Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Krankhaft auf der Suche nach Liebe...???

S

Suesann

Gast
Hi,
ich habe momentan das Gefühl, dass ich ernsthaft krank bin.

Ich möchte mit alles und jedem eine Beziehung führen.
Sobald er Interesse an mir hat oder ich für mich entscheide er ist einigermaßen passabel...
Natürlich wird das nichts.

Bin dann kurz enttäuscht und weiter geht es.
Und jetzt wird es richtig abgespact...

Ich habe dann einen jungen Mann kennen gelernt,den ich zuvor aussortiert hatte, weil er jünger als ich war.
Aber er hat mir nicht das gegeben was ich wollte und mich dann blöde von der Seite angesaugt.
Das konnte ich so nicht stehen lassen!

Ab da an hatte ich richtiges Interesse an ihm und wollte ihn näher kennen lernen.
Dennoch dachte ich, dass da irgendwas im Busch ist...
Ich habe ihm eine Freundin von mir auf den Hals gehetzt.
Im Sinne von, sie soll was heraus finden.

Wie solls auch anders sein, er ist nicht auf den Kopf gefallen.
Ich leugnete es erst gab es aber nach einer halben Stunde zu.
Er will keinen Kontakt mehr, weil er Lügen nicht ab kann...

Eigentlich sollte ich ihn inruhe lassen, aber das kann ich nicht.
Als wäre ich besessen von ihm.
Ich will ihn regel recht haben.
Nicht für was festes oder so.
Einfach schreiben...

Ich bin sonst gar nicht so... eigentlich eine naive, ehrliche und liebe Frau.
Die vielleicht was das Thema Männer betrifft auch unreif ist.
Das ist doch nicht normal ??? o.o
Wie kann ich das ändern ?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Ich kann Dich verstehen! Lies mal das Buch die Wolfsfrau bevor Du weitermachst.
An alle anderen hier:Was kann man gegen Bessenheit vermeintliche tun??
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Man sollte ehrlich zu sich selbst sein. Das Vakuum ertragen lernen, mit der Angst umzugehen lernen, den Mut zu sich selbst finden.

Sich im Spiegel betrachten und ab und an herzlichst mit sich selbst lachen können, weil man sich wirklich mag.

Ganz ohne Hintergedanken .

Ohne falschen Stolz , zu der natürlichen Übereinkunft mit sich selbst fähig werden, dann klappt es auch mit anderen .

Ein langer Weg , je nachdem wie weit man schon in die falsche Richtung gelaufen ist .
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Sisandra AW: Freundin zu faul um auf Toilette zu gehen... Liebe 0
N Steht er auf mich? Liebe 7
D Können wir unsere Ziele im Leben auf diese Weise verwirklichen? Liebe 7

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • D (Gast) dfgt
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Hallo?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    lol
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    wie sich hier immer jeder verpasst haha
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    hey
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben