Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kumpel gibt öffentlich an mit seiner Besten Freundin liiert zu sein?

M

Markusisback

Gast
Was haltet ihr von Personen , die aus "Spass" angeben in einer Beziehung zu sein, sich also quasi selbst etwas vormachen. Ich hab da 2 Beispiele im Bekanntenkreis:
Fall eins ist ein Einzelgänger und hat den beziehungsstatus drinnen um Wohl nicht als Looser zu gelten. Er postet Bilder von sich und einer sehr guten Freundin, gibt Sie offiziel als Partnerin aus .

Ich hab ihm schonmal an den Kopf geworfen was diese Spielerei soll, wir sind in denselben Singlegruppen, da wird er bei Beiträgen kritisirt was er in den Gruppen zu suchen hat, weil er ja angegeben hat in einer beziehung, dann kam nur die Antwort das sei Spass. Aber so versaut er sich doch eine Chance auf etwas ernsthaftes? Ist auf jedenfall meine Meinung.

Fall 2 ist ein ja, irgendwie Freund, der regelrecht seine Ex mit der er fasst geheiratet hätte besitzen möchte. Da gabs auch schon Untersuchungen Recht am Eigenen Bild, die person befindet sich aber aktuell in einer klinik. Ich bin einer der wenigen die noch etwas die Treue halten und Ihn auch besucht hat - weil ich verstehen will was da bei ihm schief läuft. Offenbar war die Frau schwanger, in der endphase der beziehung, hat dann aber wegen der endphase die SW in der 11 Woche abgebrochen, also eine Minute vor 12 um Zitat von Ihm frei zu sein.

Beide Personen haben meines erachtens ein problem, es wird in Regelmässigen Abständen Bilder mit der angehimmelten Person geposted, das FB Umfeld freut sich natürlich mit Zick likes , sowie kommentaren schönes Paar. ich frage mich nur wie man sich nur sowas so einbilden kann.
Fall 2 meinte zu mir bei meinem Letzten besuch, als ich sagte das wird nimehr was werden nur, doch Sie würde zurück kommen, eines tages , er müsse nur lange genug warten. Auf meine Frage was bei Ihm lange sei meinte der mit einem komischen lächeln, dass mich unwohl werden lies naja 3-8 Jahre. ich hab nichtsmehr gesagt und versucht mir vorzustellen wie das wohl für die Frau wäre wenn Sie davon wüsste. ich bin ja soweit gegangen dass ich dieses Gespräch dem Stationsleiter gesteckt habe, der winkte mich aber ab und meinte nur Herr E, es gibt Menschen die wollen nicht aus der Phantsasiewelt raus, dass einzige was Mediziner machen können sei diese Leute vor sich selbst zu schützen denn wen die Blase eines tages platzt könne es brandgefährlich werden. Ewig können Sie ihn auch nicht in der Klinik behandeln, weil hir die rechtliche handhabe fehlt.

Auf meine Frage damals ob das heisst das es hier nur 2 Szenarien gibt, dass entweder der Kumpel zur Realität zurückfindet oder aber erst was schlimms Passieren muss das ihm geholfen wird kam nur ein bedauerliches, Sie haben es erfasst, denn in den Kopf rein schauen können Selbst neurologen nicht. Es wurde mir dann erklärt meistens seien die Leute sehr einsam und erfinden eine Freundin bzw Lebensgefährten um im Cyberspace nicht als Looser dazustehen.


Ich finde das Verhalten sehr seltsam, denn ich glaube dss jeder mensch doch wohl in der Lage ist sich ein umfeld mit Hobbys oder so aufzubauen.

Das gibt es doch garnicht, dass es wohl Leute gibt, die Keine Hobbys haben, nur tag ein tag aus Leben und sich irgendwas zusammen spinnen oder gleich von allen abgelehnt werden ohne das diese einen Menschen kennen? Das sagt mir mein Verstand.


Ich weiß halt bei beiden Personen nicht, was ich davon halten soll oder ob ich den Kontakt noch weiter halte. Für Fall 2 bin ich einer der wenigen der Ihn Normal behandelt obwohl ich sein verhalten irgendwie krank finde, bei Fall eins tut mir seine Beste Leid. Jedesmal wen ich Sie sehe will ich ihr eigentlich sagen was er so treibt, nur meistens ist sie mit Freundinnen unterwegs. ich würde ihr das aber persönlich agen damit Sie sich auch dann in ruhe einen Kopf machen kann ohne das gleich dritte an Sie heran reden. ich hb ihn mal gefragt was machst jetzt wenn J von irgendeinem Schwanger ist und es zum Beispiel in Whatsapp Status mit einem Schwangerschaftsbild postet?

Als antwort kam nur, da könne er ja einen Screenshot machen und behaupten, dass es sein Kind sei.

Ich finde so ein Verhalten Übergriffig und Gefährlich , denn das hat meines erachtens sehr wohl das Potential ein Beziehung zu zerstören. Abgesehn davon würde er sich ja auch völlig ins Abseits schiessen bei allen bekannten. manchmal stelle ich mir sogar die Frage ob er das sogar will, so kommt es manchmal rüber. Er meinte mal es sei am besten wenn keiner einen einschätzen könnte.....

Auf jedenfall stellen sich mir auch jetzt gerade die Nackenhaare wo ich über das thema schreibe, ich denke ich werde da den Kontakt wohl besser beenden nach der Corona zeit den irgendwie belastet das ja schon.

WIe würdet ihr mit solchen Menschen Umgehen?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 75067

Gast
Kontakt abbrechen definitiv. Solche Menschen sind ganz arme Würstchen, die sich krankhaft auf einer Person fixiert haben. An deiner Stelle würde ich der Freundin Screenshots von seinen "Späßen" schicken, damit sie dem einen Riegel vorschieben kann.
 
G

Gelöscht

Gast
Du machst doch praktisch das Gleiche mit Mony, oder siehst du bei dir da echt keine Parallele? Behaupten, dass da bstimmt noch was geht, obwohl die Frau immer nein sagt? Sollte dir zu denken geben, wie das ausarten kann.

Diese beiden Kontakte tun dir nicht gut. Du hättest doch geschrieben, du hättest Kontakte abgebrochen. Dann mach das bei den beiden auch!
 

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
WIe würdet ihr mit solchen Menschen Umgehen?
Gar nicht, lieber das Weite suchen, denn das ist für mich Realitätverweigerung. Um es mal freundlich auszudrücken.
Was soll da noch kommen. Nee... Du... normal geht anders. Ich würde an Deiner Stelle genauer prüfen, ob Du gewisse Kontakte besser sein lässt. Ihnen vorher unmissvertändlich sagen was Du davon/von ihnen hälst.
 
M

Markusisback

Gast
Du machst doch praktisch das Gleiche mit Mony, oder siehst du bei dir da echt keine Parallele? Behaupten, dass da bstimmt noch was geht, obwohl die Frau immer nein sagt? Sollte dir zu denken geben, wie das ausarten kann.

Diese beiden Kontakte tun dir nicht gut. Du hättest doch geschrieben, du hättest Kontakte abgebrochen. Dann mach das bei den beiden auch!

Hab ich auch, Beispiel eins von der Liste geworfen und geblockt und Beispiel 2, werde ich ein letztes Mal besuchen und dann klar sagen, dass es mein letzter Besuch war. Oder ich schicke einfach nen Brief, denn keiner weiß, wie lang die Klinik Besuchsverbote noch gelten
 

Saskia05

Aktives Mitglied
Also wenn es sich nur um Bekannte handelt, würde ich dazu nichts sagen - geht mich nichts an.
Bei Freunden würde ich schon sagen, dass ich das Verhalten von ihnen besch... finde und versuchen, sie von dem gleichen zu überzeugen.
Niemals würde ich aber eine gute Freundschaft dafür aufgeben. Freundschaft bedeutet für mich, auch mal das Verhalten des Freundes nicht so toll zu finden. Wer verhält sich schon immer moralisch korrekt?
Und in einer Freundschaft akzeptiert man Menschen auch mit ihren schlechten Eigenschaften.
 

Neverleaving

Aktives Mitglied
Kenne ich. Mein Ex-Freund (obwohl wir eigentlich nie eine richtige Beziehung hatten) tut auch weiterhin so als wären wir ein Paar. Dass heißt, wenn wir irgendwo zusammen sind dann gibt er mich als seine Freundin aus. Sind wir alleine dann zeigt er mir Fotos von seiner angeblichen Freundin. Die Bilder sehen so aus als hätte er die direkt von einer Internetseite mit Table-Dancerinnen kopiert.
Ich halte mich daher so gut es geht fern von ihm, gehe nicht mehr unter Leute mit ihm. Vielleicht kapiert er es ja noch mal irgendwann.
 
O

Oberhelfer

Gast
Was haltet ihr von Personen , die aus "Spass" angeben in einer Beziehung zu sein, sich also quasi selbst etwas vormachen.
Dein soziales Miteinander wird gerade radikal erschüttert
In der ersten Schockphase geht es darum, klar zu kommen.
In dieser sind wir gut beraten, wenn wir nicht nur durchhalten und hoffen, daß es nachher einfach weiter gehen wird.
Der Ausnahmezustand ist bei Dir angekommen, was wir für möglich halten, ist der wahre Spielraum.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben