Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Krankschreibung vom Hausarzt

G

Gelöscht 116443

Gast
Hallo, ich brauche von meinen Hausarzt eine Krankschreibung zur Überbrückung da ich mir ein vollzeit suchen werde und die Schule abbrechen werde aufgrund meiner Ängste, was sag ich denn arzt und wie wahrscheinlich ist es dass ich eine Krankschreibung bekomme?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 116443

Gast
Ja aber wie erkläre ich ihn dass :( ich schäme mich und es kostet mich Überwindung über mein problem zu sprechen
 
G

Gelöscht 116443

Gast
Aus welchem Grund kann ich dann nicht mehr arbeiten gehen? Ich werde ja für die Schule krankgeschrieben und nicht für die Arbeit, da mein problem ja bei der Schule liegt
 
G

Gelöscht 116443

Gast
Das stimmt so nichts gibt eine Au die ist für die Arbeit und eine für die Schule, es gibt genug Dinge womit man zur Schule. Kann aber nicht arbeiten und anders rum genau so.
 
G

Gelöscht 116443

Gast
Mein Arbeitgeber weiß darüber bescheid er kennt meine derzeitige Situation sehr gut da er ein Sohn hatt der auch ein schultrauma hatt und neben bei Arbeiten gegangen ist
 
G

Gelöscht 115710

Gast
Hallo, ich brauche von meinen Hausarzt eine Krankschreibung zur Überbrückung da ich mir ein vollzeit suchen werde und die Schule abbrechen werde aufgrund meiner Ängste, was sag ich denn arzt und wie wahrscheinlich ist es dass ich eine Krankschreibung bekomme?
Es ist zur Zeit so, dass man eine Krankschreibung telefonisch bekommt.
 

mucs

Aktives Mitglied
Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Du eine "Blanko"-Krankmeldung von Deinem Hausarzt bekommst. Sicherlich für eine Woche, vielleicht auch für 2, aber nicht für den Rest des Schuljahres. Dafür müsstest Du schon zum Psychiater.

Außerdem kannst Du definitiv nicht nicht zur Schule gehen wegen Krankheit und nebenbei arbeiten. Eine Krankmeldung landet bei der Krankenkasse, die wird Dir was husten, wenn Dein AG dann Sozialabgaben zahlt für den Zeitraum, für den Du krankgeschrieben bist. Entweder Du bist krank und nicht arbeitsfähig, oder Du bist arbeitsfähig und nicht krank.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hr. Pinguin hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Hr. Pinguin hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben