Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kostenlose vs Kostenpflichtige Dating Portale ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Martin55841

Aktives Mitglied
Was schreibst denn so? (schick per PM falls nicht posten magst).
Die Frage ist halt, ob deine eigene Wahrnehmung mit der Wahrnehmung anderer übereinstimmt.
 

Anzeige(7)

rainiz

Mitglied
Das spielt keine Rolle. Es haben mir andere schon bestätigt das alles stimmt, aber wenn es um Thema liebe geht, spielt Aussehen eine Rolle bei solchen Plattformen.
 

Martin55841

Aktives Mitglied
Natürlich spielt Aussehen eine Rolle, wie überall im Leben.
Aber es ist ja nicht so, dass sich dort (oder im echten Leben) nur gutaussehende Frauen aufhalten. Du musst halt schauen, dass du das Beste aus dir herausholst. Beim Aussehen. Beim Schreiben. Beim Ansprechen. Wenn man was mit halben Einsatz oder larifari macht, hat man von vorneherein einen Nachteil gegenüber einem der sich voll ins Zeug legt und so Leute gibt es genügend.
 

rainiz

Mitglied
Danke Binchy, ich probiert die Portale in kürze aus. Fantafine du hast ja dann wahrscheinlich den anderen Topic von mir gelesen. Da hab ich nichts mehr zu Aussehen geschrieben und dieses gejammer und hat es was gebracht ? nö. Ich muss weitere Portale versuchen. Im wahren leben klappt es ja nicht, schon viele Aktivitäten etc. probiert.

Edit: Ups, das sind eher Inserate oder (dachte das sind Dating Portale lol)? ist das nicht dumm wenn man da ein Inserat aufgibt mit "Suche eine Beziehung.." ? xD
 
Zuletzt bearbeitet:

Styx.85

Aktives Mitglied
Danke Binchy, ich probiert die Portale in kürze aus. Fantafine du hast ja dann wahrscheinlich den anderen Topic von mir gelesen. Da hab ich nichts mehr zu Aussehen geschrieben und dieses gejammer und hat es was gebracht ? nö. Ich muss weitere Portale versuchen. Im wahren leben klappt es ja nicht, schon viele Aktivitäten etc. probiert.

Edit: Ups, das sind eher Inserate oder (dachte das sind Dating Portale lol)? ist das nicht dumm wenn man da ein Inserat aufgibt mit "Suche eine Beziehung.." ? xD
Im wahren Leben hast du als mäßig Aussehender deutlich mehr und bessere Chancen als im Inet.
Du hast die Möglichkeit mit Witz und Charme zu überzeugen. Das bleibt im Inet auf der Strecke. Ich gebe @Fantafine Recht, dass die Art wie du dich bereits hier ausdrückst, recht kompliziert wirkt.
Deine Einstellung zu Aussehen und Leben im Allgemeinen sind ebenfalls absolut (!) kontraproduktiv bei der Partnersuche.

Du hast gegenwärtig absolut nichts anzubieten, was dein mäßiges Äußeres kompensiert. Und darin liegt dein Problem.

Meine konkreten Ratschläge:

-Vergiss kostenpflichtige Dating-Apps... diese sind nochmals mehr auf Aussehen fixiert als solche, die nichts kosten

- Du bist nicht hässlich, aber du wirkst sehr ungepflegt (habe dein Foto auch gesehen)... investiere mehr Zeit in Körperpflege... da wirst du nicht drum rumkommen. Pflege strahlt Gesundheit aus. Gesundheit ist ein unterbewusstes Hauptkriterium bei der Partnerwahl. Darüber hinaus spiegelt Pflege auch Lebenskompetenz wieder.

- Verwende weniger Zeit für Flirtportale, dafür mehr Zeit für Pflege und Real Life Dating.

Deine Meinung bezüglich des Äußeren eines Menschen ist ja gut und schön. Doch nach all den Mißerfolgen müsste es dir doch dämmern, dass es nicht gut ankommt, ungepflegt zu sein. Wenn du dann auch noch offen damit konkettierst, dass du das "Ungepflegt sein" vorziehst, verschreckst du damit jede Frau.

Mit Pflege meine ich übrigens auch keine Schönheits-OPs, nicht mal Fitness-Studio etc., sondern schlicht Rasur, Gesicht waschen, Zähne putzen, Haar waschen / duschen etc., kurzum eine tägliche Routine.

Beherzigst du diese Tips nicht, wird es sehr wahrscheinlich, dass deine Bemühungen um eine Partnerin im Sande verlaufen. Selbst wenn du irgendwann mal ein "Match" bekommst und ein Date draus wird, ist keinesfalls gesagt, dass sich unter den gegebenen Umständen eine Beziehung daraus entwickelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Binchy

Aktives Mitglied
Auf quoka (oder auch auf Kalaydo.de, glaube ich) kannst du Anzeigen aufgeben (kostenlos) in der Rubrik: Er sucht sie oder aber auch in der Rubrik Gemeinschaft oder Bekanntschaft.

Nebenan.de ist ein Nachbarschaftsportal, da kannst du Nachbarn kennenlernen und Aktivitäten machen (also dann, wenn es denn wieder möglich ist), also z.B. bei einem Stammtisch mitmachen, Karten spielen, oder selbst Dinge iniitieren wie z.B. einen Filmabend, zusammen kochen etc.

Wandercommunity ist eine Seite, wo man Leute zum Wandern - aber nicht nur wandern - kennenlernen kann. Man kann da auch filtern nach speziellen Aktivitäten und Leuten in der Gegend und dann z.B. Leute für Angeln oder Fahrradfahren oder Kino etc. etc. suchen.

Guck Dich einfach mal um - die Seiten sind kostenlos. Deine bisherigen Versuche mit Datingportalen haben ja nicht geklappt, desto denke ich, dass es eine Möglichkeit wäre, wenn Du erstmal mehr Zeit mit anderen Menschen verbringst und außerhalb Deiner wohnung Sachen machst, mehr Hobbies, mehr Interessen entwickelst. Und dabei kann dann ja auch eine Partnerin dabei sein.
 
G

Gelöscht 86791

Gast
Anstatt Dich mit Datingportalen jeglicher Art zu befassen, solltest Du Dir den Beitrag #17 zu Herzen nehmen. Jeder gesunde Mensch sollte ein natürliches Bedürfnis nach einem Mindestmaß an Sauberkeit und Pflege haben. Das hat dann auch absolut nichts mit Oberflächlichkeit zu tun.
 
Mein Ehemann (28) habe ich tatsächlich über Knuddels kennengelernt. Seine erste Nachricht an meine Person war "Wie geht es dir Süße?", ich dachte lediglich wieder ein 0815 Idiot und antwortete mit "Ich bin nicht (d)eine Süße!". Zu meiner Überraschung entschuldigte er sich tatsächlich für diesen Ausdruck (etwas was viele davor nie gemacht hatte). Mit diesem Verhalten hatte ich nicht gerechnet und wir schrieben eine Weile. Beim Date ist er mir sehr positiv aufgefallen, da er charmant aber nicht aufdringlich war. Seitdem ist knapp 8 Jahre vergangen und aus der Verbindung ist eine Tochter entstanden.

Rückblickend muss ich schmunzeln, ihn ausgerechnet dort gefunden zu haben, wo ich niemals mit gerechnet hatte. Außerdem war ich nicht wirklich auf Partnersuche, sondern wollte mit 19 Jahren nette Leute kennenlernen. Es klappt meist dann, wenn man gar nicht verkrampft sucht (gilt nicht nur für die Liebe!).

Hast du es mal mit Zeitungsanzeigen versucht? Bei uns in der Region gibt es die Rubrik "Er sucht sie". Vielleicht wäre es was für dich?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben