Anzeige(1)

Kollege nennt mich noch Kräftig - obwohl ich über 20 KG runter habe :(

Patti28

Aktives Mitglied
Hallo..

Ich habe wie ihr bereits wisst ca 20 KG abgenommen. Ich fühle mich gut und bekomme von alten Leuten die mich von früher kennen das auch oft gesagt. Auch von der Familie. Ich gehe weiter alle 2 Tage ins Fitness Center, weil es mir Spaß macht. Heute hatten wir das Thema" dicke Leute". Was mich ankotzt. Ich habe gesagt, als ich noch dicker war - weiter kam ich nicht, als ein Kollege mit dem ich gut klarkomme meinte " du bist immer noch dick - ich seh garnix" und der rest dann gegröhlt hat. Ich habe daraufhin nichts gesagt und ihn für den Rest des Abends ignoriert. Ich bin gerade zienmlich traurig und denke, nichts erreicht zu haben. Habe gerade starke Selbstzweifel und rase vor Wut. Wie findet ihr so ein Verhalten??? Habe ich richtig gehandelt??
 

Anzeige(7)

eduardo

Aktives Mitglied
Du hast 20 Kg runter also hast du sehr wohl sehr viel erreicht.

Auch bin ich mir sicher dass dein Kumpel einfach nur witzig sein wollte. Ist ihm ja auch gelungen wenn alle anderen gegröhlt haben.

Ich bin mir sicher wenn du ihn mal darauf ansprechen würdest dann würde er anders antworten. 20kg mehr oder weniger sieht jeder.

Ich an deiner Stelle würde also keine grosse Story daraus machen und schon gar nicht anfangen mir irgendetwas einzureden von wegen ich hätte nichts erreicht.
 

marota

Aktives Mitglied
Hallo Patti,

Warum solltest du jetzt Selbstzweifel haben? 20 Kilo sind doch eine ganz starke Leistung. Respekt und Glückwunsch dafür. Lass dich also von anderen deshalb nicht runter ziehen. Du gehst deinen Weg und der wird dann schon richtig sein. Ob man dann da Witze oder ähnlliches machen muss, weiß ich nicht.

Viele Grüße
marota
 

Patti28

Aktives Mitglied
Danke

Ja ich weiß das, aber es zieht einen trotzdem runter. Ich werde darüber in zukunft mit keinem sprechen! Ich habe zwar etwas Spreck unten am Bauch, aber sonst kaum was. Ich bin halt sehr sauer über den Kollegen, mit dem ich sonst sehr gut auskomme.
 

marota

Aktives Mitglied
Das verstehe ich sehr gut, dass du da sauer bist. Allerdings hast du doch schon etwas sehr gutes geschafft. Denke doch einfach daran und sehe genau darin das positive. Vielleicht hat es dein Kollege auch gar nicht so gemeint und wollte dich gar nicht verletzen. Wenn du sehr gut mit ihm ausgekommen bist, kannst du vielleicht auch mit ihm sprechen und diese Sache mit ihm klären. Das kann dann auch sehr hilfreich sein.
 

eduardo

Aktives Mitglied
Du könntest den Kollegen ja unter 4 Augen mal darauf ansprechen und ihm zu verstehen geben, dass du auf solche Aussagen/Scherze empfindlich reagierst, dich sowas trifft weil du sehr viel Arbeit reinsteckst um abzunehmen (und du ja auch schon 20Kg runter hast) und du seine Aktion daher eben nicht gerade toll fandest.

Wahrscheinlich wird es sich entschuldigen und dir versichern dass er es nicht so gemeint hat.
 
S

seele28

Gast
Ich hätte gesagt: Dann kauf dir eine Brille. 20 Kg weniger, sieht man. Aber ich weiß ja nicht wieviel du jetzt wiegst. Wenn du vorher 100 Kg gewogen hast und jetzt noch 80 Kg wiegst und nicht gerade 1.90 groß bist, dann bist du leider noch dick/kräftig. Nur weil man 20 Kg abgenommen hat, ist man nicht gleich schlank.

Aber das ist trotzdem eine große Leistung und ich würde mich da überhaupt nicht ermutigen lassen! Ich hatte damals 90 Kg gewogen bei 167 und als ich dann 70 Kg gewogen hatte, sah ich immer noch dick aus. Und das empfand ich nicht nur so, sondern auch mein Umfeld. Auch wenn die nicht so scheiß drauf waren wie bei dir. Ich hab dann ca. 20 Kg. weiter abgenommen. Hör nicht auf die anderen, du brauchst keine Bestätigung von anderen, zumindest nicht von solchen. Es ist dein Körper, du musst dich wohl fühlen und abnehmen tust du doch für dich und nicht für andere. Wenn du dich so wohl fühlst, bleib so, wenn nicht nehme weiter ab.
 
W

Windlicht

Gast
Er hat vermutlich nur einen dummen Spass machen wollen und das Gegröle der anderen bestärkte ihn.

Ich kenne deine Geschichte nicht. Vielleicht verstehe ich deshalb nicht, warum du dich so abhängig machst von der Meinung anderer.
Nimm für DICH ab, wenn du das für wichtig hältst.
Toll übrigens, wie du das bislang geschafft hast.
 

Möpp Mööp

Mitglied
Pattie, ich kenne solche Situationen auch und ich kann deine Wut nachvollziehen.

Ich habe mal 11 kg abgenommen und war total stolz auf mich. Im Vergleich zu vorher sah ich tatsächlich schlanker aus, hatte eine bessere Kondition, war wendiger und ich fühlte mich wohl. Dann eines Tages beim Sport wies mich eine Mitspielerin unverblümt darauf hin, dass ich einen totalen Schwabbelbauch hätte und mal abnehmen sollte. Ja, mein Bauch ist nicht flach, war er noch nie, aber das war auch nie mein Ziel und hatte mich auch nie gestört. Ich muss wohl nicht betonen, dass diese Person von Natur aus gertenschlank ist und nicht zunimmt, selbst wenn sie drei Schokoladenkuchen pro Tag äße. Sie hat also keine Ahnung, wie das ist, wenn man aus eigener Kraft und harter Disziplin die hartnäckigen Pfunde los geworden ist und Stolz empfindet. Zuerst war ich verletzt, traurig und wütend - am Ende tat sie mir aber eher leid. Wer so auf Äußerlichkeiten bedacht ist und Mitmenschen nur auf Gewicht, Markenklamotten, Statussymbole oder sonstiges reduziert, sie beleidigen und verletzen muss, der ist einfach nur zu bedauern und meine Zeit nicht wert.

:blume:
 

Patti28

Aktives Mitglied
hallo

So, erstmal vielen Dank für die Worte. Eine Nacht drüber geschlafen und alles halb so wild. Mich regt sowas erstmal immer auf. Letztentlich ist der Kollege selbst leicht dick, hat einen kleinen Bauch. Ich werde in Zukunft mit niemanden darüber mehr sprechen,ich zieh das für mich durch und gut ist. Ich bin auch nicht dick, und lass das mir von keiner Person die davon keine Ahnung hat sagen. Ich lebe mein Leben.

Mop Möp - krasse Bekannte, die hätte ich danach abgesägt ;).. weiterhin dir auch viel Erfolg
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben