Anzeige(1)

Krankenkassen Zuzahlungsbefreiung bei der IKK

SVV-Göre

Mitglied
Hallo, ich habe mal eine Frage, und zwar war ich im April 23 Tage stationärim KH aufgenommen und musste dafür 230€ zahlen, ich habe auch noch die "Quittungen" der sonstigen gezahlten Praxisgebühren.

Letze Woche kam dann die Rechnung über die 230€ habe überwiesen, alles bestens!

Nun liege ich deutlich über den selber zu zahlenden Betrag und habe bei der Krankenkasse schriftlich einen Schreiben eingereicht, das die mir bitte einen Antrag auf Zuzahlungsbefreiung zusenden möchten und habe dennen eine Kopie der jeweiligen gezahlten Leistungen ( meinerseits) sowie eine Einkommenskopie dazu gegeben.

Meine Frage(n) nun, wie lange dauert es in etwa bis die KK mir den Vertrag zuschickt, bzw. ist das per Post überhaupt möglich oder muss ich da nochmal persönlich hin?

Und vorallem wie lange dauert es in etwa bis meine Kosten erstattet worden sind?

Was habt ihr für Erfahrungen bei der IKK gemacht?



ich würd mich über viele Infos und Erfahrungen freuen, könnt mir aber auch gerne als PN schreiben.:D

Liebe Grüße
SVV Göre
 

Anzeige(7)

B

Burgy

Gast
Bei uns ging alles ganz schnell. In 2 Tagen hatten wir den Antrag da. Schnell einmal alles per Email gesendet und Original hinterher. Nach ca 5 Werktagen haben wir die Überzahlung zurück bekommen.

MfG

Burgy
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben