Anzeige(1)

Kindergeld, Polen

Versus75

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich/wir bräuchten dringend eure Hilfe. Meine Freundin die Polnische Staatsbürgerin ist, drei Kinder in Polen hat und einen Mann in Polen. Sie ist in Deutschland Gemeldet und hat in Deutschland Arbeit (2 Wochen Arbeiten und 2 Wochen Frei). Hauptwohnsitz ist aber in Polen. Kann sie in Deutschland Kindergeld Beantragen und wenn JA, wie ? Und wie kann sie in Deutschland auf das Geld Zugreifen ? Unter der folgende Nr. konnte man uns nicht wirklich Helfen :01801/546337.
Vielen Dank schon mal im voraus für jegliche Hilfe und Antworten:).
 

Anzeige(7)

W

Wapiti

Gast
Du kannst dich beim Merkblatt für Kindergeld der Agentur für Arbeit schlau machen.
Wenn sie ( die Kinder ) ihren Wohnsitz in Polen haben, werden sie keinen Anspruch auf Kindergeld aus Deutschland haben.
Warum auch ?
 

Versus75

Neues Mitglied
Warum sollte der deutsche Staat Kindergeld für in Polen lebende Kinder zahlen:confused::confused::confused:
Weil die Mutter in Deutschland Steuern Bezahlt............ Diese Frage stellen wir ja auch nur weil das bei ihrer Freundin auch der Fall ist. Ich bin hier auch nur der Dolmetscher und weiß auch nur soviel das eventl. der Differenzbetrag (zwischen Deutschen und Polnischen Kindergeld) Ausgezahlt wird.
 
W

Wapiti

Gast
Wenn ich das richtig verstanden habe, kommt es nicht darauf an, wo man Steuern bezahlt, sondern wo man seinen Wohnsitz hat.
Selbstverständlich muß sie in Deutschland Steuer bezahlen, wenn sie hier Einkommen generiert.
Kindergeld und Steuerpflicht sind aber nicht ursächlich miteinander verbunden.
 
E

engelbonn

Gast
Das öffnet ja dem Missbrauch Tür und Tor, der Vater kassiert das polnische,
und die Mutter das deutsche Kindergeld ? Fast schon clever :daumen:
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben