Anzeige(1)

Kinder werden angehört

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HappyDreams

Aktives Mitglied
Habe nächsten Monat eine Verhandlung beim OLG.
Betreffend einer Beschwerde gegen den Sorgerechtsentzug
Das Fragwürdige jedoch ist, warum meine Kinder (3) und (4)
auch vom Senat vorgeladen und angehört werden.
Das Älteste Kind hat nie bei mir gelebt und meine Jüngste
war ein halbes Jahr alt als sie zu Pflegeeltern kam.
Sie kann sich nicht mehr an mich erinnern,
weil ihre liebe Pflegemutter die Kontakte strikst verweigert hat
und ihrer Beruflichkeit neben der Pflegeelternschaft
auch noch anerkannte Phsychologin ist,
hat sie es sehr leicht die Jugendämter zu beraten.

Was fällt Euch dazu ein?
 

Anzeige(7)

HappyDreams

Aktives Mitglied
@ Die Diva


Die Kinder kennen die Verfahrenspflegerin nicht,
gehe ich mal von aus.

Aber was könnte man mit der Anhörung von so jungen Kinder
bezwecken sollen, die nie bei mir gelebt haben oder sich nicht
daran erinnern können?

Ich denke es nicht zum Wohle der Kinder wenn diese vors Gericht gezerrt werden.


Worauf könnte dies hinaus?
 

HappyDreams

Aktives Mitglied
@ Die Diva

Die Kinder sind noch so jung.
Ich gehe davon aus das sie sie nur mit Namen und
Geburtsdatum kennt.

Aber was soll das? Das so junge Kinder vors Gericht gezerrt werden
müssen! Das ist meine Frage!
 

HappyDreams

Aktives Mitglied
Die Anhörung lenkt aber von dem eigentlichen Beschwerde ab.
Jetzt geht es nur noch um den Wille der Kinder und der Beschwerdegrund rückt in den Hintergrund.
Nach dem Motto: Okay du hattest Recht
Aber siehst du die Kinder wollen nicht mehr!
 
B

Baecker87

Gast
Darf ich mal mit schreiben ..... also meine Meinung :)

Also wenn Psychologin den Kinder überredet über allgemein was es nicht stimmt

Dann würde ich Psychologin einen klatschen :mad:

Danke ;)
 

HappyDreams

Aktives Mitglied
Meiner Tochter zu liebe werde ich das nicht machen,
sonst ist sie gegen mich und glaubt den Pflegeeltern das ich
,,die Böse" sei., wie ihr doch schon eigeredet wurde,
so das die PhsychPflegeMama gegenüber dem Jugendamt behauptete das meine Kleine böse Träume gehabt habe und Nachst
ind Ehebett angkrochen kam, als ich am frühen Abend ihr Geburtstagsgeschenk überreichen wollte.:mad:
 

HappyDreams

Aktives Mitglied
@Die Diva!

Danke! Aber dann lässt es doch dafür sprechen,
das die Richter des OLG eventuell eine Rückführung abwägen?
Also liegt doch das Thema Rückführung Nahe!
Weil das Alter des non dir benannten 9 Jährigen verringert
sich doch mindestens um die Hälfte wenn mein Ältester gerade
mal Vier einhalb ist!

Aber was ist mit meiner Jünsgten!
Sie kennt mich doch gar nicht mehr!
Was soll sie den aussagen?
Wie lieb sie die Pflegemami und den Pflegepapi hat
und ob sie sich dort wohl fühlt?

Wircklich albern!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben