Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Klinikaufenthalt

Anastasija

Neues Mitglied
Hi Leute!
Ich bin 19 Jahre und habe eine Hausstauballergie,Millbenallergie,Pollenallergie ganz jährig,Katzenhaarallergie und eine Nahrungsunverträglichkeit.
Ich habe einen starken Ausschlag am ganzen Körper, es juckt ständig und ich habe dadurch schlafprobleme und schmerzen.
Eigentlich müsste ich in eine Spezialklinik in der ich letztes Jahr war,die mir sehr geholfen hatte, aber leider bin ich Harz4 Empfängerin weil ich durch meinen Ausschlag keinen Ausbildungsplatz oder Arbeit bekomme auf Grund meines Wohlbefinden.Meine Krankenkasse zahlt mir weder die Fahrt noch den Aufenthalt der insgesammt um die 850 € kostet.
Was soll ich machen... ?Wo bekomme ich finanziele Unterstützung her?

ps. Ich bitte Sie vom herzen um Hilfe, denn so wie ich mich im moment quelle ist kein Leben sondern rein Hölle.

mit freundlichen Grüßen Anastasija
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben