muss. Kannst du das verantworten, dass vielleicht noch ein Mädchen nachts im Bett zittert und nicht einschlafen kann, weil der Schulweg an seiner Haustür vorbei geht!???????????
Sorry, will dich nicht auch noch angreifen, aber den mahnenden Zeigefinger will ich dir schon zeigen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Hybris So sieht das Leben einer Frau aus, wenn sie nen Hammer auf der Kopf geschlagen bekomm Gewalt 1
K Ich hasse mein Leben Gewalt 2

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • (Gast) Kampf4ever:
    ohje... so gehts mir aber auch seit ner weile....zum glück studiere ich noch, aber ich weiß nicht wie es im Job aussehen wird mit mir wenns soweit ist
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    hmm ich würde vielleicht zum Arzt gehen und Antidepressiva verschreiben lassen... was ich zur zeit einnehme ist Johanneskraut und Ignatia D6
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    bei mir wurde von der Psychotherapeutin letztens eine mittelschwere Depression festgestellt :/ seit her versuche ich mein bestes
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    verliere aber den Glauben an dich selbst nicht, auch wenns an manchen Tagen schwerer wird :) bist viel zu sympathisch als dass du vor die Hunde gehst... und du hast recht die Pandemie drückt die Stimmung sogar noch mehr
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Ich habe auch mal studiert, war ein Albtraum^^
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    mir machts auch keinen spaß mehr :D
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Welche Richtung?
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    Gesundheit
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    und du?
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Ok, damit kenne ich mich null aus :D
    Ich war in den Geisteswissenschaften unterwegs
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    genauso hast du es durchgezogen?
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    ahh ok kenne mich da auch nicht so aus... bei mir ist es eher wi
    rtschaftswissenschaftlich
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Ich habe da nix gemacht, hatte keinen Bock und das System hat nicht zu mir gepasst
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Durchmogeln wie in der Schule hat nicht geklappt ^^
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    achwas ... aber gerade im Studium mogeln sich viele doch auch durch :D also ist es bei mir auch teilweise
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    weil man sowas alles nicht alleine schaffen kann :D
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Ich bin aber froh, diese Erfahrung gemacht zu haben
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    das ist schön :) bin echt müde geworden
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Ich auch, kein Wunder um diese Zeit :)
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    ich rate dir auf jedenfall, weiß ja nicht in welchem Bundesland du lebst... wegen Berufsauswahl und -ausbildung dir eine Beratungsstelle aufzusuchen, damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Die sind alle an mir gescheitert, aber vielen Dank :)
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    da haste nicht die richtigen Menschen gefunden, mit denen zu warm wurdest, schade eigentlich
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Was soll man machen, irgendwie halte ich schon noch durch. Ich gehe nun ins Bett, danke für das Gespräch :)
    Und alles Gute für Dein Leben
    Zitat Link
  • (Gast) Kampf4ever:
    Gerne :) Vielen lieben dank auch dir, hat mich auch gefreut, ich geh jetzt auch schlafen, gute Nacht :) ich wünsche dir auch alles Gute für dein Leben
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Der Gast xxLLx hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben