Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kündigung wegen zu häufigem Krank-Sein??

Marie20

Sehr aktives Mitglied
Hallo ihr Lieben,

ich hab da mal ne blöde Frage.... :eek:

Also wie ja auch in meinem Blog steht, hab ich Probleme mit meiner neuen Arbeitsstelle :(:(

Naja jetzt frage ich mich ob es ein Kündigungsgrund ist, wenn jemand zu häufig krank war, also man aus dem Grund gekündigt werden kann??

Ich hab mich immer ordentlich krank gemeldet und sofort den Krankenschein weitergeleitet.

Naja langsam hab ich das Gefühl dass mich die Belastung einfach krank macht, normalerweise bin ich nicht so oft krank... :eek::(
Aber wenn alles klappt finde ich bald eine neue Stelle..

LG
Marie
 

Anzeige(7)

Pàtélǐxià

Mitglied
Wie oft im Monat bist du krank?

Man kann dir natürlich nicht kündigen, wenn du krank bist. Aber wenn dein AG dich unbedingt loswerden will, schafft er das auch, ohne die Krankheitstage zu erwähnen.
 

Marie20

Sehr aktives Mitglied
Pàtélǐxià;793998 meinte:
Wie oft im Monat bist du krank?
Erstmal danke für deine Antwort!

Also ich bin nicht regelmäßig krank. Ich kann jetzt nicht sagen dass ich jeden Monat so und so oft krank war. Es gab auch schon Monate wo ich garnet krank war...
Ja das glaub ich dir dass wenn sie mich loswerden wollen einfach was anderes als Grund anführen... :(
Ach das macht mich echt fertig dieser ganzer Mist :(
 

Pàtélǐxià

Mitglied
Mensch, bei 11 Tagen würde ich mir nicht allzu viele Gedanken machen. Viel mehr sollten es natürlich nicht werden...

Ich denke aber, dass grundsätzlich was bei deiner Arbeitsstelle nicht stimmt. Vielleicht suchst du mal das offene Gespräch mit deiner Chefin.
 

Marie20

Sehr aktives Mitglied
Pàtélǐxià;794012 meinte:
Ich denke aber, dass grundsätzlich was bei deiner Arbeitsstelle nicht stimmt. Vielleicht suchst du mal das offene Gespräch mit deiner Chefin.
Das habe ich schon versucht, sie blockt komplett ab.
Ich habe sogar mit der Gemeinde schon ein Gespräch geführt und wir sind so verblieben dass sobald ich eine andere Stelle habe, ein Auflösungsvertrag in beiderseitigem Einverständnis aufgesetzt wird.

Ich hab auch bald ein Vorstellungsgespräch und ich hoffe sehr dass es klappt, dass ich da weg kann... :(

Danke für deine Hilfe :)

LG
Marie
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Kündigung wegen der Corona Krise Beruf 13
M Kündigung nach 2 Monaten Beruf 10
P Kündigung ohne Angaben von Gründen Beruf 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben