Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kontoübernahme des Vaters

M

Matthias

Gast
Hallo guten Morgen,

mein Vater hat seit einer Woche die Diagonse bekommen Lungenkrebs im Endstadium. Die Metaphasen sind in seinem Kopf gewandert, wo er weder richtig denken noch sprechen kann. Er kann nicht mehr um sich selbst kümmern. Er kann nicht mehr alleine duschen, sich nichts mehr zu essen machen. Weil er bei uns auf dauer nicht leben kann (wir sind alle berufstätig) und sämtliche Termine und Anweisungen überhaupt nicht wahr nimmt, und er uns gedroht hat, sich umbringen, haben wir beschlossen ihn in die Psychiatrie einzuweisen. Seit gestern ist er in der Psychiatrie da die Gefahr besteht, das er sich umbringen will. Jetzt haben wir das Problem, wir haben nicht vorgesorgt, wir haben Kosten und auch keine Generallvollmacht z.B. für sein Konto. Meine Frage an euch: Was können wir machen, damit wir auf seinen Konto zugreifen können?
 

Anzeige(7)

momo28

Moderator
Teammitglied
Wendet euch an das Betreuungsgericht. Das kann euch die Auskunft geben, wie ihr vorgehen müsst, was benötigt wird.
Es kann allerdings dauern, weil das Betreuungsgericht in einem solchen Fall auch Auskünfte von den behandelnden Ärzten einholt. Die müssen ein Gutachten machen zu der Situation des Vaters.
 
M

Matthias

Gast
Danke für die schnelle Antwort. Kann man sich das Gutachten vom Arzt nicht selbst abholen und damit zur Bank gehen?
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Nein, das darf die Bank gar nicht. Die haben ihre Vorschriften.
Nur wenn ihr vorlegen könnt, dass einer von euch die Betreuung in allen Bereichen hat (insbesondere der finanzielle Bereich), kommt ihr an das Konto. Das dient auch der Sicherheit, dass eine Notlage nicht ausgenutzt wird.
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Die Vollmacht über ein Konto was nicht das eigene ist bekommt man entweder vom Kontoinhaber oder über das Betreuungsgericht. Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht.

Was du vorübergehend versuchen kannst, dass du Überweisungsformulare für alles was gerade ansteht ausfüllst, damit dann den Vater besuchst und sie von ihm unterschreiben lässt.
 

Neugier

Mitglied
Betreuungsgericht wurde schon genannt. Das ist tatsächlich die einzige Möglichkeit. Zumal die Sache mit den Kosten euer kleinstes Problem sein wird. Die Psychiatrie wird ihn nicht lange behalten, da er da nicht hingehört. Ihr müsst viele Entscheidungen (Pflegegrad, wo wird er wohnen, welche Behandlung soll er kriegen, etc.) nun treffen. Und nichts davon dürft ihr aktuell entscheiden. Von daher braucht ihr einiges mehr an wichtigeren Rechten als Zugriff aufs Konto.

Was du vorübergehend versuchen kannst, dass du Überweisungsformulare für alles was gerade ansteht ausfüllst, damit dann den Vater besuchst und sie von ihm unterschreiben lässt.
Die Psychiatriestation, wo eine Freundin immer hingeht würde das Beanzeigen, um ihre Patienten zu schützen. Da hätte der TE mehr Ärger und Theater als wenn er die laufenden Kosten ignoriert und sie erst dann zahlt wenn er offiziell der Betreuer fürs finanzielle ist.
 

unschubladisierbar

Aktives Mitglied
Es tut mir leid das dein Vater so schwer krank ist.
Ohne drum rum zu reden, dein Vater wird wohl sehr bald sterben.
Deshalb verstehe ich nicht weshalb er in der Psychiatrie ist und nicht im Hospiz oder einer Sterbeklinik.
Wenn er im Endstadium ist braucht er doch ganz andere Hilfe....
Wenn er nicht mehr selbstständig duschen oder essen kann ist wohl das Risiko eines Suizid sehr eingeschränkt. Endstadium bedeutet immer das der Tod kurz bevor steht und eine medizinische Behandlung zwecklos. Ihr solltet euch besser Gedanken über das Ableben und die Beerdigung machen und nicht wie ihr an sein Geld kommt.

Welche Kosten habt ihr? Alles was an monatlichen Kosten anfällt wird wohl über den automatischen Bankeinzug abgebucht.
Sind deine Eltern noch verheiratet oder geschieden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • J (Gast) jannicka
  • G (Gast) Gauloises
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Madili hat den Raum betreten.
  • (Gast) Madili:
    Hallo
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Huhu
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast jannicka hat den Raum betreten.
  • (Gast) jannicka:
    Hi
    Zitat Link
  • (Gast) jannicka:
    Kennt sich hier jemand mit Schuld aus?
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Wo liegt denn das Problem?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast Gauloises hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gauloises:
    Welche Art von Schuld?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben